Zubehör für Waffenschränke im Frankonia Online Shop

Bei Frankonia Zubehör für Waffenschrank kaufen

Im Waffen Online Shop von Frankonia können Sie hochwertiges Zubehör für Waffenschränke kaufen: Raumentfeuchter, Korrisionsschutz, Waffenhalterung, Waffenschloss, Waffenstrumpf, Gewehrhalter, Kurzwaffenhalter. Zu unserem Waffenschrank Angebot zählen Waffenschlösser bzw. Abzugschlösser, auch mit Gummipolster zum Schutz der Waffe. Darüber hinaus können Sie bei der Bestellung des Waffenschranks passendes Zubehör dazu bestellen: Innentresor, Staufach, Klappgriff mit Elektronikschloss, Trennwand, Hängegriff mit Zahlenschloss. Hier finden Jäger und Sportschützen hochwertige und robuste Waffenschränke der Sicherheitsstufe A, A/B, B, Sicherheitsgrad 1 und passendes Zubehör. Sie können das Waffenschrankzubehör auf Rechnung bestellen oder per Raten bezahlen. Für den Ratenkauf bieten wir günstige Konditionen an. Bei Fragen zu unserem Zubehör für Waffensicherung hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter. Wir bieten eine große Auswahl an Waffensicherung für Langwaffen und Kurzwaffen an. Im Frankonia Online Shop finden Sie Alles für Jagd, Schießsport und Waffensammler.

Startseite Waffen Waffensicherung

Waffensicherung & Zubehör

(31)

Preis

Preisspanne eingrenzen
bis

Reduzierung

Ersparnis eingrenzen
bis
%

Bewertung (mind.)

Lieferbarkeit

Das Angebot ist leider ausverkauft!
Gewehrhalter, für 1 Waffe
(Art.-Nr.: 130592)
Alternativen und Nachfolger-Modelle finden Sie unten!

Waffensicherung & Zubehör

Beratung und häufig gestellte Fragen
  1. Für was benötigt man ein Abzugsschloss bzw. abschließbare Wandhalter?

    Auch erlaubnisfreie Waffen müssen gegen den unbefugten Zugriff gesichert werden. Als gesetzliche Mindestanforderung gilt hierbei ein festes, abgeschlossenes Behältnis ohne Klassifizierung oder eine spezielle abschließbare Wandhalterung. Zu den erlaubnisfreien Waffen zählen z.B. Luftgewehre, Luftpistolen sowie Schreckschuss-, Gas- und Signalwaffen.
  2. Kann man Waffenschränke auch nachträglich mit einem Zahlenschloss oder biometrischen Schloss ausstatten?

    Die kostengünstigste Ausführung bei Waffenschränken ist die mit Zylinderschloss. Doch die Aufbewahrung des Schlüssels kann ein Problem sein.
    br> Entweder Sie tragen den Schlüssel immer bei sich, was sich bei der Größe eines Tresorschlüssels eher schwierig gestaltet, oder Sie bewahren den Schlüssel in einem Behältnis der gleichen oder einer höheren Sicherheitsstufe auf. Dieses sollte dann über ein Zahlenschloss oder ein biometrisches Schloss verfügen, denn sonst müsste dessen Schlüssel ja auch wieder entsprechend aufbewahrt werden.

    Deshalb besteht oft der Wunsch, einen Waffenschrank „upzugraden“, also mit einem höherwertigen Schloss auszustatten. Doch nicht jedes Schloss passt zu jedem Schrank. Meist sind diese hersteller- und modellbezogen, bitte wenden Sie sich im Zweifel an den Frankonia Fachberater.
  3. Für was braucht man einen Waffenstrumpf?

    Durch das Überziehen eines Waffenstrumpfs schützt man Lang- und Kurzwaffen vor Staub und Kratzern. Die Strümpfe können auch mit speziellen Wirkstoffen versehenen sein und schützen dann die Waffen zusätzlichen vor Rost und Anlaufen, wie z.B. die FAW 08 Einschlagfutterale.
  4. Wozu benötigt man zusätzliche Waffenhalterungen?

    Serienmäßig sind Waffenschränke bereits mit Waffenhalterungen ausgestattet, bei Langwaffenschränken jedoch meist nur für Gewehre. Abhängig von der Sicherheitsstufe dürfen jedoch oft auch Kurzwaffen in diesen Schränken aufbewahrt werden. Für die Lagerung im Koffer ist meist nicht genügend Platz, deshalb bietet sich eine spezielle Halterung für Kurzwaffen an. Diese Kurzwaffenhalterung ermöglicht eine ordentliche, pflegliche und platzsparende Unterbringung von Pistolen und Revolvern.

    Welche weiteren Halterungen gibt es für Waffenschränke?

    Es gibt magnetische Halterungen für Langwaffen, zur Unterbringung von Dokumenten oder mit Haken für Zubehör. Diese können je nach Bedarf flexibel angebracht werden.
  5. Wie vermeidet man Feuchtigkeit im Waffenschrank?

    Hohe Luftfeuchtigkeit im Waffenschrank kann zur Korrosion von Metallteilen, wie Lauf und Verschluss, führen. Deshalb ist es wichtig, dass diese Teile aus Gründen des Korrosionsschutzes mit einem dünnen Ölfilm überzogen werden.

    Eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht beispielsweise oft in unbeheizten Kellerräumen. Hier ist es zum Rostschutz ratsam, einen Raumentfeuchter neben den Schrank zu hängen, der der Luft Feuchtigkeit entzieht.

    Es kann auch ein chemischer Wirkstoff in den Waffenschrank gelegt werden, der langsam verdampft und die Waffen mit einem kaum messbaren Schutzfilm überzieht und so vor Rost schützt.
  6. Wie bekommt man Licht in den Waffenschrank?

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den Waffenschrank von innen auszuleuchten. Die Variante mit Sensor funktioniert wie die Beleuchtung bei einem Kühlschrank: Wird der Stahlschrank geöffnet, geht automatisch das Licht an. Es gibt aber auch die Möglichkeit, eine LED-Leuchte anzubringen, die bei Bedarf manuell eingeschaltet wird. Beide Varianten sind kabellos, werden also über Batterien mit Strom versorgt.