IWA2011: Pro Tuning Wechselsystem F22 für Heckler & Koch USP

Eine Neuheit für Heckler & Koch USP haben wir direkt auf dem Frankonia Stand, das neue Pro Tuning Wechselsystem F-22. Dieses ermöglicht USP-Schützen preisbewusst zu trainieren.

PRO TUNING Wechselsystem F-22 für Heckler & Koch USP-Pistolen „Expert“ und „Elite“. Das Wechselsystem im Kaliber .22 lfB ermöglicht ein preisgünstiges Übungsschießen sowie ein Anpassen der Waffe an entsprechende Kleinkaliber-Disziplinen. Einbau ohne Nacharbeiten möglich. Die Funktionen der Waffe sowie das Handling beim Schießen bleiben gleich.

Das Wechselsystem F22 können Sie direkt im Frankonia Online Shop erwerben.

Pro Tuning Wechselsystem F22 für Heckler & Koch USP

 

15 Antworten

  1. Endlich werden viele sagen, lange haben wir darauf gewartet. Wenn man sich jedoch den Preis von über 1000.- anschaut werden ich und viele andere lieber noch weiter warten. Absolut überteuert!

    1. Vielen Dank für Ihr Feedback. Der Preis ist bedingt durch die Verwendung von hochwertigen Materialien . Das gesamte Wechselsystem ist „Made in Germany“ und wird in einer klein Serie produziert. Ebenso erfreut es mich Ihnen mitteilen zu können, dass es einen neuen/niedrigeren Preis gibt.

  2. Ich kann mich des vorherigen Kommentares nur anschließen! Bei aller Liebe zur Qualität, die ich als Besitzer der „Stammwaffe“ ja bereit wäre zu bezahlen, halte ich es für unverschämt, ein KK-Wechselsystem für einen höheren Preis anzubieten, als ein GK-Wechselsystem, welches in diesem Fall sogar nach Militärstandards geprüft wurde.
    Ein WS für meine SIG 229 kostet 398,- € und ist qualitativ mehr als ansehnlich!
    Bei über 600,- € ist für mich persönlich der „spaß“ vorbei und ich schieß weiter mit der SIG!

  3. Sie sollten ruhig das hochwertige Material mal angeben (ALU ?) insbesondere das Gewicht und auch die Funtionsweise (einfacher Masse-Verschluß). Trotz der Preisreduzierung wird das WS es wohl schwer haben sich gegen das Modell von WAIMEX
    zu behaupten. Viele werden wohl auf eine Lösung von der Fa. GSG warten, selbst wenn es weitere 10 Jahre dauert, bis ein KK-System für die USP bezahlbar wird!
    Die Werbung mit „günstige Trainings-Mun.“ ist ein eigentlich ein Hohn, da ich für den Preis des WS z.Zt. min. 5000 Schuß 9mm bekomme und es sich somit nach ca. 15.000 Schuß KK evtl. ein Spareffekt einstellt. Hat das WS diese Belastung bereits nachgewiesen? Weiterhin guten Verkaufserfolg oder wird das WS aufgrund der Seltenheit eine Wertanlage werden? Mit gut Schuß J.Krause

    1. Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir haben den Hersteller hierzu befragt. Gerne geben wir hier die Antwort wieder….

      Der Schlitten besteht aus hochfesten Aluminiumlegierung, welches auch in der Luft und Raumfahrt Verwendung findet. Das Magazin besteht aus der selben Legierung und ist ebenfalls aus dem vollen Material gefräst. Schlitten und Magazin sind hartcoatiert. Beim Verschluss handelt es sich um einen einfachen Masseverschluß. Alle Stahlteile sind aus Werkzeugstahl. Schlagbolzen und Federführungsstange sind gastriniert, um eine lange Lebensdauer zu garantieren. Der Lauf ist von Lothar Walther. Bei der Visierung handelt es sich um eine LPA Micrometervisierung.

      Bitte beachten. Wer in Deutschland Entwicklungs- und Fertigungskosten, für eine relativ kleine Serie auf sich nimmt und nur hochwertige Materialien verwendet, wird sehr schnell bemerken wie der Preis zu Stande kommt. Vorhandenes Billig Material (und ohne Entwicklungskosten) aus dem Ausland zu beschaffen bzw. dort fertigen zu lassen, wäre der einfache & schnelle Weg – aber das war nicht unser Ziel.

  4. Wann ist mit dem WE-System für die USP Kaliber .45 ACP zu rechnen?
    „demnächst“ ist eine ziemlich dehnbare Aussage 🙁

    Über einen konkreten Liefertermin würden sich sicherlich einige Kunden freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    c.Müller

    1. Hallo C.Müller, nach Rücksprache mit unserer Einkaufsabteilungen können wir Ihnen mitteilen das es für Anfang November vorgesehen ist. Dieser Termin ist in Planung, eine 100% Garantie können wir an dieser Stelle leider nicht geben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.