Davide Pedersoli Vorderlader Gewehr Brown Bess Online Shop

Jetzt den Artikel Davide Pedersoli Vorderlader Gewehr Brown Bess (Bausatz ) für 999,00 Euro im Schießsport Vorderlader Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Schießsport-Artikels Davide Pedersoli Vorderlader Gewehr Brown Bess Bausatz an.

Wenn Sie den Artikel Vorderlader Gewehr Brown Bess Bausatz von Davide Pedersoli schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Sportwaffen Versand-Shops freuen!

Davide Pedersoli Vorderlader Gewehr Brown Bess

  • 51/391

Davide PedersoliVorderlader Gewehr Brown Bess

Vorderlader Gewehr Brown Bess, Davide Pedersoli
Vorderlader Gewehr Brown Bess, Davide Pedersoli

Davide PedersoliVorderlader Gewehr Brown Bess

Vorderlader Gewehr Brown Bess, Davide Pedersoli
Artikelnummer:
98368-65
€ 999,00
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • bewährt in vielen Schlachten
  • glatter Lauf mit matt poliertem Finish
  • Nussbaumschaft mit Ölfinish
  • Mehr Details
Artikelnummer:
98368-65
Frei ab 18 Jahren, ein Altersnachweis ist erforderlich.
Ausführung:
Bausatz
Kaliber:
.75
PRODUKTDETAILS
  • bewährt in vielen Schlachten
  • glatter Lauf mit matt poliertem Finish
  • Nussbaumschaft mit Ölfinish

Von den englischen Truppen während der Eroberung von Indien und Amerika geführt, ebenso in der Schlacht bei Waterloo unter Wellington. Glatter Lauf mit matt poliertem Finish, Nussbaumschaft mit Ölfinish.

Technische Daten
  • Kaliber: .75
  • System: Steinschloss
  • Lauflänge: 106,5 cm
  • Gesamtlänge: 148 cm
  • Gewicht: 4 kg

Kundenbewertungenzu Davide Pedersoli Vorderlader Gewehr Brown Bess

Gesamtbewertung:
∅ 5 Sterne basierend auf 5 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Toller Bausatz in Hervorragender Fertigungs Qualität

    (von Oliver K. aus Kelkheim (Taunus) am 13.06.2016)
    „Zunächst erst einmal Danke an Frankonia, wieder wie immer sehr zuverlässig mit prompter Lieferung. Ich habe mir die Brown Bess bereits vor 3 Jahren aber als fertige Waffe gekauft. Da mir der Markt leider keine neuen bzw. mir weitere gefallende Waffen im Schwarzpulver Bereich bieten kann, dachte ich nach dem Fehlkauf mit der Indischen Charleville Muskete. Ok ist wohl mal wieder an der Zeit einen Bausatz zu probieren. Nach 5 tagen war die Brown Bess als Bausatz dann da. Gleich beim öffnen meine Verwunderung. Mensch ist die klasse Vorgefertigt, Schloß und Lauf sind bereits montiert und gut eingepasst. Auch die Messingplakette auf dem Griffrücken sitzt bereits. Nur die Messingteile vom Schaftabschluss, Schloßgegenplatte und Ladestockhalter sind noch roh. Aber alles nicht so wie ich das bisher gewohnt war, bei den alten Spaniern von früher war da immer viel viel Nacharbeit nötig und obs später so passte wie gedacht war fraglich. Hier aber wirklich gute vorarbeit mit überschaubarem Nacharbeits Aufwand. Selbst der Schaft ist Sehr Ordentlich Ausgefrässt und man könnte fast meinen ein bereits fertiges Gewehr erhalten zu haben. Ich baue mir die Brown Bess als Indianer Rifle mit Holzschieber Patchbox mit Schaftverschneidungen und Indianischen Motiven mit Ziernägeln auf. Trotz der recht genauen Rohfertigung des Schafts bleibt da noch genügend platz für eigene Ideen übrig. Wenn´s so weit ist stelle ich hier noch Bilder ein. Ich habe bereits 2 US Custom Long Rifles für mehr als das doppelte des Preises der Brown Bess gebaut und selbst hier war die Nacharbeit mindestens drei mal aufwendiger von dem darauf noch zusätzlich erforderlichen Deutschen Beschuss mal ganz abgesehen. Ich kann nur sagen ich bin begeistert und jeder der mal so ein Projekt angehen möchte sollte hier zuschlagen. Also klare Kauf Empfehlung und wenn ich könnte würde ich 10 Punkte geben.“
    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Schöne und tolle Waffe

    (von Ralf K. aus St. Leon am 01.12.2014)
    „Hab mich sehr gefreut, als die Ware im unbeschädigten Karton ankam. Der Bausatz besteht aus einem sehr gut verarbeiteten Material. Ist aber nicht ganz leicht mit dem Zusammenbau, ist aber zu schaffen, wenn man ein bisschen was davon versteht. Würde ich aber jede Zeit wieder kaufen.“
    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • top artikel

    (von michael s. aus nussloch am 25.04.2014)
    „nachdem ich nun den 5 Bausatz von Frankonia zusammengebaut habe, muss ich sagen das sich die quallität verbessert hat. Die alten Bausätze habe ich wohl aufgebraucht und nun den ersten neuen erhalten Sehr gute Quallität frisches Holz besser verarbeitet und nicht überlagert Fertigungstolleranzen sind besser geworden Ich werde für unsere Truppe weitere Kaufen.“
    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top Muskete Brown Bess

    (von Michael S. aus Nussloch am 17.04.2014)
    „Gute Verarbeitung einfach zu bauen Einzig störend ist die überlagerung habe schon mehrere Bausätze mit vhs Kasseten erhalten. Das Holz ist sehr trocken und muss erstmal gepflegt werden“
    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Brown Bess Bausatz

    (von Steve S. aus Apolda am 03.06.2013)
    „Die Muskete ist ein sehr schönes vorgefertigtes Modell. Wer schon Kenntnisse beim Vorderladerbau hat sollte sie sich Beim Kauf keine Komplikationen geben . Ich als Tischler habe mich riesig gefreut alles in zeitaufwendiger hoch Leistung diese tolle Muskete zu verarbeiten aller Dings fiel mir es nicht schwer da ich schon eine Orginal Brown Bess besitze und seit über 20 Jahren Re-eanactmentor in der Napoleonischen Epoche bin. Somit ein Herzlichen Dank an Frankonia !“
    13 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Davide Pedersoli Vorderlader Gewehr Brown Bess

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Die Messingteile müssen Poliertwerden oder geschliffen ?
    • Antwort:
      Die Messingteile sollten zuerst geschliffen und anschließend poliert werden.
      Frankonia (27.10.2016)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.