IWA 2017: Stanley Master Serie Vakuumflasche

Stanley Master Vakuumflasche

Stanley Master Vakuumflasche

Stanley Master Vakuumflasche 1,3 LStanley bietet mit der Master Serie das Nonplusultra einer Vakuumflasche. Die Serie umfasst zunächst 2 Flaschengrößen: 1,3 Liter und 0,75 Liter. Die große Ausführung mit einem Volumen von 1,3 Liter ist das neue Flaggschiff des Unternehmens. Die Wandstärke des 18/8 Edelstahlkorpus beträgt außergewöhnliche 1,0 mm und sorgt in Verbindung mit der vierschichtigen QuadVacTM-Vakuumisolierung für hervorragende Leistungen: bis zu 40 Stunden heiß oder bis zu 35 Stunden kalt!

Der ebenfalls Vakuum-isolierte Verschlussbecher aus 18/8 Edelstahl hält Kaffee ca. 20 Minuten heiß. Der robuste, angenehm zu tragende Stahlgriff ist Silikon-ummantelt. Die matt schwarze Oberflächenbeschichtung sorgt für eine edle Optik. Alle Teile sind spülmaschinenfest und natürlich BPA-frei.

QuadVacTM – was bedeutet das? Die mit 1 mm sehr stark ausgelegten Edelstahlwände werden zusätzlich auf der Seite des Vakuums mit Schichten versehen, die den Effekt des Vakuums verstärken. Somit entsteht eine Vierschicht-Isolierung. Damit wird bestmöglich ein Energieaustausch zwischen Getränk und Umwelt verhindert, Getränke bleiben überdurchschnittlich lange warm bzw. kalt.

Die Kenndaten der Stanley Master Serie 1,3 L: Höhe 35,5 cm, Leergewicht 1290 g. Der UVP beträgt 99,90 Euro. Die kleinere Variante mit 0,75 Liter Volumen kostet 89,90 Euro.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.