Mobil im Internet – Nützliches für iPhone & Co. für Jäger und Schützen

iPhone-App Jagdbegleiter

IPhones und andere Smartphones, mit denen man auch von unterwegs im Internet surfen kann, erobern derzeit den Markt. Die Nutzung von Applikationen und mobilen Websites wird immer selbstverständlicher und die Zahl verfügbarer Dienste steigt täglich an.

Grund genug einmal zu schauen, was es in diesem Bereich Nützliches für Jäger und Sportschützen zu finden gibt und drei ausgewählte Beispiele vorzustellen.

iPhone-App Jagdbegleiter (Quelle: http://itunes.apple.com)
iPhone-App „Jagdbegleiter“

Mit der iPhone-App „Jagdbegleiter“ kann man beispielsweise seine Abschüsse dokumentieren. Wann man welches Tier erlegt hat kann gespeichert werden und erleichtert so die Erinnerung an die eigenen jagdlichen Aktivitäten. Zunächst wählt man dazu aus, um welches Tier es sich handelt, wie alt es war und wie schwer. Zusätzlich kann ein Foto mit abgespeichert werden. GPS-fähige Geräte wie das iPhone bieten zudem an, den Eintrag durch den aktuellen Standort zu ergängen, so dass man später den Abschussort auf einer Karte anzeigen lassen kann.

Verschiedene Statistikfunktionen und die Möglichkeit, sich die Daten selbst per Mail zuschicken zu lassen runden das Angebot ab.

Bereits bei der Vorbereitung der Jagd hilft dagegen der „Jagdkalender“.

iPhone-App Jagdkalender (Quelle: itunes.apple.com)
iPhone-App „Jagdkalender“

Dieser gibt Auskunft über die besten Jagdzeiten für den momentanen Ort und richtet sich dabei nach Mondphasen und Sonne. Welches Tier an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit am besten beobachtet und gejagd werden kann bleibt so nicht dem Zufall überlassen.

Neben der Prognose der Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Jagd auf bestimmte Tierarten können dort z.B. auch verschiedene Tierrufe abgespielt und aus der iPod-Sammlung importiert werden. Bei erfolgreicher Jagd können ähnlich wie beim „Jagdbegleiter“ die Trophären mit den wichtigsten Details zum Tier und dem Ort eingespeichert werden und so ein Notizbuch ergänzen oder ersetzen.

iPhone-App Waffenrecht 2010 (Quelle: itunes.apple.com)
iPhone-App „Waffenrecht 2010“

Mit dem Thema Waffenrecht beschäftigt sich die iPhone-App „Waffenrecht 2010“. Dort können die aktuellen Waffen- Beschuss- und Sprengstoffgesetze nachgelesen werden – sicherlich auch für den einen oder anderen Frankonia-Kunden von Interesse.

Andere Applikationen geben Auskunft über Wetterprognosen, helfen bei der Bestimmung von Tieren oder speichern die Position des Autos, um es nach einem Rundgang im Wald sicher wiederzufinden.

 

Welche Applikationen oder Websites nutzen Sie gern mobil? Wir und  die anderen Leser freuen uns über Ihre Tipps und Erfahrungsberichte mit dem mobilen Internet.

14 Antworten

  1. Da ich kein smartphone besitze, kann ich keine der Anwendungen nutzen. Aber ich finde es sehr interessant, daß es sie gibt. Würde ich mir gerne mal ansehen. Gibt es einen „iPhone-Simulator“, um solche Anwendungen ohne Gerät zu testen?

  2. Schön, doch wieder mal nur für das iPhone. Leider geht es nicht auf meinem MS Teil. Wenn man sich aber mal die Bewertungen anschaut…

  3. 19.04.2011

    Besitze seit 4 Wochen die App „Jagdbegleiter“ von Michael Kircher und bin als erfahrener Jäger (45 JJ)von der App fasziniert. Sehr gut brauchbar in der Jagd- und Revierpraxis.Sehr gute Serviceleistung durch Herrn Kircher. Werde auch als älterer Jäger gut mit diesem App und iPhone4 fertig. Meinen Jagdkameraden und
    Hegeringsmitgliedern kann ich sie sehr gut weiter empfehlen.

  4. Mit „Jagdbegleiter“ bin ich auch sehr zufrieden, ich hatte zu Beginn mehrfach mit Michael Kirchner gemailt und ihm Feedback und Verbesserungsvorschläge genannt, die er mit den Folgeversionen auch umgesetzt hat. Das fand ich super und kann nur jeden ermuntern das gleiche zu tun, wenn er konstruktives Feedback hat!

  5. Habe mit die App „Blattjagd“ für mein iPhone gekauft und bin sehr zufrieden.
    Man bekommt einen guten Einblick in das Thema. Vor allem, dass sich Laute lesen und hören lassen ist klasse gemacht.

    MfG

    R93XX

  6. Von RWS gibt es noch ´ne Munitions-App und diverse Jagdschulen haben auch schon Apps, vor allem fürs iPhone. Die Jagdzeitschriften und die Jagdverlage scheinen noch abzuwarten, Apps für Jäger gibt es aber auch im App Verlag: http://www.appverlag.com

  7. Auch die anderen Natur Apps von GU sind zu empfehlen: ich habe alle vier auf dem iPhone, kann damit über 400 Arten durchstöbern – da müßte ich sonst vier schwere Bestimmungsbücher mtschleppen:

    http://itunes.apple.com/de/app/baume-straucher-bestimmen/id503657148?mt=8
    http://itunes.apple.com/de/app/blumen-bestimmen-die-100-wichtigsten/id503646419?mt=8
    http://itunes.apple.com/de/app/wildkrauter-beeren-bestimmen/id503663738?mt=8

    Viel Spaß!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.