Cookies akzeptieren
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Frankonia und sechs Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder abzurufen (IP-Adresse, Nutzer-ID, Browser-Informationen). Die Datennutzung erfolgt für personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen sowie um Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen zu gewinnen. Mehr Infos zur Einwilligung und zu Einstellungsmöglichkeiten gibt’s jederzeit hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?

Datennutzungen Frankonia arbeitet mit Partnern zusammen, die von Ihrem Endgerät abgerufene Daten (Trackingdaten) auch zu eigenen Zwecken (z.B. Profilbildungen) / zu Zwecken Dritter verarbeiten. Vor diesem Hintergrund erfordert nicht nur die Erhebung der Trackingdaten, sondern auch deren Weiterverarbeitung durch diese Anbieter einer Einwilligung. Die Trackingdaten werden erst dann erhoben, wenn Sie auf den in dem Banner auf frankonia.de wiedergebenden Button „Ich stimme zu” anklicken. Bei den Partnern handelt es sich um die folgenden Unternehmen:
Criteo SA, Google Inc., Microsoft Ireland Operations Limited, OS Data Solutions GmbH & Co. KG, Otto Group Media GmbH, Ströer SSP GmbH.
Weitere Informationen zu den Datenverarbeitungen durch diese Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung auf frankonia.de. Die Informationen sind außerdem über einen Link in dem Banner abrufbar.
Ich stimme zu

Diycon Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set

  • 69/860

Diycon Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set Online Shop

Jetzt den Artikel Diycon Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set für 1799,00 Euro im Frankonia Optik Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Frankonia-Artikels Diycon Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set an.

Wenn Sie den Artikel Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set von Diycon schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Optik Versand-Shops freuen!

DiyconDual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set

Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon

DiyconDual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set

Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set, Diycon
Artikelnummer:
2009278-65
€ 1.799,00
Endpreis inkl. Rabatte und MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
2009278-65
Prüfen Sie die Verfügbarkeit in unseren Filialen
  • tolles Komplettset
  • licht- und schockunempfindlich
  • zur Verwendung am Tag und in der Nacht
  • stufenlos dimmbar
  • Mehr Details
PRODUKTDETAILS
  • tolles Komplettset
  • licht- und schockunempfindlich
  • zur Verwendung am Tag und in der Nacht
  • stufenlos dimmbar

Das Set von Diycon besteht aus dem Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly und dem IR-LED Aufheller Predator 2. Das Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly kann als eigenständiges Beobachtungsgerät oder Aufsatz für die Tageslichtoptik verwendet werden.

Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly


Der eigens dafür entwickelte Adapter ermöglicht eine Verwendung zusammen mit Zielfernrohren, die einen Okulardurchmesser von 36 – 45 mm aufweisen. Als Clip-On Dual-Use-Gerät ist das DNVC-2 für höchste Stoßbelastungen ausgelegt und wasserdicht. Alle Bedienelemente wurden ergonomisch angeordnet und erlauben eine komfortable Bedienung auch bei Nacht. Das 5-Tasten-Keypad ist mit Shortcuts belegt und steuert das Onboard-Menü wie ein Joystick.

Das neue DNVC-2 Firefly verfügt mit seinem hochauflösenden CMOS-Sensor über die Fähigkeit, tags und nachts brilliant zu sehen - mit bis zu 6 x Zoom und einer Bild-in-Bild-Funktion (3x / 4,5x). Im Vergleich zu konventionellen Nachtsichtgeräten ist das DNVC-2 gegen Tageslicht unempfindlich. Nachtsichtgeräte wurden lange Zeit mit Bildverstärkern ausgerüstet. Diese verstärken nur das vorhandene Restlicht. Bauartbedingt waren diese sehr anfällig gegen Schock und häufig traten Fehler in der Hochspannungselektronik auf. Die Konsequenz ist oft ein teurer Totalschaden des Nachtsichtgerätes. Durch die Verwendung neuer CMOS-Sensorentechnologie entfallen viele dieser Nachteile. Außerdem ist das System jederzeit mit neuer Firmware skalierbar und auf den neuesten Stand zu bringen. Jedes Bauteil unterliegt in der Produktion einer ständigen Qualitätskontrolle.

Der Benutzer kann zwischen Farb- und Schwarzweiß-Bild wählen. Das Okular verwendet einen Micro-OLED Bildschirm mit XGA Auflösung (1024x786 Pixel). Das nach IP68 wasserdichte Titan-Aluminium-Gehäuse wird nach militärischen Qualitätsstandards gefertigt und ist außerordentlich robust. Die Universalschnittstelle erlaubt die Ausgabe von Bildern via Micro-HDMI-Kabel. Das DVNC-2 wirkt dabei wie ein normales externes Laufwerk. Der interne Speicher reicht für durch das Gerät ermöglichte Bild- und Videoaufzeichnungen für bis zu 32 GB Größe.

Ein zentraler Pluspunkt des DNVC-2 ist die effektive Baulänge (Ende Okular Zielfernrohr bis Ende Okular DNVC-2) von nur  93 mm. Somit liegt die Position des Auges immer noch im optimalen Bereich eines variablen Glases, der gewohnte Augenabstand zur Tageslichtoptik muss sich nicht ändern. Die Verwendung auf dem Okular erlaubt eine parallaxefreie Abbildung. Daraus erfolgt auch keine Treffpunktverlagerung.

Das Nachtsichtgerät ist ausgelegt für die Verwendung eines Akkus Typ 18650.

Das DNVC 2 wird mit Adapter für Okulare von 36 – 45 mm Durchmesser ausgeliefert.

Set beinhaltet 2 Akkus und separates Ladegerät.

Multifunktionstasten
Taste Kurz drücken Lang drücken
Oben Zoom-Verstellung Bild-in-Bild-Lupe
Rechts Weißabgleich Farbeinstellungen
Unten Helligkeit anpassen WLAN-Funktion
Links Menü gemachte Aufnahmen

 

Technische Daten

  • Vergrößerung: 1–6x
  • Fokussierung: 10 cm – ∞
  • Fotoauflösung: 2680x1944 px
  • Videoauflösung: 1920x1080 px
  • Bildwiederholungsfrequenz: 30 fps
  • Übertragung: WiFi / HDMI
  • Ausgabeformat: AVI
  • Batterie: 1x 18650
  • Batteriedauer: > 4 Std.
  • Auflösung am Okular: 1024x786 px (OLED)
  • effektive Länge: 93 mm (Ende Okular Zielfernrohr bis Ende Okular DNVC-2)

 

IR-LED Aufheller Predator 2

Der IR-LED Aufheller Predator 2 ist die konsequente Weiterentwicklung der Predator-Serie und besonders für digitale Nachtsichttechnik optimiert. Der Aufheller kommt mit leistungsstarken LEDs und ist fokussierbar wie stufenlos dimmbar. Die Leistung beträgt 5 W. Dank der Öse am hinteren Ende kann ein Lanyard unkompliziert angebracht werden – verlieren der Lampe unmöglich. Mittels der Montage kann die Lampe fest auf Picatinny-Schienen angebracht werden. Oder beispielsweise das Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly unterstützen.

Technische Daten

  • Leistung: 5 W
  • Akku: 18650
  • Wellenlänge: 850 nm
  • Gewicht: 195 g (ohne Batterien)
Produktinformation des Herstellers
Mehr anzeigen

Kundenbewertungen

Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set
Diycon
Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set
3,7 / 5
Basierend auf 6 Kundenbewertungen
Ihre Meinung ist uns wichtigMit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden
Artikel jetzt bewerten
  • Bernd S. aus Lalendorf 16.10.2021

    ZF mit Parallaxe ist wichtig

    „Ich habe das Firefly jetzt schon 3 Monate im Einsatz. Zuerst auf einem Meopta 3-12x56 RD mit Absehen 4 in der ersten Ebene. Dort ist es kaum zu gebrauchen. Man muss immer einen Kopromiss eingehen: Absehen oder Ziel scharf. Hab dann bei Diycon angerufen und die Empfehlung war ein preisgünstiges 2,5-10x50 mit Parallaxeausgleich. Meine Wahl viel auf das Optisan EVE 2,5-10x50 mit Absehen in der zweiten Ebene und Parallaxeausgleich ab 10 Fuß (9m). Diotrin auf 0. Adapter drauf. Am Dioptinausgleich Monitor schaft gestellt und am Firefly das Absehen. Fertig für den Nachtansitz. Man muss da nichts mehr fummeln, sondern stellt das Ziel nur noch über den Parallaxeausgleich scharf. Den Adapter kann man auch am Tag fest drauf lassen, da das Firefly per Dreh-Mechanismus fest geklickt wird (geht sehr leise). Einziges Manko, was ich jetzt noch habe: Der Universaladapter, der beiliegt, hat auf einer Seite eine Rändelschraube und auf der anderen Seite eine Picantinyschiene. Bei einem Repetierer wird es eng mit Repetieren. Vielleicht sollte die (in meinen Augen) überflüssige Schiene vom Hersteller zukünftig weggelassen werden. Sonst bin ich sehr zufrieden mit meiner jetztigen Kombination. WMH“
    Hilfreich?
    1
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Rainer K. aus Ludwigshafen am Rhein 20.09.2021

    Das Gerät erfüllt die Anforderungen für nicht all zu weite Entfernungen vollumfänglich

    „Anwendung überwiegend auf Kirrungsentfernung und in diesem Bereich ist das Gerät überzeugend“
    Hilfreich?
    1
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Peter Michael H. aus St. Wendel 19.07.2021

    NICHT für hochwertige Zielfernrohre geeignet!

    „Ich habe mir vor dem Wochenende das Diycon zugelegt, in Bexbach abgeholt, der Preis mit dem Strahler ist echt gut; damit wir es in unserer Jagdrunde mal alle gemeinsam testen können, um zu entscheiden, ob das was für uns ist. Wir jagen unter anderem auch mit einem Pulsar XG50; als Vorsatzgerät; Einem Keiler 35 Pro und einem Nightlux und einem Flir. Voll Vorfreude haben wir am Nachmittag die Installation einem Zeiss V8, 2,8-20*56 vorgenommen. Die Montage war schon sehr kniffelig und es gab das Problem, dass das Diycon mit dem Okular wegdrehte; aber man konnte bei Tag was sehen! wenn auch mit dem Nachteil der schlechten Fixierung! Gut, also für den Abend gerüstet, glaubten wir!!! Am Abend vor dem Ansitz noch mal durchgeschaut. Nur noch grüner und schwarzer Schnee!!! Nix zu sehen. Eine Sunde testen brachte uns nicht weiter und wir gingen mit unseren "alten" Geräten los. Am nächsten Tag mit Bexbach telefoniert und wir hatten wirklich einen sehr sehr fähigen Mann am Apparat. Dann wurde uns erklärt: "Ja mit dem V8 geht das nicht, da braucht man einen speziellen Adapter, der kostet 168,-€, den haben wir aber nicht da!!!" Dann kam noch als Ergänzung: Das V8 ist dafür aber sowieso nicht geeignet, wie viele hochwertig vergütete Gläser. Die Vergütung ist für das Diycon kontraproduktiv! Somit ist das beste Glas für ein Diycon eine billiges ZF mit Parallaxe. Diycon selbst hat mir die Auskunft ebenfalls gegeben! Die empfehlen Gläser von 2,5-10*50 im Preissegment zwischen 300 und 500 €. An einem Schmidt und Bender Glas ist der Universaladapter auch kaum anzubringen. Mit etwas roher Gewalt klappte es dann. Aber auch hier ist das Nachtsichtergebnis eher unbefriedigend. Aber immerhin klappt es überhaupt. Beim V8 und beim Z8i ging gar nix! Also muss man neben dem Gerät noch ein Billigglas mit entsprechender Montage einkalkulieren, wenn man was funktionierendes haben will! Sprich nochmal 600€ mindestens dazurechnen! Auf den Tatbestand wird aber NIRGENDS hingewiesen!!! Weder von Frankonia beim Kauf noch sonst irgendwo im Netz! Also vor dem Kauf GUT überlegen, was man will! WEIHEI Peter“
    Hilfreich?
    11
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Danny A. aus Westergellersen 02.03.2021

    Diycon Dual-Use-Nachtsichtgerät

    „Ich habe das Gerät gut zwei Monate testen können. Ich nutze es zusammen mit einem Kahles Helia 2,4-12x56. Der Adapter sitzt auf dem Zf sehr gut und fest allerdings hat der Bajonettverschluss zwischen Adapter und dem Gerät etwas Spiel. Man kann dieses gänzlich weg bekommen wenn man das Gerät mit etwas Kraft aber gefühlvoll Richtung Okular schiebt und dann den Klemmhebel arretiert. Das Bild ist OHNE IR Strahler eher nur bei Vollmond zu gebrauchen. Mit IR Strahler ist das Bild aber sehr gut. Es ist ja auch kein reiner Restlichtverstärtker sondern arbeitet mit dem IR zusammen. Mmn wesentlich besser als beim Pard. Das Menü ist easy und schnell durchschaut. Fotos und Videos lassen sich problemlos aufnehmen. Die Picatinni an dem man den IR Strahler montieren kann, je nach Gesetz, hat erhebliches Spiel, da sollte unbedingt nachgebessert werden. Allerdings kann man sich auch hier wieder helfen. Einfach ein Stück eines Latex/Arzthandschuhs zwischen der Picatinni und der Klemmung legen und fest ziehen. Dann wackelt nichts mehr. Der IR Strahler wird von Rehwild und Hasen zwar irgendwie wahrgenommen aber irgendwie auch nicht. Manche reagieren und schauen einen dann direkt an, manche nicht. Sauen reagieren darauf komischerweise gar nicht. Der Stahler ist fokussier und dimmbar. Der Einblick ins Okular ist etwas gewöhnungsbedürftig aber es geht. Werde wohl nochmal das andere Okular besorgen. Dieses soll besser für Brillenträger geeignet sein. An sich finde ich es ein gutes Gerät mit kleinen Schwächen, die man aber leicht selber abstellen kann.“
    Hilfreich?
    12
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Dennis R. aus Koblenz 03.02.2021

    Bild Qualität sehr schlecht

    „War 2 Tage hintereinander aufm Ansitz um das Gerät zu Testen. Zuvor habe ich am Tage im Tag Modus (Color/Farbe) das Firefly montiert und eingestellt, so wie im Anwender Video auf der Frankonia Seite eingestellt, umgesetzt. Habe auch verschiedene Einstellungen am Zielfernrohr ausprobiert und bin zur Erkenntnis gekommen, dass das wie im Video beschrieben die beste Variante ist. D.h. Zielfernrohr am Okular auf Mittelstellung gedreht und der Rest macht man am Firefly. Okular am Firefly so eingestellt das man die Symbole im Bildschirm scharf sieht, und das Absehen im Zielfernrohr incl. des eigentlichen Bildes am Mitteltrieb vom Firefly. Im Tag Modus zum Ausprobieren ist das Bild vom Firefly im montierten zustand auf dem Zielfernrohr akzeptabel. Nur abends beim Ansitz im Revier, trotz Zuhilfenahme des IR-Strahler (Mit IR-2 Modul für Predator 2) bekomme ich kein adäquates Bild (Detailerkennung/Schärfe etc.) hin. Natürlich habe ich den Nacht Modus eingestellt, aber egal auf B/W, B/G oder B/R nicht zufriedenstellend. Das Bild gleicht eher, so wie man es früher vom alten Fernseher gewohnt ist bzw. einen Sender erwischt hat, der keiner ist. Es sieht aus wie Schneelandschaft, obwohl kein Schnee vorhanden ist. Mit dem IR-Strahler ist das Bild entweder zu hell oder zu Dunkel je nachdem wie man die Helligkeit einstellt (am Strahler), aber ohne IR-Strahler könnte man es ganz vergessen. Videos von der Fa. Diycon die in YouTube zu sehen sind, bin ich Meilenweit entfernt, überhaupt nicht miteinander zu vergleichen! Ich verwende das ZEISS Zielfernrohr Victory HT 3–12x56 mit Schiene. Noch eine Sache, im Standby leuchtet das Gerät aus der Augenmuschel nach außen, was ebenfalls sehr negativ auffällt.“
    Hilfreich?
    19
    9
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Markus G. aus Hördt 12.01.2021

    Kaufempfehlung

    „Das Diycon Firefly hat meine Vorstellungen weit übertroffen ! Die Bedienung ist einfach und verständlich. Die Möglichkeit Viedeos auch während dem Schuss aufzunehmen finde ich sehr praktisch !Ich würde mir das NSG wieder kaufen und kann es jedem nur empfehlen !!! ?“
    Hilfreich?
    14
    20
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.

Fragen und Antworten

Sie haben noch eine Frage zu "Diycon Dual-Use-Nachtsichtgerät DNVC-2 Firefly inkl. IR-LED Aufheller Predator 2 – Set"?
Wir helfen Ihnen gerne weiter! Ihre Frage wird von unserem Frankonia-Team, von Herstellern oder von anderen Käufern beantwortet. Sie bestimmen, ob die Frage veröffentlicht wird.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL