Baikal CO2 Pistole Makarov MP654 Online Shop

Jetzt den Artikel Baikal CO2 Pistole Makarov MP654 (Kaliber 4,50) für 189,95 Euro im Freie Waffen Co2 Kurzwaffen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Freie Waffen-Artikels Baikal CO2 Pistole Makarov MP654 4,50 an.

Wenn Sie den Artikel CO2 Pistole Makarov MP654 4,50 von Baikal schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Co2 & Luftdruck Versand-Shops freuen!

BaikalCO2 Pistole Makarov MP654

CO2 Pistole Makarov MP654, Baikal
CO2 Pistole Makarov MP654, Baikal

BaikalCO2 Pistole Makarov MP654

CO2 Pistole Makarov MP654, Baikal
Artikelnummer:
104062-65
€ 189,95
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Nachbau der bekannten russischen Militärpistole
  • brünierte Ganzstahlausführung
  • alle Bedienelemente mit voller Funktion
  • Handhabung wie beim Original
  • Mehr Details
Artikelnummer:
104062-65
Frei ab 18 Jahren, ein Altersnachweis ist erforderlich.
Kaliber:
4,50
PRODUKTDETAILS
  • Nachbau der bekannten russischen Militärpistole
  • brünierte Ganzstahlausführung
  • alle Bedienelemente mit voller Funktion
  • Handhabung wie beim Original
Fast originalgetreuer Nachbau der bekannten russischen Militärpistole. Brünierte Ganzstahlwaffe, alle Bedienelemente (Schlittenfanghebel, Entspannsicherung) mit voller Funktion. Das herausnehmbare Magazin beinhaltet die Rundkugeln und die CO²Kapsel, dadurch Handhabung wie beim Original.
Technische Daten
  • Magazinkapazität: 13 Schuss
  • V1: 110 m/s
  • Abzug: SA/DA
  • Visierung: Kimme seitlich verstellbar
  • Abmessungen: 168x135 mm
  • Gewicht: 820 g

Kundenbewertungenzu Baikal CO2 Pistole Makarov MP654

Gesamtbewertung:
∅ 4,2 Sterne basierend auf 39 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Made in Russia

    (von Vitalij U. aus Schloß Holte-Stukenbrok am 04.04.2018)
    „Absolut zu empfehlen, gute Pistole, sehr langlebig habe sie schon ca 5 -6 Jahre immer noch Top!!!!! Habe sie auch bei Frankonia gekauft!!!!“
    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top !!!

    (von Aleksandr E. aus Berlin am 03.02.2018)
    „Super Qualität ! Günstige Preise ! Schnelle Lieferung ! Vielen Dank !“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr gute Pistole

    (von Elina A. aus München am 04.01.2018)
    „Die Pistole ist gut gebaut fast wie das Original. Keine Fehler, keine Schwierigkeiten und die Co2 Kapsel hält auch längere Zeit dicht ohne das die Pistole benutzt wird.“
    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • co2 Pistole Baikal Makarow schwarze Griffschalen

    (von Wolfgang S. aus Jabel am 28.06.2017)
    „“
    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Wolfgang S. aus Jabel am 28.06.2017
      „bin von der Makarow positiv überrascht. Nach dem ich die Pistole ausgepackt hatte, war ich zunächst endtäuscht. Die Verpackung defekt, die Pistole verrostet, beim zerlegen war alles schwergängig. Nachdem ich alles gereinigt und eingeölt hatte und der Zusammenbau nach einigen Schwierigkeiten endlich geklappt hatte, wurde beim ersten schießen die mühe endlich belohnt. Kommt meiner Erinnerung an das Original sehr nahe. Konnte meine Ehefrau ebenfalls fürs schießen mit der Makarow begeistern. Nachteil bin die Pistole wohl bald los......... “
  • eine CO2 Pistole wie keine Andere!

    (von Cornelius H. aus Dresden am 07.04.2017)
    „Ich besitze die Baikal Makarov CO2 Pistole nun schon länger und bereue den Kauf für keine Sekunde. Zuverlässig, robust und wie die scharfe Makarov Komplett aus Stahl. Die Pistole ist gebaut für Generationen! Es macht riesen Spaß mit Ihr zu schießen oder sie einfach nur in der Hand zu halten und zu betrachten. Mit einem tech23 upgrade barrel - die ist ein präzisions Wechsellauf - schießt sie nochmal um Welten besser und es kann damit bei Bedarf auch ein Schalldämpfer angeschraubt werden. So geht sie nun traumhaft genau und leise. Mein Modell hält, auch über längere Zeit, 100% dicht. Teilweise lag sie bei mir schon über 2 - 3 Wochen mit eingelegter CO2 Kapsel ohne Gasverlust im Schrank. Eine CO2 Kapsel reicht für mindestens 60 ordentliche Schüsse. Dafür ist der Kugelverbrauch mit dieser legendären CO2 Pistole aber umso höher ;-)“
    12 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • nur im Angebotspreis (~140 Euro) konkurrenzfähig

    (von Michael K. aus Berlin am 03.04.2017)
    „Grundsätzlich eine schöne Waffe für diejenigen, die auf klassische russische Verarbeitung, Stahl und Dauerhaltbarkeit statt Zink oder Plastik stehen. Leider befinden sich im Lieferumfang bei Frankonia nicht die beiden Ersatz-Kapseldichtungen für das Magazin. Offensichtlich wurde der Packungsinhalt reduziert - da Frankonia dies laut eigener Aussage nicht selbst vornimmt, geschieht dies entweder durch den Importeur oder ab Werk. Wahrscheinlich ist es einer dem geschuldet, dass Frankonia die Waffen im Einkauf ein paar Cent spart, indem auf eine Originalanleitung und ersatzteile verzichtet wird. Stattdessen ist eine "Frankonia" gelabelte, brauchbare Gebrauchsanleitung beigelegt. Auf dem Schlitten befindet sich ein in den Waffenstahl eingeschlagener winziger FWW-Abnahmestempel von Frankonia. Diese Abnahme hat aber nichts geholfen - der Hammer lässt sich nicht über die Sicherung entspannen. Nebenbei ist die mir verkaufte Waffe aus einer Serie, mit gegossenem Schlitten mit einfacherem finish, unsymetrischem Schliff der rechten und linken Schlittenseite (von vorne und hinten gut zu sehen) etc. Andere Händler liefern schönere Baikal 654, und das aus dem gleichen Produktionsjahr T15.“
    12 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Habe etwas Besseres erwartet!

    (von Remo K. aus Schöpstal am 03.04.2017)
    „Pistole nur noch aus Guss gegenüber früherer Modelle. Dichtung löst sich nach Entnahme der Kapsel auf. Das Laufkaliber ist stark übermaßig. Gas veroufft in alle Richtungen.“
    15 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • POSITIV ÜBERRASCHT

    (von Erika W. aus Moers am 03.03.2017)
    „Nach langem zögern habe ich mich entschlossen diese Waffe zu bestellen . Ich habe vorher zig Berichte und Tests im Netzt darüber gelesen .Und war auf das schlimmste gefasst. Aber da sie Ganzstahl ist wollte ich sie unbedingt haben . Und was kam an . Eine sauber , perfekt verarbeitete CO2 Pistole . Und das Teil hat richtig Schmack . Macht extrem Spaß damit zu schießen . Ich bin sehr ,sehr zufrieden mit ihr. Ich habe mir noch eine bestellt .Und meine Frau hat sich da sie aktive Sportschützin ist auch eine bestellt. Ich persönlich glaube schon lange das ich bei Frankonia mir wirklich sicher sein kann 1 – A – Ware zu bekommen . Gut dafür zahl ich auch etwas mehr . Das ist mir aber dann die Sache auch wert. Würde jedem die Pistole empfehlen .Und ich bin ein äußerst kritischer Zeitgenosse. Recht herzlichen Dank an Frankonia für diese klasse CO2 Pistole. DANKE“
    1 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Einfach gut

    (von Michael B. aus Bretzfeld am 04.12.2016)
    „“
    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Makarow

    (von Eugen U. aus Bielefeld am 23.05.2016)
    „die Dichtungen sind nach der erste Benutzung undicht geworden. Den neuen Reparaturensatzt zu bekommen ist fast unmöglich. Sonst siht die Waffe recht gut aus“
    12 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • eine gute Waffe

    (von Reiner S. aus Nagold am 08.03.2016)
    „Also diese Makarov Baikal CO2 Waffe..ist eine Waffe..!! Die diese Wort verdient..!! Nicht wie all diese anderen Plastik und Druckguss Spielzeuge..!! Man hat was in der Hand..Der Abzug in DA/SA geht leicht und sie schießt genauer. Als meine andere CO2 Waffe von einem anderen bekannteren großen Hersteller. Sie macht einfach nur Spass..“
    16 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • super

    (von Waldemar S. aus Steinmauern am 11.02.2016)
    „“
    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Dem Original sehr nahe-Top-Trainings-Waffe!

    (von Klaus-Peter J. aus Erfurt am 29.12.2015)
    „Diese CO2-Pistole kommt dem Original sehr nahe.Das betrifft: -Aussehen, -Maße, -Gewicht, -Material, -Handhabung und Verarbeitung. Dadurch ideal als Trainingswaffe im Indoor-Bereich für Schützen aller Art. Die Geschoßgeschwindigkeit/Durchschlagskraft des Geschosses ist für diesen Zweck völlig ausreichend.Die Präzision/Treffergenauigkeit ist sehr hoch durch den gezogenen Lauf und die Möglichkeit der verstellbaren Kimme,wie beim Original. Auf den ersten Blick äußerlich nicht von der echten Makarov zu unterscheiden!Also nur zu empfehlen!“
    13 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr schön anzusehen

    (von Marcel L. aus Herzogenaurach am 10.11.2015)
    „Was soll man sagen, das Teil sieht echt authentisch aus, liegt gut in der Hand und man merkt das das Ding aus was besteht und nicht nur ein Kunststoffblender ist. Man muss sagen, es hakt überall ein Wenig, aber mit etwas Öl ist auch das fix gelöst. Bei mir hielt das schöne Stück leider nur 30 Schüsse, danach machte es Knack... Ich empfehle diese Waffe eher zu Dekozwecken, denn dort Punktet sie. Ich würde sie nicht noch einmal kaufen, aber auch keinem davon abraten, ich hatte wohl einfach Pech.“
    5 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Schlechte Verarbeitung, schlechte Haptik

    (von Andreas K. aus H am 18.08.2015)
    „Die brünierte Version der Baikal fällt durch schlechte Verarbeitung und eine miserabele Handhabung sehr unangenehm auf. Die Druckguss-Teile sind zum Teil sehr scharfkantig, nicht entgratet und damit ein Verletzungsrisiko. Die Griffe bestehen aus billigstem Plastik und die "brünierten" Teile fassen sich sehr unangenehm an. Insgesamt ist die Bedienung sehr hakelig, der Schlitten und Abzug klemmt oft, die Mechanik der Magazinentriegelung hakt und ist insgesamt schlecht konstruiert, ebenso der Schlittenfanghebel. Die Schussgenauigkeit kann ich nicht beurteilen, da ich an dieses minderwertige Produkt keine CO2 Patrone verschwenden wollte und das Ding gleich zurück geschickt habe. Bei meinem Modell fehlte ausserdem die Metallschnalle für die Fangschnur, kann ein Einzelfall sein... Die Bedienungsanleitung war total verdreckt, die Waffe und das "Demontagewerkzeug" klapperten lose in der Originalverpackung herum. Fazit: Diese Waffe spiegelt offenbar genau die Originalqualität russischer Billigstwaffen wieder - wenn es ginge würde ich 0 Sterne geben“
    21 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    3 Kommentare zu dieser Bewertung

    • Thomas S. aus Bonn am 16.12.2015
      „Dein Fazit ist überflüssig. Es ist eine der besten Waffen auf dem Markt. Damit zeigst du nur dass du keine Ahnung von den Waffen hast und etwas gegen Russen hast!!“
    • Hansjörg B. aus Gerstetten am 28.12.2015
      „Thomas S. hat recht.Tolle und robuste Konstruktion. “
    • Markus R. aus Dillenburg am 05.02.2016
      „Wirklich keine Ahnung, die abgebildete Waffe wurde aus Original Millitärwaffen im gleichem Werk hergestellt!!! Das bezieht sich aber nur auf Waffe mit dem schmalen Griffstück und braunen Griffschalen. Sie besteht vollständig aus Stahl, und hat keine Druckgußteile!!! Wer eine echte Makarov haben möchte, muss diese oder eine Dekowaffe kaufen“
  • Tolle und wohl einzige CO2-Waffe aus Stahl - wie das Original

    (von Arnold B. aus Berlin am 01.06.2015)
    „Sehr gute Kopie der Makarov in einer tollen Qualität, eben ganz aus Stahl gefertigt. Eine hervorragende Trainingswaffe, deren Präzision den Anforderungen eines Freizeitschützen vollauf genügt. Zudem passt die Waffe in das russische Originalholster.“
    13 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • The Simplicity and Inginuity of Soviet Weapons

    (von Rachel L. aus London am 20.02.2015)
    „“
    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Bewertung der BAIKAL MAKAROV MP 654

    (von Hartmut M. aus Hamburg am 04.02.2015)
    „Die Baikal Makarov MP 654 ist eine fantastische Träningswaffe, ist einfach und sicher in der Handhabung.Die Verarbeitung ist hervorragend im Gegensatz zur vergleichsweise von Spritzgusswaffen in dieser Kategorie.“
    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • CO2 Baikal zu Teuer!

    (von Michael P. aus Leipzig am 10.08.2014)
    „Da Kapselhalter schnell undicht ist und die CO2 Patronen verpuffen nutzlos,finde ich den Preis für das Ersatzmagazin viel zu Teuer! dafür bekomme ich ja schon fast eine Makarov die auch leichter zu handhaben ist!Die Baikal habe ich schon einige Jahre! Die Neuere Makarov Ist besser Konzertiert in der Befüllung!Das Die Baikal immer noch zu dem teuren Preis verkauft wird !“
    7 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • das ist Legende

    (von Vadim S. aus Nürnberg am 21.07.2014)
    „wunderschöne Pistole. einzige in Welt CO2 Pistole umgebaute aus scharfe Pistole.“
    12 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Wo sind die Dichtungen ???

    (von Thomas S. aus Leegebruch am 22.01.2014)
    „Eigentlich ein gutes Produkt, nur wo sind die ab Werk mitgelieferten Dichtungen ... ??? nehmt ihr die wirklich raus ? is ne kleine Frechheit von Frankonia !! sonst ist die Waffe Okay aber nicht zu vergleichen mit den 99er Baujahren. Der schlitten und die Brünierung sind schlechter geworden.“
    13 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Rachel L. aus London am 20.02.2015
      „This is a fine wee pistol. Fits my right hand good. Its the smallest 4,5 mm available unless someone knows otherwise. Build quality pretty good but my version had the dreaded CO2 bulb holder that has a lever you depress when you offer the bulb up to the seal/gasket. Essentially this is the time one offers up a prayer. My original CO2 Makerov was distinctly different from the one you advertise. It started life as a firearm then the air pistol valve etc was added. Mine has no real finish - just bare metal sprayed black. Both have the MP654 designation mine has a k on the end (Kurz?). The major problem with all the Baikal products is getting parts - even getting hold of bulb seals is difficult. If you want to know a bit of history regarding the firearm it was originally direct blowback - fine firing the Soviet .32 rounds however it lacked stopping power (understatement) so they pushed the envelope somewhat and had it firing a round similar to a 9mm Kurz - much of the gas concentrated in the barrel - prayer time!“
  • Schnelle Lieferung, gute Ware und das Preisleistungsverhältnis stimmt. Guter Shop.

    (von Paul H. aus Lindlar am 22.12.2013)
    „Sehr gurte Vollstahl Co2 Pistole. Hohe Durchschlagkraft. kein billiger Stahl, sondern hochwertiger Waffenstahl. Sehr zu empfehlen.“
    2 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Vollstahl aus Orginalteilen!

    (von Markus R. aus Dillenburg am 19.08.2013)
    „Wohl die einzige CO2 Pistole die aus Vollstahl und Orginalteilen hergestellt wird. Wie das Orginal extrem robust. Sehr lauter Schußknall. (fast wie eine Kleinkaliberpistole)“
    12 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Makarov MP 654 4,5mm

    (von Andreas R. aus Göppingen am 04.07.2013)
    „Damals beim Militär hatte ich genau so eine Waffe. Als ich diese im Internet gesehen habe, hab ich sie sofort bestellt. Die Ähnlichkeit zur Waffe vom Militär unterscheidet sich kaum. Bisher bin ich immer noch sehr zufrieden mit der Makarov. Ist nur weiter zu empfehlen.“
    9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Makarov MP 654 4,5mm

    (von uwe p. aus Ronneburg/Thüringen am 25.03.2013)
    „saubere verarbeitung,metall wenig guss teile,bin soweit zu frieden mit der waffe was bedienbarkeit und funktion betrifft, treffgenauigkeit ist bei so einer waffe auch ausreichent, ich benutze 4,5mm bleirundkugeln von CZ kann aber bei zu weichen kugeln zu funktionsstörungen kommem weil sich schnell mal eine im lauf o.im magazin verklemmt, ansonsten bin ich damit sehr zufrieden mit dem teil es wirkt schon sehr langlebig.“
    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Makarov MP 654

    (von Harald F. aus 38556 Bokensdorf am 10.03.2013)
    „Ordentlich verarbeitete Waffe für die Freizeit.“
    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • 2002 gekauft und noch immer TOP mit kleinen Schwächen

    (von Erklärbär aus Magdeburg am 04.10.2012)
    „Hallo, ich habe mir diese Baikal Makarov vor vielen Jahren gekauft und nur ab und zu die letzten Jahre benutzt. Nach den Jahren kann ich sagen, TOP Teil aber Probleme mit den Dichtungen fummliges Laden der Kugeln. Immer wieder war die CO2-Patrone leer, wenn ich die Makarov am nächsten Tag wieder benutzen wollte. Ich fand heraus, das das CO2 aus dem Gewinde zwischen Ober- und Unterteil des Magazins raus pfeift. Nach abdichten alles OK. Die CO2 Dichtung ist nach den Jahren immer noch OK. Die Kugeln lassen sich ohne Fingernägel schlecht laden, da die Feder die die Kugeln nach oben schiebt stark ist - was natürlich gut ist. Die CO2 Gewindeschraube vom Magazin kann man gegen eine Imbus austauschen, so sieht man nicht sofort, das es CO2 ist. Danke fürs lesen meiner Meinung.“
    32 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Ralf H. aus Alteglofsheim am 23.11.2015
      „Hallo, wo bekomme ich die Dichtungen her. Ich habe bei Umarx angefragt, aber keine Antwort bekommen. Danke für doe Rückinfo “
  • Tolle russische Waffe

    (von Klaus Morawetz aus Stralsund am 16.07.2012)
    „Endlich mal eine CO2-Pistole aus Stahl, wodurch Langlebigkeit vermittelt wird. Die Präzision kann bei der Verwendung von 4,5 mm Bleirundkugeln von Gamo enorm verbessert werden, ohne dass Störungen auftraten“
    26 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Makarov MP-654k

    (von Steffen aus Altlandsberg am 25.03.2012)
    „Das einzige Manko, welches ich sehe, ist der Unterschied zur abgebildeten Waffe. Die gelieferten Waffen sahen doch alle etwas anders aus. Sollte man vielleicht ändern. Die Grifffschale ist bei der PMM (Pistole Makarov Modifiziert) so und hier lehnt die Baikal Makarov MP-654k nun einmal an, aktuelle Produktion. Andere Griffschalen gibt es im Zubehör ebenso wie die Magazinschrauben mit Schlitz, dann kommt man auch besser an den Magazinhalter heran. Der Spaßeffekt im Garten ist groß, und die Blechbüchsen werden, mit einer frischen CO/2 Kapsel, auch noch auf 10 m getroffen und umgeworfen.“
    26 von 42 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Baikal Makarov MP654

    (von Kos5 aus Bad Lauterberg am 09.03.2012)
    „Geiles teil“
    25 von 48 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Baikal

    (von H.-J. Meller aus Berlin am 29.02.2012)
    „Nun ist mir das Orginal (Pistole M) aus meiner Dienstzeit bekannt, insofern ist dieses Modell ein ordentliches Produkt. Alles funktioniert gewohnt und einfach. Die Befüllung des Magazins ist gewöhnungsbedürftig - das ist hinnehmbar. Die Leistung passt. Wartung und Pflege ist auch kein Problem. Mit gutem Gefühl kann ich diese Waffe dem Interessierten empfehlen.“
    31 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Dies ist eine wirklich sehr gute Replik des Originales

    (von Ingo R. Dölle aus Halle am 19.02.2012)
    „“
    33 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • neutral

    (von leo aus jena am 07.02.2012)
    „oberfläche gefärbt,farbe geht schnell ab,leistung zu schwach,klemmt immer,preis zu hoch für dieses zeug,“
    36 von 71 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Anton L. aus Deutschland am 03.04.2015
      „Sind Sie sicher, dass sie eine Baikal Makarov MP 654 gekauft haben ? Ihrer Beschreibung folgend, handelt es sich eher um eine Zinkdruckguss Ausführung. Wer billig kauft, kauft mindestens 2x. (Opa Jahrgang 1901)“
  • eine sehr gute Waffe

    (von Dölle, Ingo aus Halle am 04.02.2012)
    „Kommt dem Original wirklich sehr nah“
    30 von 46 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Baikal Makarov MP 654

    (von Döhler aus Chemnitz am 11.01.2012)
    „Einfach toll. Fühlt sich an wie Makarov sieht aus wie Makarov. Vor allem Ihr Look, der mal wirklich original aussieht. Kleines Manko allerdings die ungewöhnliche Form der Griffschale, man muss sich daran gewöhnen oder gegen Original austauschen. Dann würde sich auch der Deckel der Original Tasche schließen lassen. Ausserdem könnte Baikal vielleicht doch über eine Feder für den schlagbolzen nachdenken, damit dieser beim einschieben des Magazins nicht an selbigem schleift wenn die Waffe. Dabei waggerecht gehalten werden sollte und dieser noch vorne steht, bzw sich aus dem selben Grund beim entnehmen des Magazins am Ventil hakt. Ansonsten kann ich nur sagen:"Darf in keiner Sammlung fehlen, zugegriffen solange vorhanden und noch erlaubt!"“
    29 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Toller Russe!

    (von Jörg Lenz aus Berlin am 09.01.2012)
    „Diese Waffe hat den robusten Charm, den man von einem Produkt aus Russland erwartet. Das Teil liegt sehr angenehm in der Hand. Schön, schwer und stabil. Einziges Manko. Die Magazinverriegelung geht etwas schwer. Sonst absolut empfehlenswert.“
    26 von 45 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • makarov CO2

    (von Ruder aus München am 14.12.2011)
    „Günstig und sehr schnell Bearbeitung, schnell Versand. ich bin sehr zufrieden, gerne wieder kaufen.“
    43 von 63 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • sehr gut

    (von Lutz Pohle aus 33605 Bielefeld am 05.03.2011)
    „Herforagende Verarbeitung für diesen Preis, ausreichende Schußleistung, Magazinwechsel fällt etwas schwer. “
    35 von 61 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Tolle Waffe,empfelungswert!

    (von Elias Rasin aus Nauen am 02.08.2010)
    „“
    192 von 383 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Baikal CO2 Pistole Makarov MP654

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Kann ich bei Ihnen die Blattfeder bestellen welche für den Hahn und die Magazinverriegelung zuständig ist ,da bei mir gebrochen. Waffennummer T0024469
    • Antwort:
      Die Waffe müsste eingesendet oder in einer Filiale abgegeben werden, da evtl. Nacharbeiten notwendig sind. Die Kosten betragen ca. 20,--€
      Frankonia (04.10.2017)
      3 von 3 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    • Antwort:
      Die Waffe müsste eingesendet oder in einer Filiale abgegeben werden, da evtl. Nacharbeiten notwendig sind. Die Kosten betragen ca. 20,-- €.
      Frankonia (04.10.2017)
      2 von 2 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo, welches Modelljahr wird jetzt 2018 aktuell geliefert? Sitzt die Kimme gerade auf dem Schlitten und ist der Schlitten/Verschluss gleichmäßig geformt beim Blick frontal auf den Lauf? Danke...
    • Antwort:
      Über das Modelljahr können wir leider noch keine Angabe machen. Jedoch sitzt die Kimme gerade und Verschluss/Schlitten sind gleichmäßig geformt.
      Frankonia (24.01.2018)
      0 von 1 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Bewegt sich der Schlitten beim Schießen
    • Antwort:
      Ja.
      Frankonia (26.09.2017)
      2 von 9 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Welche Version ist es ? H oder k
    • Antwort:
      Version K.
      Frankonia (03.07.2017)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Ist es die Ausführung mit der großen Mündung oder die mit der kleinen die man geliefert bekommt?
    • Antwort:
      die Laufmündung entspricht dem kleinen Kugelkaliber.
      Frankonia (24.05.2017)
      1 von 2 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo. Wer ist Hersteller ? Russland oder China ?
    • Antwort:
      Russland.
      Vladimir S. (14.04.2016)
      11 von 12 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Welche baikal makarov bekomme ich wenn ich die bestellen würde die mit denn braunen griffschallen oder die mit denn schwarzen griff schallen.
    • Antwort:
      schwarze Griffschale, Schlitten und Griffstück leider nur Guss
      Remo K. (03.04.2017)
      1 von 2 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.