TopShot Competition Team dominiert die Deutschen Meisterschaften 2016 im IPSC-Schießen

TopShot-Frankonia-Team
TopShot Frankonia IPSC Team
Das TopShot Competition IPSC-Team: (v. l.) Steven Kummer, Arne Lentz, Sandra Schuh, Jörg Haben, Nils Nothnagel. Nicht im Bild: Marijan Loch und Fritz Schmickler.

Bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften im IPSC-Schießen konnte das von Frankonia aufgestellte TopShot Competition Team erneut die Konkurrenz in die Schranken weisen.
Neben den Einzeltiteln von Marijan Loch (IPSC Standard + IPSC KK Standard), Jörg Haben (IPSC Production Senior) und Fritz Schmickler (IPSC Standard Super Senior) sowie weiteren Top 10 Platzierungen, war vor allem die Teamleistung herausragend: insgesamt 4 Deutsche Meistertitel konnte das Team um Marjan Loch, Jörg Haben, Steven Kummer, Arne Lentz, Nils Nothnagel und Fritz Schmickler einsammeln.

Viele Teammitglieder werden auch die deutschen Farben bei der anstehenden IPSC Europameisterschaft vom 03.-08. Oktober 2016 in Ungarn vertreten. Frankonia gratuliert zu den herausragenden Leistungen und wünscht dem Team viel DVC*!

* DVC = Als Maximen des praktischen Schießens wurden bei Gründung der IPSC im Jahre 1976 Präzision, Kraft und Schnelligkeit gefordert, und daraus das Motto DVC gebildet. Die Abkürzung steht für lateinisch Diligentia, Vis, Celeritas. (Quelle: Wikipedia)

Weiterführende Links:
• TopShot Competition
• Schützenbedarf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.