Norma 9,3x62, Oryx 285 grs. Online Shop

Jetzt den Artikel Norma 9,3x62, Oryx 285 grs. (Kaliber 9,3x62) für 92,00 Euro im Jagd Patronen für Büchsen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Norma 9,3x62, Oryx 285 grs. 9,3x62 an.

Wenn Sie den Artikel 9,3x62, Oryx 285 grs. 9,3x62 von Norma schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Munition Versand-Shops freuen!

Norma9,3x62, Oryx 285 grs.

9,3x62, Oryx 285 grs., Norma
9,3x62, Oryx 285 grs., Norma
9,3x62, Oryx 285 grs., Norma
9,3x62, Oryx 285 grs., Norma

Norma9,3x62, Oryx 285 grs.

9,3x62, Oryx 285 grs., Norma
Artikelnummer:
109098-65
€ 92,00
Preis pro Packung inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • schnelles Aufpilzen
  • hohes Geschossrestgewicht
  • kurze Fluchtstrecken
  • Mehr Details
Artikelnummer:
109098-65
Mengenrabatte (Inhalt pro Packung 20 Stück)
PackungPreis pro PackungErsparnis
1€ 92,00-/-
5€ 85,90
-7 %
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Kaliber:
9,3x62
PRODUKTDETAILS
  • schnelles Aufpilzen
  • hohes Geschossrestgewicht
  • kurze Fluchtstrecken
Allroundgeschoss, das selbst extreme Deformation mitmacht, ohne dass sich Kern und Geschossmantel trennen. Die Geschosskonstruktion ermöglich schnelles Aufpilzen auf mehr als den doppelten Geschossdurchmesser. Schnelle Energieabgabe und hohes Geschossrestgewicht sorgen sowohl für gute Tiefenwirkung als auch einen großen, gleichmäßigen Wundkanal - alles Voraussetzungen für kurze Fluchtstrecken.

1.4
explosiv 1.4
Achtung. Gefahr durch Feuer oder Splitter, Spreng- und Wurfstücke. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.

 
Datenblatt:
Geschossgewicht (g/grs)18,47/285
GeschossartOryx
Packungsgröße (Stück)20
Ballistische Daten
Höchstzulässiger Gasdruck (bar)3900,0
Fluggeschwindigkeit V0 (m/s)720,0
Fluggeschwindigkeit V100 (m/s)638,0
Fluggeschwindigkeit V200 (m/s)561,0
Fluggeschwindigkeit V300 (m/s)491,0
Geschossenergie E0 (Joule)4797,0
Geschossenergie E100 (Joule)3761,0
Geschossenergie E200 (Joule)2911,0
Geschossenergie E300 (Joule)2228,0
Treffpunktlage 50m0,5
Treffpunktlage 100m0,0
Treffpunktlage 150m-6,8
Günstigste Einschießentfernung (m)140,0
Treffpunktlage Zielfernrohr 50m2,3
Treffpunktlage Zielfernrohr 100m4,0
Treffpunktlage Zielfernrohr 150m-1,2
Treffpunktlage Zielfernrohr 200m-12,0
Treffpunktlage Zielfernrohr 300m-58,0

Kundenbewertungenzu Norma 9,3x62, Oryx 285 grs.

Gesamtbewertung:
∅ 5 Sterne basierend auf 2 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Guter Allrounder

    (von Bernd H. aus Hamburg am 04.06.2014)
    „Ich schieße die Oryx in Kaliber 9.3 x62 jetzt knapp ein Jahr aus einer Sauer 303. Streukreis liegt bei 2cm. Bisher habe ich hiermit Rehe (7) und ein paar Füchse gestreckt. Ich bin mit der Augenblickwirkung des Geschosses sehr zu frieden. Bisher ging kein Stück auch nur einen Meter mehr. Ich schieße bewust durch ein Blatt. Die Ausschüße sind etwas mehr als ein 2 € Stück goß. Hemathome sind so gut wie keine Vorhanden. Vorher schoß ich immer H-Kupferhohl RWS im Kaliber 8x57IS. Im Vergleich ist die Entwertung als minimal zu sehen.“
    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Bernd H. aus Hamburg am 25.01.2016
      „Mittlerweile schieße ich die Munition etwa 3 Jahre. Zu der beschriebenen Erfahrungen auf Reh und Fuchs kommen nun auch einige Stücke Schwarzwild hinzu. Die Wirkung bei Schwarzwild (zwischen 30-85kg) ist schlicht als sehr gut zu bezeichnen. Alle 6 Stück die ich geschossen haben gingen keine Strecke von mehr als 2 Metern. Drückjagdschweine mit Schwung gingen bis 20 Meter. Ich habe aber immer ein Blatt zerschossen. Der Ausschuss bei den Stücken war immer um ca. 3-4cm Durchmesser. Die Entwertung war gering. Die Kombination 9,3x62 mit dem Norma Oryx bleibt von meiner Seite eine absolute Empfehlung. “
  • Keine leeren Versprechungen

    (von Marius S. aus München am 27.10.2010)
    „Beim Schuss auf europäisches Elchwild gute Wirkung aber nur einmal Ausschuss. Bei drei von drei Elchen keine Flucht. Extraktion zweier Projektile aus einem Elch ergaben Restgewichte von 95 % und 98 %. Die Geschosse sind sehr gleichmässig expandiert. Schuss auf Rehkitz im Oktober ergab ca. faustgrossen Ausschuss, was einem positiv betrachtet zwar das Aufbrechen fast erspart, bei ungünstiger Trefferlage allerdings nicht gerade Wildbret schonend ist. Die Beschreibung trifft soweit voll und ganz zu und enthält keine leeren Versprechungen.“
    52 von 70 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Norma 9,3x62, Oryx 285 grs.

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.