AMR Wärmebild Zielpads Online Shop

Jetzt den Artikel AMR Wärmebild Zielpads für 9,99 Euro im Jagd Wärmebildkameras Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels AMR Wärmebild Zielpads an.

Wenn Sie den Artikel Wärmebild Zielpads von AMR schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Optik Versand-Shops freuen!

AMRWärmebild Zielpads

Wärmebild Zielpads, AMR
Wärmebild Zielpads, AMR
Wärmebild Zielpads, AMR
Wärmebild Zielpads, AMR
Wärmebild Zielpads, AMR
Wärmebild Zielpads, AMR

AMRWärmebild Zielpads

Wärmebild Zielpads, AMR
Artikelnummer:
2007555-65
€ 9,99
Endpreis inkl. Rabatte und reduzierter MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
2007555-65
  • optimale Kalibrierung von Waffe mit Wärmebildzieleinrichtung
  • einfache und konstante Wärme durch Luftkontakt
  • nach Aktivierung automatische Erwärmung ohne weiteres Zutun
  • Mehr Details
PRODUKTDETAILS
  • optimale Kalibrierung von Waffe mit Wärmebildzieleinrichtung
  • einfache und konstante Wärme durch Luftkontakt
  • nach Aktivierung automatische Erwärmung ohne weiteres Zutun

Günstiges und präzises Einschießen des Wärmebildvorsatzgerätes mit Hilfe eines überall platzierbaren Zielpads.

Mit der fortlaufenden Entwicklung und vor allem der Novelle des Waffenrechts kommt für immer mehr Jäger ein Wärmebildgerät in Frage. Denn so kann auch in schwierigsten Wetter- und Lichtlagen sicher angesprochen werden.

Jedoch sollte der Schuss auch bei Verwendung eines Wärmebildvorsatzgerätes jederzeit sicher sitzen. In Verbindung mit gewohnter Schusswaffe und Optik aber neuem Wärmebildgerät empfiehlt sich daher dringend die vorherige Kalibrierung. Mögliche Differenzen zwischen dem anvisierten Zielpunkt und dem tatsächlichen Schusstreffer sind möglichst auszuschließen, um Fehlschüsse zu vermeiden.

Mit den neu entwickelten Wärmebild Zielpads ist diese Kalibrierung besonders effizient und kostengünstig möglich.

Einfach die Verpackung (Folie) aufreissen, Pad entnehmen, Schutzfolie auf der Rückseite abziehen und Zielpad an gewünschter Stelle anheften. Das Pad erreicht seine optimale Kalibrierungstemperatur von 38°C innerhalb weniger Minuten.

Anschließend das Wärmepad mit dem auf der Schusswaffe montierten Wärmebildgerät anvisieren und die Wärmeansicht optimieren. Nach nur 2-3 Probeschüssen lassen sich dank runder Form und geringem Durchmesser des Pads ungewollte Schussabweichungen zwischen Einschusslöchern und geometrischer Mitte des Pads optimal feststellen.

Die Aktivierung der Wärmepads beginnt allein durch den Kontakt mit der Luft. Die spezifische Kombination der in den Wärmepads enthaltenen Inhaltsstoffe (insbesondere Aktivkohle) sorgt für deren automatische Erwärmung ohne weiteres Zutun.

Produktinformation des Herstellers
Technische Daten
  • Lieferumfang: 10 Stück
  • Auslösung durch Aktivkohle
  • Durchmesser: 4 cm

Bitte beachten Sie das nationale Waffengesetz bzw. das regionale Jagdgesetz!

Kundenbewertungenzu AMR Wärmebild Zielpads

Gesamtbewertung:
∅ 1 Sterne basierend auf 1 Kundenbewertungen
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Nicht lange warm, hält nicht besonders, zu klein

    (von Dominik S. aus Neuenstadt am Kocher am 09.08.2020)
    „Eigentlich eine gute Idee und Alternative zu den herkömmlichen Wärmepads. Doch leider reicht die Wärme nicht aus um auf 100 Meter etwas erkennen zu können. Zudem lässt die Wärmeabgabe sehr schnell nach. Ich bleibe daher bei den herkömmlichen Fußwärmern oder verwende etwas reflektierendes, funktioniert auch gut.“
    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu AMR Wärmebild Zielpads

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht Ihre Zustimmung (Klick auf „Ok”) bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Mit Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen.