Cookies akzeptieren
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Frankonia und sechs Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder abzurufen (IP-Adresse, Nutzer-ID, Browser-Informationen). Die Datennutzung erfolgt für personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen sowie um Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen zu gewinnen. Mehr Infos zur Einwilligung und zu Einstellungsmöglichkeiten gibt’s jederzeit hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?

Datennutzungen Frankonia arbeitet mit Partnern zusammen, die von Ihrem Endgerät abgerufene Daten (Trackingdaten) auch zu eigenen Zwecken (z.B. Profilbildungen) / zu Zwecken Dritter verarbeiten. Vor diesem Hintergrund erfordert nicht nur die Erhebung der Trackingdaten, sondern auch deren Weiterverarbeitung durch diese Anbieter einer Einwilligung. Die Trackingdaten werden erst dann erhoben, wenn Sie auf den in dem Banner auf frankonia.de wiedergebenden Button „Ich stimme zu” anklicken. Bei den Partnern handelt es sich um die folgenden Unternehmen:
Criteo SA, Google Inc., Microsoft Ireland Operations Limited, OS Data Solutions GmbH & Co. KG, Otto Group Media GmbH, Ströer SSP GmbH.
Weitere Informationen zu den Datenverarbeitungen durch diese Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung auf frankonia.de. Die Informationen sind außerdem über einen Link in dem Banner abrufbar.
Ich stimme zu
0

Mercury hunting Repetierbüchse 870 Compact Scout

  • 58/332

Mercury hunting Repetierbüchse 870 Compact Scout Online Shop

Jetzt den Artikel Mercury hunting Repetierbüchse 870 Compact Scout (mit verstellbarem Schaftrücken) für 999,00 Euro im Jagd Büchsen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Mercury hunting Repetierbüchse 870 Compact Scout mit verstellbarem Schaftrücken an.

Wenn Sie den Artikel Repetierbüchse 870 Compact Scout mit verstellbarem Schaftrücken von Mercury hunting schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Waffen Versand-Shops freuen!

Repetierbüchse 870 Compact Scout, Mercury hunting
Repetierbüchse 870 Compact Scout, Mercury hunting
Repetierbüchse 870 Compact Scout, Mercury hunting

Mercury huntingRepetierbüchse 870 Compact Scout

SALE
Repetierbüchse 870 Compact Scout, Mercury hunting
Artikelnummer:
196623-65
€ 1.149,00€ 999,00
(Sie sparen: 13%)
Endpreis pro Stück inkl. Rabatte und MwSt.
Artikelnummer:
196623-65
Zuverlässiger Waffenversand mit DHL Ident-Check
Prüfen Sie die Verfügbarkeit in unseren Filialen
  • vielseitige Montagemöglichkeiten aufgrund von 2 Picatinny-Schienen
  • führige, kompakte Waffe
  • mit Mündungsgewinde ½"-20 UNF
  • Soft-Touch-Beschichtung
  • Mehr Details
Ausführung:
Kaliber:
PRODUKTDETAILS
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.

  • vielseitige Montagemöglichkeiten aufgrund von 2 Picatinny-Schienen
  • führige, kompakte Waffe
  • mit Mündungsgewinde ½"-20 UNF
  • Soft-Touch-Beschichtung

Mercury Compact Scout Repetierbüchse. Für die Zukunft gerüstet: Ein Repetierer, der alle Möglichkeiten bietet und viele Optionen offenhält. So verfügt die „Compact Scout“ über einen kurzen 50-cm-Lauf mit Mündungsbremse. Das Mündungsgewinde kann auch zur Montage eines Schalldämpfers genutzt werden und wird bei Nichtgebrauch durch eine Schutzkappe unauffällig abgedeckt. Neben der offenen, abnehmbahren Drückjagdvisierung dienen als universelle Montagemöglichkeiten je eine kurze Picatinny-Schiene auf dem System und auf der Laufwurzel. Der Lochschaft mit balligem, steilem Pistolengriff und angenehmer Soft-Touch-Beschichtung liegt hervorragend im Anschlag. Inklusive 5-Schuss-Einsteckmagazin. Seitliche 2-Stellungs-Schiebesicherung. Der 8"-Drall eignet sich insbesondere für normale Laborierungen und Subsonic-Munition. Trocken stehender Feinabzug mit einem Abzugsgewicht von 750 g. Gesamtlänge: 101 cm ohne Mündungsbremse, Gewicht 3,2 kg. Der Durchmesser des Laufs beträgt 17 mm.

Allgemeine Beschreibung für alle Mercury 870 Modelle:
Aufgrund Ihrer sauberen Verarbeitung und hohen Zuverlässigkeit erfreuen sich die Mercury 870 Repetierbüchsen großer Beliebtheit. Es stehen unterschiedliche Modelle mit Holz- und Kunststoffschäften sowie unterschiedlichen Laufausführungen zur Verfügung. Der Systemkasten wird bei allen Modellen aus einem massiven Stück Chrom-Nickel-Stahl gefertigt, der Lauf kalt gehämmert. Die Verriegelung erfolgt über zwei massive Verschlusswarzen direkt in der Kammer. Rechts am Schlösschen befindet sich die Zwei-Stellungs-Schiebesicherung. Die Sicherung wirkt auf den Abzug und arbeitet in zwei Stellungen. In der vorderen Position des Schiebers ist die Büchse feuerbereit, dies wird durch einen roten Punkt signalisiert. In der hinteren Position wird ein weißer Punkt angezeigt. Nun befindet sich die Büchse im gesicherten Zustand. Die Modelle verfügen je nach Ausführung über Nussbaumschäfte oder moderne Kunststoffschäfte, teilweise sogar mit Lochschaft. Die Kaliberspanne reicht von .222 Rem. bis zur 9,3x62. Es stehen sowohl Klappdeckelmagazine, die je nach Kaliber 4+1 oder 5+1 Schuss fassen oder herausnehmbare Kastenmagazine zur Verfügung. Die Kammerstängel stehen genügend weit vom Schaft ab, um schnelles Repetieren im Anschlag zu ermöglichen.

Technische Daten
  • Gesamtlänge: 101 cm
  • Lauflänge: 50 cm
  • Lochschaft mit Pistolengriff
  • 2-Stellungs-Schiebesicherung
  • Trocken stehender Feinabzug
  • 8“-Drall geeignet für normale Laborierungen und Subsonic-Munition
  • offene, abnehmbare Drückjagdvisierung
  • Magazinkapazität: 4/5
  • Mündungsgewinde ½"-20 UNF
  • Picatinny-Schiene
  • Mündungsbremse
  • 5-Schuss-Einsteckmagazin
  • Gewicht 3,2 kg

 
Datenblatt:
AbzugDirektabzug
HandspannungNein
Magazin herausnehmbarJa
Offene VisierungJa
Mündungsgewinde½"-20 UNF
LaufkonturStandard
MontagevorbereitungPicatinny
SystemmaterialStahl
Schaftformverstellbarer Schaftrücken
Lauflänge Standardkaliber in cmk.A.
Lauflänge Magnumkaliber in cmk.A.
Gesamtlänge minimalk.A.
Gesamtlänge maximal101
Dokumente (PDF)
Test Heft September 2015
Testbericht Rheinisch-Westfälischer Jäger 11/2016
Bedienungsanleitung
Produktinformation des Herstellers
Mehr anzeigen

Kundenbewertungen

Repetierbüchse 870 Compact Scout
Mercury hunting
Repetierbüchse 870 Compact Scout
5 / 5
Basierend auf 12 Kundenbewertungen
1 Stern
(0)
2 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
5 Sterne
(12)
Auswahl aufheben
Gute Waffen:
5,0
Mitgelieferte Mündungsbremse:
5,0
Ihre Meinung ist uns wichtigMit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden
Artikel jetzt bewerten
Lesen Sie Bewertungen, die folgende Stichworte enthalten
Lochschaft (6)
Mündungsbremse (5)
Jungjäger (4)
Schalldämpfer (3)
Drückjagd (4)
Filiale (4)
Beratung (3)
Kaliber (5)
Ansitz (4)
Meinungen (3)
  • Wilhelm M. aus Seedorf 21.02.2016

    Gute Entscheidung

    „Es war liebe auf den ersten Blick. Ich habe mir diese Waffe im Kaliber 308 gekauft. Sehr gute Führigkeit und Schussleistung, es hat alles sofort gepasst“
    Hilfreich?
    38
    4
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Erik B. aus Osterode am Harz 29.06.2018

    Überzeugende Repetierbüchse

    „Ich habe die Mercury 870 Compact Scout im Kaliber. 30-06 Springf. nach ausgezeichneter Beratung in der Filiale in Kassel als meine erste Jagdwaffe überhaupt erworben (Lob nochmal an das Personal). Ich bin also Jungjäger und habe noch nicht allzu viel Erfahrungen mit Jagdwaffen, jedoch möchte ich meine Erfahrungen und Meinungen gerne teilen. Die Waffe stellt für mich eine gute preiswerte Büchse dar und somit, meiner Meinung nach, perfekt für den Jungjäger oder erfahrenen Jäger der auf der Suche nach einer günstigen Repetierbüchse ist geeignet. Die Büchse selber überzeugte mich durch ihren hervorragenden Lochschaft, dem Mündungsgewinde, der mitgelieferte Mündungsbremse und vor allem dem absolut trocken stehende Direktabzug. Ich war echt baff als ich das erste mal mit einer Pufferpatronen abgeschlagen hatte. Ich hatte bis dato nur mit "namenhaften" Büchsen geschossen (Blaser R8 und Sauer 404) und war somit gute Abzüge gewohnt. Im Vorfeld habe ich innerlich schon Abstriche beim Abzug gemacht, da ich bei diesem Preis eher mit einem etwas kratzenden Abzug gerechnet hätte. Jedoch wurde ich wie oben geschrieben vom Gegenteil überzeugt. Der Lochschaft ist sehr ergonomisch und bietet genügend Halt, auch wenn man mal nasse Hände hat. Der Schlossgang war anfangs etwas haklig, aber mit Lupus Waffenfett und nach einer kleinen Einlaufphase flutscht die Sache. Einziger Kritikpunkt der mir einfällt, ist die Sicherung. Sie erfüllt zwar voll und ganz ihre Funktion, lässt sich aber sehr leicht bewegen... vielleicht ein wenig zu leicht?! Naja, lautlos ist auf jeden fall. Die Picatinny-Schienen haben sich bei mir bisher noch nicht gelöst. Abwarten.... Eine kleine Negativerfahrung hatte ich jedoch. Beim schnellen Repetieren verklemmte sich die Patrone zwischen Patronenlager, Magazin und Zylinderverschluss. Darauf hin kontaktierte ich Frankonia, wo das Problem bereits bekannt war. Ich gab sie in der nächsten Filiale ab und bekam nach 2 wochen meine überarbeitet Büchse zurück, die seitdem tadellos funktioniert. Noch kurz was zur Munition. Anfangs probierte ich es mit S&B exergy. Die Ergebnisse waren ernüchternd. Mal hier ein Loch mal da eins. Die Streuung war zwar noch im Bereich der Untertassen-Größe, aber ich war nicht zufrieden. Zur Sicherheit schoss ein zweiter Schütze mit meinem Gewehr und der Munition, um sicher zu gehen das es nicht an mir liegt. Daraufhin kamen wir zum Entschluss das Sie die exergy wohl nicht so mag. Aus diesem Grund probierte ich dann die Federal Ammunation Trophy Copper. Und was soll ich sagen, die Waffe schießt dahin wo sie soll. Es lassen sich enge Gruppen schießen und ich bin voll zufrieden. Auf dem Stand schieße ich S&B Vollmantel und kann zur Jagdmunition (Federal Ammunation Trophy Copper) keine Veränderung im Trefferbild feststellen. Was noch ganz schön wäre, wäre ein kleiners Magazin. Auf der Drückjagd ist das große Magazin ganz praktisch, aber auf dem Ansitz manchmal etwas nervig, da es soweit raus ragt. Unter'm Strich würde ich mir die Büchse wieder kaufen und empfehle sie hiermit weiter.“
    Hilfreich?
    32
    2
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Stefan D. aus Frickenhausen a. Main 22.08.2016

    Preis / Leistung gut, Präzision Top

    „Die Waffe braucht zwar aufgrund des Systems etwas Einlaufzeit beim Repetieren, aber die Passungen entsprechen dem Preis völlig. Die Präzision mit leichten 150grs. S&B ist mit ca. 2,5cm Top. Gute Waffe für einen fairen Preis, aufgrund des Mündungsgewindes auch schon für den Schalldämpfereinsatz vorbereitet.“
    Hilfreich?
    30
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Gero W. aus Leipzig 15.07.2016

    Top Waffe für das Geld

    „Der Schaft liegt hervorragend und ist sehr gut verarbeitet. Die Waffe hat einen hervorragenden, sehr trocken stehenden Direktabzug mit 750g. Ich nutze sie ohne Mündungsbremse (Gewindeschutzmutter sehr sauber gearbeitet und fast nicht sichtbar). Nutzbar hoffentlich bald für einen Schalldämpfer. Eins ist zu beachten: Die Picatinnyschiene muß noch verklebt werden, sonst lösen sich sicher irgendwann die Schrauben in der Basis.“
    Hilfreich?
    30
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Kurt T. aus Trautskirchen 28.07.2017

    Top Waffe mit allen was man braucht, nur nicht dabei wie beschrieben

    „Habe mir diese Waffe im Oktober 2016 in Kaliber 30.06 gekauft. Super handlich, gute Schussleistung und absolut alltagstauglich. Egal ob Ansitz, Pirsch oder Drückjagd, zu allem zu gebrauchen. Lochschaft super griffig, Schienen sehr praktisch und die Mündungsbremse.... leider nicht vorhanden. War damals nicht im Lieferumfang, obwohl so in der Anzeige. Hab in der Filiale nachgefragt, wurde als Druckfehler abgetan, auf Mails an die Zentrale, warte ich heute noch auf Antwort. Schade, schlechter Service, aber wirklich gute Waffe.“
    Hilfreich?
    19
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Daniel S. aus Bassenheim 23.04.2019

    Eine gute preiswerte Waffe

    „Wer als Jungjäger aufs Geld schauen muss, ist mit dem Kauf dieser Waffe sehr gut beraten. Ich führe sie im Kaliber .308 Win. Der Lochschaft liegt sehr gut in der Hand. Meiner Meinung nach ist der Abzug ein besonderer Aspekt der Waffe.“
    Hilfreich?
    10
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Kurt R. aus Hattingen 13.11.2019

    Gut ausgestattet und vielseitig

    „Die Sabatti Scout in .308 mit verstellbarer Schaftbacke ist eine vielseitige Waffe mit breitem jagdlichen Einsatzspektrum. Durch die beiden Picatinny Schienen mit verschiedenen Optiken z.B. Reflexvisier für die Drückjagd oder ZF für den Ansitz leicht anzupassen. Mit einem schaftbündigen Drei-Schuß-Magazin etwas einfacher aufzulegen und mit Schalldämpfer sehr angenehm zu schießen. Mit der richtigen Munition gutes bis sehr gutes Trefferbild. Habe die Version mit konventionellen Zügen und Feldern mit 8"-Drall und keinen MRR-Lauf. Guter Abzug, der Verschluß könnte etwas glatter bzw. spielfreier laufen. Fazit: Empfehlung! Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“
    Hilfreich?
    8
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Frank W. aus Leidersbach 16.02.2018

    Top Waffe mit allem was Jungjäger braucht

    „Habe die Waffe in der Filiale Würzburg gekauft absolut gute Beratung. Die Waffe in .308 ist für meine Tochter 17 Jahre alt die past ihr super und sie liefert gute Schußbilder auf den laufenden Keiler Steigerung von 100% im Vergleich zur alten 7x64. mit Jagdlichem Schaft. Rückschlag durch die mitgelieferte Mündungsbremse und den guten Kunststoff Lochschaft fast gar nicht spürbar. Mein Fazit guter Preis Top Leistung für Jungjäger Top günstige Montage. Durch den 8er Drall eingeschoßen mit 180 Grain S&B aus dem 50er Pack. Schußbilder top 25mm 5er Serie. Der Rest steht in den anderen Bewertungen.“
    Hilfreich?
    8
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Sven H. aus Großpostwitz 11.04.2018

    Bin echt begeistert.

    „Habe diese Waffe erworben bei Frankonia im Kal.308Win und bin echt begeistert, nicht nur vom handling sondern auch von den vielseitigen montagemöglichkeiten, Preis / Leistung sin da echt Top. Aber hätte da noch eine Frage an das Frankonia - Team: welchen Schalldämpfer kann ich auf dieser Waffe nutzen? In diesem Sinne Waidmanns Heil.“
    Hilfreich?
    7
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Andreas B. aus Marsberg 17.01.2018

    Top Waffe

    „Alles was man braucht super Haptik die Waffe liegt super im anschlag und liefert 1a Schussbilder“
    Hilfreich?
    5
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Erik B. aus Osterode am Harz 26.06.2018

    Gute Repetierbüchse

    „Ich habe die Mercury 870 Compact Scout Cal. .30-06 Springf. in der Filiale in Kassel, nach sehr guter Beratung (lob nochmals an die Mitarbeiter) als meine erste Jagdwaffe überhaupt erworben. Ich bin also Jungjäger und habe noch nicht allzu große Erfahrungen mit Jagdwaffen, nichts desto trotz möchte ich meine Erfahrungen und Meinungen zu der Büchse teilen. Ich bin rund um zufrieden mit der Büchse. Sie stellt eine, in meinen Augen, gute Repetierbüchse für den Jungjäger da oder auch den erfahrenen Jäger der auf der Suche nach einer günstigen Repetierbüchse ist. Lochschaft, Mündungsgewinde, die mitgelieferte Mündungsbremse und vor allem der absolut trocken stehende Direktabzug begeistern mich sehr. War echt baff als ich das erste mal mit einer Pufferpatrone abgeschlagen hatte. Ein Probelem habe ich jedoch gehabt. Und zwar ließ sich beim schnellen repetieren die Patronen nicht korrekt in das Patronenlager führen. Sie verklemmte sich zwischen Magazin, Zylinderverschluss und Eingang zum Patronenlager. Ich setzte mich mit Frankonia in Verbindung, wo das Problem bereits bekannt war. Ich gab die Büchse in der nächsten Filiale ab und erhielt nach ca. 2 Wochen meine Büchse wieder, welche seitdem her tadellos funktioniert. Die Picatinny-Schienen haben sich, wie bei einigen anderen, bisher noch nicht gelöst. Abwarten...Noch kurz was zur Munition... Am Anfang versuchte ich es mit S&B exergy, Ergebnisse waren so lala. Mal dort ein Loch und mal hier, ein zweiter Schütze schoss ebenfalls mit meiner Waffe und der Munition um sicher zu gehen das es nicht an mir liegt. Darauf kamen wir zum Entschluss das Sie die exergy wohl nicht so mag. Seitdem her schieße ich Federal-Ammunation Trophy Copper und bin sehr zufrieden, die Waffe schießt dahin wo sie soll. Auf dem Stand schieße S&B Vollmantel und kann keinerlei Trefferabweichung feststellen. Was mich eine kleinwenig stört ist das große Magazin, auf der Drückjagd praktisch, aber auf dem Ansitz manchmal nervig. Deshalb die Frage: besteht die Möglichkeit ein kleineres Magazin aus der Mercury 870 Reihe zu erweben bspw. 3 Schuss?“
    Hilfreich?
    6
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Frank Dieter B. aus Schwielowsee 21.10.2021

    Super Waffe

    „Diese Waffe ist preisgünstig und absolut führig. Der Pistolengriff liegt sehr massiv in der Hand und der Lochschaft ist sehr praktisch. Der Abzug ist sehr gut und trocken und die Waffe kann ich nur empfehlen. Die Schussergebnisse sind super. Ich nutze das Kaliber 308.win.“
    Hilfreich?
    1
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.

Fragen und Antworten

Sie haben noch eine Frage zu "Mercury hunting Repetierbüchse 870 Compact Scout"?
Wir helfen Ihnen gerne weiter! Ihre Frage wird von unserem Frankonia-Team, von Herstellern oder von anderen Käufern beantwortet. Sie bestimmen, ob die Frage veröffentlicht wird.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL