Blaser Outfits Damen Faserpelzjacke Argali 3.0

  • 42/166

Blaser Outfits Damen Faserpelzjacke Argali 3.0 Online Shop

Jetzt den Artikel Blaser Outfits Damen Faserpelzjacke Argali 3.0 (Braun) für 239,99 Euro im Jagd Jacken Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Blaser Outfits Damen Faserpelzjacke Argali 3.0 Braun an.

Wenn Sie den Artikel Damen Faserpelzjacke Argali 3.0 Braun von Blaser Outfits schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Bekleidung Versand-Shops freuen!

Blaser OutfitsDamen Faserpelzjacke Argali 3.0

Damen Faserpelzjacke Argali 3.0, Blaser Outfits
Damen Faserpelzjacke Argali 3.0, Blaser Outfits

Blaser OutfitsDamen Faserpelzjacke Argali 3.0

Damen Faserpelzjacke Argali 3.0, Blaser Outfits
Artikelnummer:
377898-65
€ 299,99
€ 239,99
Endpreis inkl. Rabatte und reduzierter MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
377898-65
Prüfen Sie die Verfügbarkeit in unseren Filialen
  • Warm und kuschelig weich
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Geräuscharm
  • Mehr Details
Braun
34
Größentabelle
  • 34vorrätig - in 1-3 Werktagen bei Ihnen..
  • 36vorrätig - in 1-3 Werktagen bei Ihnen
  • 38vorrätig - in 1-3 Werktagen bei Ihnen
  • 40vorrätig - in 1-3 Werktagen bei Ihnen
  • 42vorrätig in unseren Filialen – in 3-5 Werktagen bei Ihnen
  • 44vorrätig - in 1-3 Werktagen bei Ihnen
  • 46Artikel ausverkauft
PRODUKTDETAILS
  • Warm und kuschelig weich
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Geräuscharm
Außergewöhnliche Fleecejacke aus warmem, kuschelweichem Faserpelz. Die sportive Jacke kann als Solojacke getragen werden oder wird bei eisigen Temperaturen als Midlayer unter einer Hardshelljacke zur gut isoliereneden Mittelschicht. Sie ist wasserabweisend und mit Windlock-Funktion im Front- und Rückenbereich ausgestattet. Die edlen Besätze aus ARGALI Material mit TeflonEcoElite®-Finish unterstreichen die sportliche Optik der hochwertigen Faserpelzjacke. Ein extra hoher Stehkragen schützt den empfindlichen Nackenbereich vor unangenehmer Zugluft. Mit verstellbarem Bundabschluss, Dokumententasche innen und ARGALI-Logostickerei.
Produktinformation des Herstellers
Produktmerkmale:
Oberstoff Polyester: 64%, Polyacryl: 36%
Muster Tarnmuster
Kragen Stehkragen
Pflegehinweise:
(Bitte Pflegeetikett beachten)

Kundenbewertungenzu Blaser Outfits Damen Faserpelzjacke Argali 3.0

Gesamtbewertung:
∅ 5 Sterne basierend auf 1 Kundenbewertungen
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Blaser Fleece Jacke

    (von Martin S. aus Neukirchen am 10.11.2019)
    „Leichter, warmer Fleece in gewohnter,qualitativ hochwertiger Blaser Qualität. Passt in Größe 34 perfekt ( ich trage gewöhnlich Gr 32), der hohe Kragen, den man zumachen kann ; aber nicht muss, ist wirklich klasse- insgesamt eine neue Bereicherung, beim Laufen mit dem Hund etc.Wird aufgrund der Qualität wieder eine Jacke sein, die in 10 Jahren noch genutzt wird,“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Martin S. aus Neukirchen am 10.11.2019
      „Kommentar kommt von Tanja ;-)“

Fragen und Antwortenzu Blaser Outfits Damen Faserpelzjacke Argali 3.0

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. So speichern wir zum Beispiel passende Angebote und merken uns Ihre favorisierten Einstellungen. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken, und Marketing einverstanden sind, dann klicken Sie auf „Ich stimme zu“. Weitere Infos zur Einwilligung gibt es hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?