Cookies akzeptieren
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Frankonia und acht Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder abzurufen (IP-Adresse, Nutzer-ID, Browser-Informationen). Die Datennutzung erfolgt für personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, zur Ausspielung von Produktvideos sowie um Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen zu gewinnen. Mehr Infos zur Einwilligung (inkl. Widerrufsmöglichkeit) und zu Einstellungsmöglichkeiten gibt’s jederzeit hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?

Datennutzungen Frankonia arbeitet mit Partnern zusammen, die von Ihrem Endgerät abgerufene Daten (Trackingdaten) auch zu eigenen Zwecken (z.B. Profilbildungen) / zu Zwecken Dritter verarbeiten. Vor diesem Hintergrund erfordert nicht nur die Erhebung der Trackingdaten, sondern auch deren Weiterverarbeitung durch diese Anbieter einer Einwilligung. Die Trackingdaten werden erst dann erhoben, wenn Sie auf den in dem Banner auf frankonia.de wiedergebenden Button „Ich stimme zu” anklicken. Bei den Partnern handelt es sich um die folgenden Unternehmen:
Criteo SA, Google Ireland Limited, Microsoft Ireland Operations Limited, OS Data Solutions GmbH & Co. KG, Otto Group Media GmbH, Ströer SSP GmbH, RTB House GmbH, econda GmbH, Vimeo.com Inc..
Weitere Informationen zu den Datenverarbeitungen durch diese Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung auf frankonia.de. Die Informationen sind außerdem über einen Link in dem Banner abrufbar.
Ich stimme zu
0

Carinthia Loden-Daunenparka Online Shop

Jetzt den Artikel Carinthia Loden-Daunenparka (Dunkeloliv) für 749,99 Euro im Jagd Jacken Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Carinthia Loden-Daunenparka Dunkeloliv an.

Wenn Sie den Artikel Loden-Daunenparka Dunkeloliv von Carinthia schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Bekleidung Versand-Shops freuen!

Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia
Loden-Daunenparka, Carinthia

CarinthiaLoden-Daunenparka

Loden-Daunenparka, Carinthia
Artikelnummer:
212680-65
€ 749,99
Endpreis inkl. Rabatte und MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
212680-65
  • robust und extrem warm
  • geräuscharm
  • Europäische Gänsedaunen-Füllung
  • abzippbare Sturmkapuze
  • Mehr Details
Dunkeloliv
  • p212680_ha
S (48/50)
Größentabelle
  • XSArtikel ausverkauft
  • Svorrätig in unseren Filialen – in 7-10 Werktagen bei Ihnen
  • MArtikel ausverkauft
  • LArtikel ausverkauft
  • XLArtikel ausverkauft
  • XXLvorrätig - in 4-6 Werktagen bei Ihnen

PRODUKTDETAILS

  • robust und extrem warm
  • geräuscharm
  • Europäische Gänsedaunen-Füllung
  • abzippbare Sturmkapuze
Äußerst robuste und extrem warme Loden-Daunenjacke im Parkaschnitt aus dem Hause CARINTHIA. Wasserabweisend, äußerst geräuscharm und leicht, deshalb ideal für den Ansitz und die Jagd im Winter. Gefüttert ist der Parka mit einer hoch isolierenden, europäischen Gänsedaunen-Füllung. Hoher Stehkragen mit Thermofleece-Besatz. Abzippbare, verstellbare Sturmkapuze mit G-Loft®-Blenden und Druckknopfverschluss. 2-Wege-Frontzipper mit Windschutzleiste, 2 große fleecegefütterte Zippertaschen, Napoleontasche unter der Blende und 2 Zipp-Innentaschen. Vorgeformte Ärmel mit Windschutzbündchen und Verstelllaschen. Daunendichtes Shelltrans-Ultra-Futter.

Produktmerkmale:

Oberstoff 70% Wolle, 25% Polyamid, 5% Alpaka
Wattierung 90% Daunen, 10% Federn
Futter 100% Polyamid
Muster uni
Schnitt Weit
Kragen Stehkragen
Pflegehinweise:
Reinigung

(Bitte Pflegeetikett beachten)
Produktinformation des Herstellers
Mehr anzeigen

Kundenbewertungen

Loden-Daunenparka
Carinthia
Loden-Daunenparka
4,9 / 5
Basierend auf 15 Kundenbewertungen
1 Stern
(0)
2 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
4 Sterne
(2)
5 Sterne
(13)
Auswahl aufheben
Ihre Meinung ist uns wichtigMit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden
Artikel jetzt bewerten
Lesen Sie Bewertungen, die folgende Stichworte enthalten
Daunenjacke (3)
Loden (3)
Temperatur (5)
Kapuzen (3)
Ansitz (4)
Fall (3)
Tasche (4)
Jacke (10)
Qualität (3)
Preis (3)
  • Simon M. aus Heugrumbach 03.03.2014

    Idealer Daunenparka für die kalten Nächte!

    „Um meinem Hobby, der Amateurastronomie, auch im tiefsten Winter frönen zu können, kaufte ich mir im vergangen Herbst die oben genannte Daunenjacke. In der Praxis hat sich die Jacke bisher einwandfrei bewährt. Sie leistet mir selbst bei Temperaturen um die -14° und steifem Wind ausgezeichnete Dienste – und das über eine Dauer von über 6 Stunden und überwiegend sitzender Tätigkeit (Beobachten, Foto-Technik überwachen)! Durch die H-Kammer Konstruktion gibt es keine Wärmebrücken an denen die Kälte im Nahtbereich eindringen könnte. Der Stehkragen ist hochgeschlossen. Somit ist der Hals auch ohne Schal gegen Kälte und Zugluft geschützt. Die einstellbare Kapuze bietet zusätzlichen Schutz, falls Feuchtigkeit versucht in den Kragen zu kriechen. Was mir besonders gefallt, sind die langen Stulpen an den Ärmeln mit den integrierten Daumenlöchern. Dadurch wird der Ärmel dicht abgeschlossen und eine Kältebrücke zwischen Handschuh und Ärmel wird vermieden. Die Jacke verfügt außerdem über eine groß dimensionierte Napoleontasche um Unterlagen, Okulare oder Filter aufzunehmen. Die Jacke ist hinsichtlich der Materialqualität und Verarbeitung hervorragend. Alle Nähte sind sauber verarbeitet und das Material ist durchgehend von hoher Qualität. Der Schnitt ermöglicht eine ausreichende Bewegungsfreiheit, wobei die Jacke nicht wie ein Sack am Körper anliegt. Zudem ermöglicht die Wärmeregulierung der Daunen sowohl bei Temperaturen um den Gefrierpunkt als auch bei minus 14° Celsius einen sehr angenehmen Tragekomfort. Der Preis ist meiner Meinung nach deshalb gerechtfertigt zumal diese voraussichtlich einige Jahre halten wird. In Kombination mit der dazugehörigen Daunenhose und Funktionsunterwäsche ist die Jacke jeden Euro wert!“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    39
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Stefan H. aus Rötgesbüttel 06.07.2015

    Geteste bei -30 Grad

    „Ich hatte die Möglichkeit Jacke und Hose bei -30 Grad auf Ansitzjagd in Russland zu testen. Bei Optimaler Unterwäsche und dieser Kombi ist das die Grenze des Möglichen. Bei Temperaturen über 0 Grad (gefühlte Temperatur!) ist diese Jacke m.M. nach zu warm. Funktion und Verarbeitung absolut top! Viele praktische Taschen und flüsterleises Loden, super! Jederzeit wieder kaufen! Ich habe auch eine sehr warme Jacke von Canada Goose und die Carinthia finde ich besser.“
    Hilfreich?
    16
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Reinhold R. aus Schweiz 23.07.2015

    Schluss mit Frieren

    „Seit zwei Jahren im Bestand. Erste Wahl, super Qualität – aber: nur für Ansitz, nichts für die Drückjagd, weil zu sperrig für den schnellen Anschlag. Für den Ansitz wollte ich sie, ergo volle Punktzahl. Für die winterliche Drückjagd bei „Sauwetter“ greife ich statt dessen auf dunkle Funktionswäsche aus dem Bergsport zurück, kann man gut nach dem Zwiebelprinzip kombinieren und auch sonst im Winter noch bestens verwenden.“
    Hilfreich?
    14
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Jan R. aus Frankfurt a.M. 25.01.2015

    Erstklassig, in jeder Hinsicht.

    „Ich nutze diese Jacke (+ dazugehörige Hose) für lange, eiskalte Ansitze (3-5 Stunden) bis -15 Grad Celsius in Verbindung mit Skiunterwäsche. Perfekte Isolierung und vor allem 100% Bewegungskomfort machen diese Jacke+Hosen-Kombination erstklassig - nie wieder etwas anderes bei Temperaturen unter 0 Grad Celsius. Macht auch zusätzliche Decken oder Kissen zum Unterlegen überflüssig. Daher für alle Punkte 5 Sterne.“
    Hilfreich?
    13
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Christian S. aus Köln 22.11.2016

    Sehr warm und qualitativ sehr hochwertig

    „Das ist die beste Jagdjacke, die ich je gekauft habe. Mit einem ganz weichen Innenfutter wie in einer Daunenjacke und aussen Loden. Sie ist etwas tailliert geschnitten, fällt aber eher groß aus. (M ist eher groß für Größe 48). Obwohl die Jacke sehr dick ist, trage ich sie auch problemlos auf der Drückjagd. Hervorragend sind die vielen Taschen mit leisen Reißverschlüssen. Die Kapuze kann man abnehmen. Leider kommen immer mal wieder Daunen durch das Loden zum Vorschein. Ich hoffe, dass das nicht dauerhaft passiert und sich die Jacke langsam leert. Ich würde die Jacke definitiv sofort wieder kaufen!“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    12
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • P. D. aus Mechernich-Satzvey 07.12.2014

    Perfekt!

    „Endlich mal eine Jacke, in der man nun wirklich nicht friert! Sehr hoher Preis, aber lohnt sich auf jeden Fall! Da kommt selbst die Daunenjacke von Blaser nicht mit. Absolut perfekt.“
    Hilfreich?
    10
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Christian H. aus Wien 11.05.2018

    Absolut hochwertig verarbeitet und mega warm

    „Perfekt und sehr hochwertig verarbeitet, weiches glattes und anschmigsames Innenfutter. Die H Kammern wurden auch an den Ärmeln hindurch eingearbeitet was ich sehr löblich finde von der Firma Carinthia, da dies bei vielen anderen Firmen die Winterdaunenjacken für viel Geld anbieten, nicht der Fall ist. Somit ist auch an den Ärmeln gewährleistet, dass keine Kältebrücken vorhanden sind. Das einzige was ich für meine persönlichen Verhältnisse bei meinen Schneider anpassen musste ist der Kragen. Der ist mir etwas zu weit. Der Kragen muss am Hals, Nacken eng Anliegen und gut abschließen. Ist einem am Hals kalt ist es überall kalt. Aber das ist eine Kleinigkeit für einen guten Schneider, ansonsten Top Top Top und man wird kaum eine bessere Jacke finden. Auch überraschend, relativ leicht. Jeden Euro wert und ein großes Bravo an die Firma. Die Eiszeit die kommt kann mir gestohlen bleiben :)“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    10
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Dominic S. aus München 19.03.2017

    Kann ich nur wärmstens empfehlen!

    „Warm, bequem und funktionell. Trotz des relativ hohen Anschaffungspreis eine absolute Empfehlung.“
    Hilfreich?
    7
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Linda M. aus Karlsruhe 03.12.2014

    Supertolle Jacke für den Winteransitz

    „Ich werde wohl keine andere Jacke mehr bei eisigen Temperaturen zum Ansitz mitnehmen. Die Jacke ist zwar nicht gerade günstig, dafür aber die gwohnte 1A Qualität von Carinthia.“
    Hilfreich?
    7
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • O. P. aus Niedersachsen 29.11.2014

    Beim ersten Ansitz bewährt

    „Ich hätte nur eines zu bemängeln: Liebes Frankonia-Team, achtet beim nächsten Einkauf darauf, dass ein grober Metallreißverschluss verarbeitet wird. Dieses fummelige Teil gehört in eine Strick- nicht in eine Jagdjacke! Sonst, der Hammer!“
    Hilfreich?
    7
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Alexander L. aus Prichsenstadt 20.11.2020

    Das Beste was man sich als Ansitzjäger zur kalten Jahreszeit antun kann!

    „Ja, der Anschaffungspreis ist hoch. Wenn man aber die Jacke im jährlichen Sale für ca. 480€ kauft tut es nicht ganz so weh. Wie immer gilt wer billig kauft - kauft zweimal. Auch ich habe leider zweimal kaufen müssen und habe nun endlich die perfekte Jacke für den Ansitz gefunden. Mit passender Wollunterwäsche von Woolpower z.B. kann so gut wie nichts mehr schief gehen. Die Jacke ist absolut hochwertig verarbeitet, wie man es sich von Carinthia eben erwartet. Es sind meiner Meinung nach genügend Taschen vorhanden und die Ausstattung lässt keine Wünsche unerfüllt. Einziger Kritikpunkt: Der Innenstoff fühlt sich nicht sehr robust an. Ich setze mich gerne mal auf meine Jacken oder nutzte Sie als Kissen in der Schlafkanzel. Da wäre ein Baumwollgewebe wohl robuster und angenehmer gewesen. Wenn man die Bewertungsskala etwas auffächert würde ich 9 von 10 Punkten geben. So bekommt sie 5 Sterne von mir.“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    6
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Christopher W. aus Mannheim 31.12.2018

    warm und federleicht

    „meine Nr.1 Ansitzjacke neben denen von Jagdhund. Vorteil hier - leicht und super Bewegungsfreiheit. Nachteil - der Loden ist nicht sehr hochwertig und es fehlen zwei große Taschen“
    Hilfreich?
    5
    2
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Roland L. aus Thale 16.01.2021

    Ich Fühle mich nicht nur gewärmt, ich bin es auch trotz eisigem Wind

    „Kaum hineingeschlüpt wurde ich von einer Warmhülle umgeben. Und die Hände in die wattierten Außentaschen gesteckt, benötigt man in Ruhephasen keine Handschuhe. Ich bin begeistert und plane einen Trip damit in die Eishöllen des Lebens.“
    Hilfreich?
    3
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Max K. aus Neubiberg 27.01.2022

    Geniale Jacke mit etwas Verbesserungspotential

    „Wämeleistung ist wirklich top! Noch nie etwas so kuschelig warmes beim Wintersansitz erlebt! Die Kapuze ist dermaßen warm, dass man die Mütze getrost daheim vergessen kann. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt reicht ein T-Shirt drunter und die Jacke kann auch auf dem Weihnachtsmarkt getragen werden, wozu sie ihres Designs wegen ebenfalls befähigt ist. Die Daunen sind ihren Preis wert! Doch habe ich 2 Kritikpunkte! Die kleinen Reisverschlüsse verklemmen sich zu häufig. Zum einen im Innenstoff der Napoleontasche, zum anderen im Hauptreißverschluss. Das schmälert den Tragekomfort! Außerdem ist der Plastikanteil im Loden mit 20% sehr groß. Die Jacke ist nicht so geräuscharm, wie sie sein könnte. Eine Beurteilung der Regen- oder Schneeresistenz konnte ich noch nicht vornehmen.“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Stefan Z. aus Longuich 21.11.2021

    Optimale Ansitzkombination

    „Ich kann die vorherigen Bewertungen nur bestätigen. Zu der Jacke gehört in jedem Fall auch die Daunenhose.“
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.

Fragen und Antworten

Sie haben noch eine Frage zu "Carinthia Loden-Daunenparka"?
Wir helfen Ihnen gerne weiter! Ihre Frage wird von unserem Frankonia-Team, von Herstellern oder von anderen Käufern beantwortet.
Zuletzt gesehene Artikel