Heckler & Koch Pistole P30 Online Shop

Jetzt den Artikel Heckler & Koch Pistole P30 (Kaliber 9 mm Luger) für 699,00 Euro im Jagd Heckler & Koch Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Heckler & Koch Pistole P30 9 mm Luger an.

Wenn Sie den Artikel Pistole P30 9 mm Luger von Heckler & Koch schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Marken Versand-Shops freuen!

  • 3/7

Heckler & KochPistole P30

Pistole P30, Heckler & Koch
Pistole P30, Heckler & Koch

Heckler & KochPistole P30

Pistole P30, Heckler & Koch
Artikelnummer:
135644-65
€ 769,00€ 699,00
(Sie sparen: 9%)
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • automatische Schlaghebel- und Schlagbolzensicherung
  • Balkenvisier mit nachtleuchtenden Kontrastpunkten
  • ideal für Jäger und Sicherheitskräfte
  • Mehr Details
Artikelnummer:
135644-65
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Kaliber:
9 mm Luger
PRODUKTDETAILS
  • automatische Schlaghebel- und Schlagbolzensicherung
  • Balkenvisier mit nachtleuchtenden Kontrastpunkten
  • ideal für Jäger und Sicherheitskräfte
Ideal für Jäger und Sicherheitskräfte. Flexibel, funktional, sicher. Die gut fühl- und sichtbare Ladestandsanzeige gibt sofortige Gewissheit, ob sich eine Patrone im Patronenlager befindet. Automatische Schlaghebel- und Schlagbolzensicherung, die eine manuelle Sicherung überflüssig macht. Beidseitige Bedienelemente, Balkenvisier mit nachtleuchtenden Kontrastpunkten. Integrierte Picatinny-Schiene.
Für jede Hand passend: Austauschbare Griffrücken und Seitenschalen inklusive. Lieferung mit Reservemagazin.
Technische Daten
  • Kaliber: 9 mm Luger
  • Magazinkapazität: 15 Patronen
  • Material: Stahl/Polyamid
  • Visierung: fest
  • Lauflänge: 98 mm
  • Gewicht: 655 g

Kundenbewertungenzu Heckler & Koch Pistole P30

Gesamtbewertung:
∅ 4,7 Sterne basierend auf 11 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Qualitativ sehr Hochwertig.

    (von Kai B. aus Waldesch am 10.03.2019)
    „Super Handling, liegt gut und kompakt in der Hand. Handhabung/Bedienung ist Kinderleicht. Sicheres führen dank ausgeklügeltem Sicherungssystem/-Einrichtung. Die gewünschte Präzision beim Schießen auf dem Schießstand kam erst nach 50 Schuss. Danach war die Waffe eingeschossen. WMH“
    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Klasse

    (von Kai B. aus Waldesch am 08.03.2019)
    „Bin sehr froh über diesen Kauf! Liegt super in der Hand, auch die Handhabung ist Kinderleicht. Ist beim führen eine sichere Waffe durch das gut durchdachte Sicherungssystem. Habe mir diese Waffe in der Jagdausführung mit V3 Abzug geholt. Bei Erstinbetriebnahme auf dem Schießstand ist mir und auch anderen erfahrenen Sportschützen aufgefallen, dass erst nach ca. 50 Schuss die gewünschte Präzision erreicht wurde. Von da an, alles Tipi Topi! WMH“
    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Tolle Pistole bei der Preis und Leistung passen!

    (von Jürgen O. aus Chemnitz am 27.06.2017)
    „Bin mit der Heckler & Koch P30 sehr zufrieden. Super Handling, absolute Präzision. Kann ich nur empfehlen!“
    18 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • einfach nur spitze!

    (von Juliana K. aus Braunsbach am 17.09.2016)
    „Ich habe diese Waffe bei Frankonia Stuttgart erstanden und bin einfach begeistert von ihr. Sie ist super zu führen und schießt super. Das Team von Frankonia Stuttgart war stets sehr freundlich und hilfsbereit bei der Auswahl dieser Waffe. Ich kann diese Filiale und die Waffe wärmstens empfehlen.“
    27 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr gute Selbstverteidigungswaffe

    (von Karl-Heinz W. aus Scheinfeld am 17.12.2014)
    „Da in Deutschland leider die neue HK VP9 noch nicht verfügbar ist, habe ich mir Ende November bei Frankonia kurz entschlossen eine 9mm HK P30 V3 gekauft. Ich verwende die Waffe ausschließlich zum 25m Sportschießen bzw. militärischem Schießen der Bundeswehrdisziplinen und im Rahmen von RAG-Schiessen. Ich persönlich bevorzuge hierbei den SA/DA-Abzug mit 25N/51N gegenüber dem DAO- oder CDA-Abzug. Kommt aber sicherlich auf den Einsatzzweck an. Da die Bundeswehr noch als Standardpistole die P8 verwendet, kommt mir Aufbau, Verwendung, Technik etc. der P30 sehr entgegen. POSITIVES: 1) Das Teil sieht gut aus. 2) Die Waffe liegt erstklassig in der Hand und kann durch die mitgelieferten S/M/L Griffschalen und -rücken auch exakt den persönlichen Bedürfnissen angepasst werden (ich verwende L). 3) Reinigung / Zerlegen / Zusammenbau einfach. 4) Verschluss gleitet wie Butter. 5) Beidseitig zu bedienender Magazinhalter erlaubt einen schnellen Magazinwechsel. 6) Picatinny/Weaver-Montageschiene vorhanden (aber da Zielbeleuchtungssysteme in Deutschland verboten sind eigentlich sinnlos). 7) Bisher keinerlei technische Probleme. 8) 2. Magazin wird mitgeliefert. 9) Deutsche, ausführliche und gut bebilderte Bedienungsanleitung (auch als Adobe PDF-Datei erhältlich und lesbar auf iPhone 5 in meinen iBooks: http://www.heckler-koch.com/no_cache/de/produkte/sport/download.html?tx_z7simpledownloads%5Bdownload%5D=554) 10. eine sicherlich sinnlose Kleinigkeit aber witzig finde ich den Hülsenauswurf: man könnte einen perfekten Kreis von 1m Durchmesser darum zeichnen. NEGATIVES: 1) Die Waffe ist m.E. für das Sportschiessen etwas zu leicht (Abknicken bei Schussabgabe, Trefferlage links unten). Das kann sicherlich noch verbessert werden (bisher erst 500 Schuss gemacht), aber mit schwereren Revolvern (.38/.357) habe ich das Problem nicht. Die HK P30 ist jedoch meine 1. Pistole. Die Zielgenauigkeit bei 15m ist gut, bei 25m jedoch deutlicher streuend aber noch akzeptabel (liegt sicherlich noch an mir => mehr Training). 2) Die Leuchtpunkte finde ich zwar hilfreich, die Nachleuchtdauer ist aber eindeutig zu kurz. Hier hätte man von Anfang an die Tritiumvariante verbauen sollen. 3) Ladehilfe wird nicht standardmäßig mitgeliefert. 4) Der Durchtreiber zum Wechsel der Griffschalen/-rücken wird nicht mitgeliefert (ein Pfennigartikel!); Ich habe mich mit einem kleinen Imbusschlüssel beholfen. Ich würde zum sportlichen (Wettkampf-)Schießen eher wieder einen Revolver bevorzugen, zum militärischen Schießen ist die HK P30 V3 allerdings TOP. Würde ich wieder kaufen. Die Waffe macht einfach SPASS!“
    53 von 61 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Meine erste Pistole

    (von Ralf K. aus München am 30.11.2013)
    „Ich habe die HK P30 (9mmPara) in der Version L mit der Abzugvariante V3. Die Waffe nutze ich nur auf dem Schießstand. Im Gegesatz zu reinen Sportpistolen ist der Abzug wegen des etwas höheren Abzugsgewichtes zwar etwas diffiziler in der Anwendung, jedoch empfinde ich ihn als angenehmer wie bei anderen Gebrauchspistolen. Für eine Gebrauchspistole ist sie auch sehr zielgenau. Die Reinigung ist relativ einfach. Ich hatte bisher, nach 6 Wochen und ca 600 Schuß, keinerlei technischen Probleme. Besonders gut gefällt mir die Visierung. Die Leuchtpunkte erleichtern das Anvisieren sehr. Auch ist das gegenüber einer Sportpistole geringere Gewicht angenehm. Einziger Kritikpunkt meinerseits ist die Bedienungsanleitung, die in zu kleiner Schrift geschrieben ist. Bei nicht optimalen Lichtverhältnissen ist sie nicht gebrauchbar (o.k., man benötigt sie nicht wirklich oft, aber sowas nervt).“
    35 von 39 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Genial

    (von Carsten K. aus Berlin am 26.03.2012)
    „Was soll ich sagen, die Waffe ist klasse! Das einzige was ich nicht so schön finde wie an meiner Walther, ist das Zerlegen. Das geht bei der Walther P99 einfacher und besser. Schießtechnisch ist die P30 allerdings unschlagbar!!“
    49 von 68 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top Waffe für jeden Einsatzzweck

    (von Michael Steinert aus Karlsdorf am 25.05.2011)
    „Ich habe mir die Waffe vor ca. einem halben Jahr ebenfalls bei Frankonia Stuttgart gekauft. Gleich zu Beginn: Der Service dort war perfekt und die Verkäufer standen mit Rat und Tat zur Seite. Ich bin Sportschütze und suchte eine Waffe für die Disziplinen EPP und DP1 vom BDMP. Sie sollte ähnliche Eigenschaften wie meine Glock und mindestens gleiche Qualität haben. Nun, nach ca. 2000 Schuß muss ich sagen, ich habe so eine Waffe tatsächlich auch bekommen. Für den damaligen Kauf entschied ich mich, da ich sie optisch für sehr qualitativ Verarbeitet ansah. Der Rest meiner Bewertung beruht nun auf den häufigeren Gebrauch. Die Waffe selbst ist einfach zu zerlegen (Kein Verlust mehr des Verschlußfanghebels)und zu reinigen. Es gibt bzgl. Zubehör eine ganze Reihe von Nützlichem für die P30. Die Visierung liegt mir persönlich um einiges besser wie bei meiner Glock. Die Trefferquote auf 25m ist deutlich besser wie bei einer Glock. Eine bessere Quote erreicht man dann auch nur mit einer Waffe, die einen längeren Lauf hat z.B. Sig Sauer P226. Aber für 98 mm Lauflänge ist das Schussbild sehr gut. Ich nutze ebenfalls die FMJ 8 gr von S&B und habe damit auch noch nie eine Störung gehabt. Auch andere Munitionssorten zwischendurch hat sie ohne murren "gefressen". Alles in allem eine sehr gut verarbeitete Waffe, die sehr gut schießt und null Störungen aufweist. Die Waffe eignet sich aber nicht nur für Sportschützen, sondern ist ebenfalls für Jäger oder Waffenscheininhaber geeignet. Für das Geld ist die Waffe absolut zu empfehlen. “
    82 von 136 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr gute Selbstverteidigungswaffe

    (von Michael Weißenberger aus Ochsenfurt am 01.02.2011)
    „Habe mir die Waffe im Herbst letzten Jahres gekauft. Ich bin sehr zu frieden. Die Verarbeitung ist H&k-typisch sehr gut. Das Griffstück lässt sich dank der Wechselgriffschalen sehr schön die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Das Wechseln an sich ist auch sehr einfach. Ich habe mir den passenden Stift gekauft und nun lassen sich in wenigen Minuten die Griffschalen wechseln. Dabei kann man alle Größen miteinander kombinieren, somit kann das Griffstück an die individuelle Hand des Schützen angepasst werden. Ein Manko gibt es. Ich habe die P 30 mit CDA-Abzugsystem. Dieser Abzug hat einen sehr langen Weg bis zum Druckpunkt. Dies ist nachteilig wenn man präzise auf 25m schießen will, da es das Risiko des Verreißens erhöht. Allerdings ist dieses Abzugssystem für das Verteidigungsschießen auf kurze Distanz sehr gut und die Waffe hat so eine schnelle Erstschußbereitschaft. Der kurze Lauf wirkt sich natürlich auch nachteilig aus bei Schußentfernungen von 25m. Besitze ebenfalls eine P7. Von der Führigkeit sind die Waffen vergleichbar. Wer also eine führige, kompakte Waffe zum täglichen Tragen sucht, ist bei der P 30 genau richtig.“
    54 von 88 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top Qualität - made in Germany

    (von Ben aus Erfurt am 05.12.2010)
    „Sehr gute Verarbeitung, hohe Funktionalität, einzig die Präzision ist "nur" mit gut zu bewerten aufgrund der geringen Lauflänge“
    59 von 90 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Präzise Gebrauchswaffe

    (von D. Welser aus Karlsruhe am 12.08.2010)
    „Ich habe mir die Waffe vor ein paar Monaten bei Frankonia in Stuttgart gekauft und bin nach ein mehr als 300 Schuss auf dem Schießstand mehr als zufrieden. Sie ist klein, kompakt, präzise, schnell im Anschlag und hat eine sehr gute nachleuchtende Visierung. Was mir im direkten Vergleich zur Glock am meisten gefallen hat, war der subjektive Eindruck der Verarbeitung und der freiliegende Hahn, dessen sichtbarer Zustand mir pers. ein besseres Gefühl der Sicherheit gab. Ich würde diese Waffe jeder Zeit wieder kaufen. Nachteil den ich sehe, es gibt zwar die Möglichkeit die Griffe auszutauschen, aber dies kann man nicht selbst machen sondern muß es bei einem Büchsenmacher ändern lassen. Somit bleiben die Wechselstücke wohl bei den meisten P30 unberührt im Koffer. “
    64 von 111 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Frank G. aus Calw am 03.04.2015
      „Die Griffschalen sind in wenigen Minuten selbst gewechselt ! Den Bolzen herraus drücken, Griffschallen abziehen und gegen die gewünschten Schalen austauschen. Bolzen einsetzen fertig! Das Zerlegen der Waffe ist dagegen "Hochkomplex" !“

Fragen und Antwortenzu Heckler & Koch Pistole P30

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Kann ich mir bei dem kauf der waffe noch bestimmte modifikationen einbauen lassen? Wie z.B. einen anderen grif oder einen anderen Abzug o.ä.?
    • Antwort:
      Wenn Sie die Waffe erwerben ist diese wie beschrieben bzw. abgebildet. Danach kann ein Büchsenmach, sofern es entsprechende Teile gibt, auch Tuningmaßnahmen durchführen. Bei Polymerwaffen sind diese jedoch begrenzt.
      Frankonia (26.05.2017)
      3 von 4 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Um welche Variante der P30 handelt es sich hierbei?
    • Antwort:
      Bei dieser Variante der HK P30 handelt es sich um die "normale" V3.
      Frankonia (15.05.2017)
      3 von 4 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.