Haenel Repetierbüchse Jäger 10 Online Shop

Jetzt den Artikel Haenel Repetierbüchse Jäger 10 (mit Visierung, ohne Mündungsgewinde) für 1207,00 Euro im Jagd Bockjagd Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Haenel Repetierbüchse Jäger 10 mit Visierung, ohne Mündungsgewinde an.

Wenn Sie den Artikel Repetierbüchse Jäger 10 mit Visierung, ohne Mündungsgewinde von Haenel schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Specials Versand-Shops freuen!

HaenelRepetierbüchse Jäger 10

Repetierbüchse Jäger 10, Haenel
Repetierbüchse Jäger 10, Haenel

HaenelRepetierbüchse Jäger 10

Repetierbüchse Jäger 10, Haenel
Artikelnummer:
161545-65
€ 1.207,00
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Seitliche Schiebesicherung
  • kaltgehämmerter Lauf für hohe Präzision
  • schönes Nussbaumholz
  • Mehr Details
Artikelnummer:
161545-65
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Ausführung:
Kaliber:
PRODUKTDETAILS
  • Seitliche Schiebesicherung
  • kaltgehämmerter Lauf für hohe Präzision
  • schönes Nussbaumholz

Preisgünstiger und führiger Standardrepetierer mit kaltgehämmertem Lauf und Flintenabzug.

  • Verschluss mit 6 Verriegelungswarzen
  • 2-Stellungs-Sicherung, Fluchtvisierung mit Leuchtkorn
  • Klassischer Schaft mit deutscher Backe und Gummikappe
  • Einsteckmagazin für 3+1 Patronen
  • Lauflänge: 56,5cm, bei Magnum 61,5cm
  • Gewicht: ca. 3,2kg

Allgemeine Beschreibung für alle Modelle Haenel Jäger 10:
Die Firma Haenel kann auf eine lange Tradition in der Fertigung von qualitativ hochwertigen Jagdwaffen zurückblicken und überzeugt durch modernste Konstruktions- und Fertigungsprinzipien. Der Haenel Jäger 10 besticht durch sein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis und ist dabei 100% „Made in Germany“. Die Jäger 10 wird in diversen Modellvarianten angeboten, von der höherwertigen Timber – Version in Holzklasse 4, zwei Varianten mit Camouflage Oberfläche, drei Varmint-Ausführungen sowie einem kurzen Tracker und eine Präzisionsbüchse. Der Schaft dieser führigen Repetierbüchse besitzt einen geraden Rücken, mit je nach Ausführung, einer langgezogenen deutschen Backe. Die Kunststoffschäfte werden aus modernstem High-Tech-Kunststoff gefertigt. Alle Metallteile sind matt brüniert. Jägerinnen können auf einen speziellen Damenschaft zurückgreifen. Bei diesem wurde der Hinterschaft gekürzt, der Pistolengriff ist steiler gehalten und eine dämpfende Schaftkappe reduziert den Rückstoß. Diese Features ermöglichen einen frauentypischen Anschlag. Der Verschluss verfügt über sechs große Warzen am Kammerkopf und läuft perfekt in der Systemhülse mit hervorragenden Oberflächen- und Gleiteigenschaften. Der Öffnungswinkel von lediglich 60 Grad ermöglicht sowohl schnelles Repetieren als auch eine sehr flache Zielfernrohrmontage. Beim Abzug handelt es sich um einen trocken stehenden Direktabzug mit Rückstecher. Durch ein Öffnen der Kammer wird automatisch entstochen. Das herausnehmbare Einsteckmagazin besteht aus einem Stahlblechkörper und fasst Standardmäßig 3 + 1 Patronen. Die Büchse verfügt standardmäßig über ein Drückjagdvisier mit Leuchtkorn. Die Sicherung liegt rechts neben dem Schlösschen und hat eine separate Kammersperre welche ein Entladen im gesicherten Zustand ermöglicht. Die Jaeger 10 ermöglicht das Montieren einer Remington 700 Montagebasis. Auf dieser Basis können alle Remington 700 Montagen aufbauen. Einige Jaeger 10 Modelle (z.B. Jaeger 10 Varmint) sind mit einer Picatinny Schiene als Standard ausgerüstet, diese Schiene kann gegen Mehrpreis auf allen anderen Jaeger 10 ab Werk montiert werden. Hiermit sind alle gängigen Zielfernrohre problemlos montierbar.

Datenblatt:
AbzugDirektabzug
HandspannungNein
Magazin herausnehmbarJa
Offene VisierungJa
MündungsgewindeNein
LaufkonturStandard
MontagevorbereitungRemington 700 Montagebasis
SystemmaterialStahl
Schaftformdeutsche Backe, gerader Schaftrücken
Lauflänge Standardkaliber in mmk.A.
Lauflänge Magnumkaliber in mmk.A.
Gesamtlänge mimimalk.A.
Gesamtlänge maximal115

Kundenbewertungenzu Haenel Repetierbüchse Jäger 10

Gesamtbewertung:
∅ 5 Sterne basierend auf 7 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Sehr gute Waffe!

    (von Klaus S. aus Mittenaar am 01.08.2018)
    „Die Waffe ist sehr gut verarbeitet und sehr präzise. Optimal für den täglichen Einsatz im Revier. Das Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut.“
    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top Gewehr für einen guten Preis

    (von Glaser F. aus Pfaffenhofen a.d.Roth am 26.06.2018)
    „Hallo, ich habe das Gewehr seit 5 Monaten und muss sagen ich bin mehr wie zufrieden Top Verarbeitung sehr schöner Nussbaumschaft.“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Waffe ist ok

    (von Frank S. aus Rostock am 22.09.2017)
    „Die Waffe sieht vom Holz her viel besser aus als auf den Fotos. Ist mir ein Rätsel warum das so nicht rüber gebracht wurde. Ok, das Holz ist nicht hart und der Jagdbetrieb hinterlässt Kratzer. Die Schußleistung ist ok. Man trifft das Wild. Auch auf weite Entfernungen. Loch in Loch ist aber nicht möglich. Ich hab es probiert. Der Streukreis ist aber absolut akzeptabel. Ein schnelles repetieren ist möglich.“
    8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    2 Kommentare zu dieser Bewertung

    • Denis O. aus Riet B .neftenbach am 13.11.2017
      „da kann ich mich an nicht anschliessen...ich schiesse mit meiner Loch-an-Loch, von 165, 180 bis 200 grains-Geschossen. Kritikpunkt: Riemenbügel hat sich beim Abbaumen aus dem Vorderschaft gelöst, die Waffe samt ZF über 3 Meter abgestürzt. Schussleistung nach wie vor fantastisch.“
    • Bernd N. aus Vreden am 21.11.2018
      „Ich habe 2 Haenel eine in 308 und 300Win Mag beide Waffen Schießen loch in loch. die 308 verdaut von 9,7-11,7 alles. bei der 300win hatte ich bisher nur 2 sorten getestet aber mit den Federal Trophy bondet loch an loch daher bleibe ich dabei.“
  • Feine Waffe

    (von H.Messing aus Friedland am 04.02.2011)
    „Neugierig habe ich die Waffe übers Internet gekauft und war angenehm überrascht.Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Die Waffe liegt außerordentlich gut. Beim Holz hatte ich Glück sagt der Händler. Man muss kein Hellseher sein,im nächsten Katalog wird die Waffe teurer. Mich stört nur, dass die Munition im Magazin klappert wenn es schnell gehen muss.“
    16 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Super Büchse ( .308 win.)

    (von V. Gräbenteich aus Königsee am 10.12.2010)
    „Auch ich habe nach langer Wartezeit endlich meine Jäger 10 bekommen.Bin extra nach Erfurt gefahren um die Waffe zu prüfen! Keine Frage, der erste Eindruck war sehr gut. Ich habe die Waffe sofort ins Herz geschlossen, und sie hat mich nicht enttäuscht.Eine moderne Büchse, gut verarbeitet,sehr gutes Nußbaumholz, einwandfreie Funktion. Für weinig Geld bekommt man eine Super Waffe.Eine Preiswerte Leupold Schwenkmontage passt auch auf diese Formschöne Waffe. “
    34 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Nachtrag

    (von B. Müller aus Kämpfelbach am 15.10.2010)
    „Ich möchte noch einen Nachtrag zu meiner ersten Bewertung abgeben: Das Zielfernrohr ist nun montiert und die Waffe wurde eingeschossen. Die Schußleistung ist fantastisch. Die Büchse schießt fast Loch in Loch. Der Streukreis beträgt die Größe einer 1 Euro-Münze bei 5 Schuß. Auch der Büchsenmacher war schwer beeindruckt!“
    38 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Eine gelungene Waffe

    (von B. Müller aus Kämpfelbach am 09.10.2010)
    „Habe nach langer Wartezeit endlich meine Jäger 10 bekommen. Mein erster Eindruck: Eine moderne Büchse, gut verarbeitet, einwandfreie Funktion. Für weinig Geld bekommt man eine sehr gute Gebrauchswaffe, bestens geeignet für den Jagd-Alltag. Erste Schüsse über Kimme und Korn (Visierung ist voll drückjagdtauglich) lassen eine hervorragende Präzision erwarten.“
    41 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Haenel Repetierbüchse Jäger 10

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Sehr geehrtes Frankonia Team, mich interessiert brennend, ob das lange Magazin der Jäger 10 VSP in einer "normalen" Jäger 10 verwendet werden kann bzw. ob man dieses separat bei Ihnen erwerben kann. Ich freue mich auf Ihre Antwort. MfG
    • Antwort:
      Nein, die Magazine aus der Jäger VSP passen nicht in eine "normale" Jäger 10. Hier muss ein separates Magazin bei uns bestellt werden.
      Frankonia (22.05.2018)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    • Antwort:
      Bitte wird diese Waffe auch als Linksrepetirer hergestellt?
      Gordian R. (01.01.2019)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    • Antwort:
      Nein haenel fertigt die jäger 10 nur als rechtsausführung.
      Roland B. (02.01.2019)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.