Glock Pistole 17 Gen5 Online Shop

Jetzt den Artikel Glock Pistole 17 Gen5 (Standard) für 636,65 Euro im Frankonia Glock Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Frankonia-Artikels Glock Pistole 17 Gen5 Standard an.

Wenn Sie den Artikel Pistole 17 Gen5 Standard von Glock schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Marken Versand-Shops freuen!

Glock Pistole 17 Gen5

  • 46/95

GlockPistole 17 Gen5

Pistole 17 Gen5, Glock
Pistole 17 Gen5, Glock
Pistole 17 Gen5, Glock
Pistole 17 Gen5, Glock

GlockPistole 17 Gen5

Pistole 17 Gen5, Glock
Artikelnummer:
198687-65
€ 749,00
€ 636,65
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • beidseitig bedienbarer Verschlussfanghebel
  • orangefarbener Patronen-Zubringer für bessere Sichtbarkeit
  • Visierung mit größerem Lichtspalt zwischen Kimme und Korn
  • überarbeiteter Lauf zur verbesserten Präzision
  • nDLC-Finish: Resistenter gegen Korrosion und Kratzer
  • Mehr Details
Artikelnummer:
198687-65
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.

Absolut zuverlässiger Versand: Waffen werden im sicheren DHL Ident-Check versandt - der Versand anderer erwerbsscheinpflichtiger Ware erfolgt im Identservice mit Hermes.
Ausführung:
Kaliber:
9 mm Luger
PRODUKTDETAILS
  • beidseitig bedienbarer Verschlussfanghebel
  • orangefarbener Patronen-Zubringer für bessere Sichtbarkeit
  • Visierung mit größerem Lichtspalt zwischen Kimme und Korn
  • überarbeiteter Lauf zur verbesserten Präzision
  • nDLC-Finish: Resistenter gegen Korrosion und Kratzer

Die Glock 17 Gen5 überzeugt durch hochwertige Verarbeitung, Zuverlässigkeit und Präzision.

Die Pistole ist mit einem neuen, tiefschwarzen Finish (nDLC) versehen.
Dieses ist exklusiv und macht sie im Vergleich zu vorhergehenden Generationen deutlich resistenter gegen Korrosion und Kratzer, wodurch sie auch unter ungünstigen Bedingungen zuverlässig geschützt ist.

Darüber hinaus ist die Pistole mit einem neuen Griffstück ausgestattet, bei dem auf die Verwendung der ergonomisch geformten Fingerrillen verzichtet wurde.
Dies passt nicht nur optisch besser zur Oberfläche der Waffe, sondern macht durch die griffige Strukturierung das Handling des Schützen angenehmer – da nun keine Gewöhnung an eine bestimmte, vorab definierte Fingerbreite mehr nötig ist. Zudem werden vier unterschiedlichen Griffrücken (jeweils 2 Größen mit verlängertem Beavertail) mitgeliefert.

Neue Features der Glock 17 Gen5 sind der beidseitig bedienbare Verschlussfanghebel, der modifizierte und für eine bessere Präzision sorgende Lauf (Glock Marksman Barrel, GMB) und die verbesserte Visierung, die einen größeren Lichtspalt zwischen Kimme und Korn fallen lässt.
Außerdem wurde der Magazinschacht überarbeitet, sowie ein orangefarbener Patronen-Zubringer implementiert. Dieser sorgt dafür, dass der Schütze auch bei schlechten Lichtverhältnissen das leere Magazin deutlich erkennen kann.

Die Glock 17 Gen5 kommt inklusive Kunststoffkoffer und Reservemagazin.

Technische Daten
  • Kaliber: 9 mm Luger
  • Magazinkapazität: 17 Patronen
  • Griff: Polymergriffstück mit Stahleinlage
  • Sicherung: 3, innenliegend
  • Abzugssystem: Safe Action mit teilvorgespanntem System
  • Abzugsgewicht: 26 N
  • Verschluss: Stahl, nDLC beschichtet
  • Laufprofil: GMB Hexagonal
  • Lauflänge: 114 mm
  • Kimme: weiß umrandet, 4,3 mm Ausschnitt
  • Korn: Rampenkorn mit weißer Punkteinlage, 3,8 mm
  • Visierlänge: 164 mm
  • Abmessungen (LxBxH): 202x34x156 mm
  • Gewicht leeres Magazin: 85 g
  • Gewicht befülltes Magazin: 280 g
  • Gewicht: 716 g

Kundenbewertungenzu Glock Pistole 17 Gen5

Gesamtbewertung:
∅ 4 Sterne basierend auf 1 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Das I-Tüpfelchen fehlt.

    (von Alexander W. aus Bad Langensalza am 06.02.2019)
    „Vorweg, ich habe eine Gen 5 MOS. Warum habe ich keine normale Gen 5, wie hier im Angebot genommen? Ich hatte beide in der Hand. Bei der normalen Gen5 hat das Griffstück beim kleinen Finger einen Ausschnitt um das Magazin besser greifen zu können. Das fühlt sich im Anschlag aber komisch an, da bei mir dort eben der kleine Finger sitzt. Das hat die MOS Version nicht! Ein weiterer negativer (optischer) Punkt ist das Griffstück an der Front. Der Verschluss ist ja mit dieser Generation angefast im Mündungsbereich, das Griffstück allerdings nicht. Es gibt also ein Kante. Sieht nicht schön aus. Die MOS ist dort auch angefast! Klasse. Viel mehr Unterschiede gibt es nicht, bis auf die "Front Serrations" also die Riffelung im Mündungsbereich und dass die Kimme weiter hinten sitzt bei der MOS durch die Adapterplatten für die Optiken. Eine einstellbare Kimme würde also hinten überstehen, das wäre bei der normalen Gen 5 also besser. Das Schießen: Meine erste Scheibe hat 8 Treffer von 55 im weißen gehabt und der Rest im Schwarzen. schonmal ganz gut für den Anfang, der Abzug ist sowohl bei der Gen5 wie auch der Gen5 MOS "weicher" als der der Gen4. Auch das Abzugsgewicht liegt subjektiv niedriger (nicht gemessen). Ich gehe davon aus, das Glock die Kritikpunkte wie das Griffstück im Rahmen der Modellpflege anpasst (Fase im Frontbereich) wie bei der MOS schon geschehen. Der Rest ist Geschmackssache. Tolle Pistole!“
    12 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Alexander W. aus Bad Langensalza am 07.03.2019
      „Eine Anmerkung noch. Das neue Finish leidet optisch viel schneller als die alte Teniferbeschichtung. Am Lauf und Verschluss sieht man bereits nach wenigen 100 Schuss schon "blanke" Stellen, die es bei den vorherigen Generationen nichtmal nach mehreren Tausend gab. Diese blanken Stellen sind aber laut Glock nur optisch nachteilig. Der eigentliche Korrosionschutz ist dann das was zum Vorschein kommt. Greifen lässt sich die neue Beschichtung übrigens besser, gerade bei schwitzigen Händen. Leider muss man aber besser aufpassen, Macken bekommt sie schneller als die alte.“

Fragen und Antwortenzu Glock Pistole 17 Gen5

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Ist die Glock 17 Gen. 5 für die 9mm +P Muntion ausgelegt um im Bedarfsfall, z.B. Fangschuss, etwas mehr Energie zu haben?
    • Antwort:
      Ja, diese Munition können Sie verwenden (CIP Zulassung vorausgesetzt).
      Frankonia (02.04.2019)
      2 von 2 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo was ist der genaue Lieferumfang? Magazine? Was ist der Preis für passende Zusatzmagazine?
    • Antwort:
      Gemäß der Artikelbeschreibung wird die Glock 17 Gen5 kommt inklusive Kunststoffkoffer und Reservemagazin geliefert. Das passende Ersatzmagazin besitzt unsere Artikelnummer: 2001098.
      Frankonia (04.01.2019)
      2 von 3 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo, nehmt ihr auch noch irgendwann die Glock17Gen5 MOS FS mit ins Sortiment? LG
    • Antwort:
      Aktuell noch nicht vorgesehen.
      Frankonia (17.12.2018)
      2 von 3 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.