• 1/282

Parforce Messer Max. Eff M390 Online Shop

Jetzt den Artikel Parforce Messer Max. Eff M390 für 99,99 Euro im Outdoor Messer Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Outdoor-Artikels Parforce Messer Max. Eff M390 an.

Wenn Sie den Artikel Messer Max. Eff M390 von Parforce schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Messer & Werkzeuge Versand-Shops freuen!

ParforceMesser Max. Eff M390

Messer Max. Eff M390, Parforce
Messer Max. Eff M390, Parforce
Messer Max. Eff M390, Parforce
Messer Max. Eff M390, Parforce
Messer Max. Eff M390, Parforce
Messer Max. Eff M390, Parforce

ParforceMesser Max. Eff M390

Messer Max. Eff M390, Parforce
Artikelnummer:
2000670-65
€ 189,00€ 99,99
(Sie sparen: 47%)
Endpreis inkl. Rabatte und reduzierter MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
2000670-65
Prüfen Sie die Verfügbarkeit in unseren Filialen
  • Hochleistungsstahl M390
  • angenehme Handlage
  • mit Glasbrecheraufsatz
  • Mehr Details
PRODUKTDETAILS
  • Hochleistungsstahl M390
  • angenehme Handlage
  • mit Glasbrecheraufsatz

Das Max. Eff besitzt eine 9,5 cm lange Klinge aus M390 Stahl, bei einer Gesamtlänge von 22 cm. M390 Stahl (Hochleistungsstahl) zeichnet sich dadurch aus, das er langanhaltend scharf ist, äußerst korrosionsbeständig und bei Bedarf relativ einfach nachzuschärfen ist. Das ca. 140 g schwere Taschenmesser (mit Backlock-Verriegelung) besitzt geriffelte und besonders griffige G10 Griffschalen, die das Messer perfekt in der Hand liegen lassen. Das Öffnen (über einen Nagelhau) und Schließen verläuft äußerst leicht und die Verriegelung hält die Klinge sicher in Position.

Der Gürtelclip kann bei Bedarf abgeschraubt werden und durch die mitgelieferte Glasbrecherschraube ersetzt werden. Somit ist beispielweise in einer Notsituation relativ rasch ein entsprechendes Hilfsmittel griffbereit, um eine Scheibe einschlagen zu können.

Sollte die Klinge zu leicht laufen kann sie über die Schraube vorne im Griff fester gestellt werden.

Produktinformation des Herstellers
Technische Daten:
  • Klingenlänge: 9,5 cm
  • Klingenstahl: M390
  • Klingenstärke: 3,2 mm
  • Verriegelung: Backlock
  • Griffmaterial: G10
  • Gesamtlänge: 22 cm
  • Gewicht: 140 g

Es handelt sich um ein Zweihandmesser, das mit beiden Händen geöffnet und geschlossen werden muss.

Kundenbewertungenzu Parforce Messer Max. Eff M390

Gesamtbewertung:
∅ 4,5 Sterne basierend auf 4 Kundenbewertungen
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Genau hinschauen

    (von Tobias B. aus Ronnenberg am 08.09.2020)
    „An und für sich ist das Messer für knapp 120 Euro ein Schnäppchen mit dem m390 Stahl. Im Grunde ist es ein Maserin Nimrod als 42a konformes Modell. Bedenken muss man aber dass es wenn es nicht im "Sale" ist knapp 200 Euro kostet. Mein Artikel hat da so seine Problemchen. Fangen wir an: Die g10 Schalen liegen nicht richtig an, minimaler Spalt aber er ist da. Die Schrauben sind auf einer Seite perfekt reingedreht auf der anderen Seite stehen die schraubköpfe weiter heraus und das spürt man sofort. Blöd, wenn die schon auf Anschlag sind. Die Klinge sitzt nicht mittig sondern nach rechts versetzt. Der Backlock schaut bergauf wenn Klinge geöffnet und arretiert. Es steht somit eine Kante hervor. Man kann das alles pingelig und meckern auf hohem Niveau nennen jedoch kann man absolute Präzision für saftige 200 Euro Original Preis verlangen. Und nein so teuer ist der m390 nicht für eine Folder Klinge. Für Handarbeit eher und das muss man als Profi merken bei der Endkontrolle. Bis hier hin mit gekniffenen Augen noch hinzunehmen weil im Angebot. Mein Modell hat sichtbare Abnutzungen an der Klinge in Form von Kratzern (nicht das stonewash finish) und zusätzlich beinhaltet der Karton samt Polsterung zwei weitere Fächer: Das 1. für den Glasbrecher zum aufschrauben, das 2. für das Montagewerkzeug (Tool). Das Tool fehlt, somit ist das Set nicht vollständig und zugleich gebraucht. Das ist dann keine 120 wert und eine Frechheit dass so etwas nicht kontrolliert wird sondern hier gebrauchte Retourenware einfach an den nächsten Kunden geht in der Hoffnung irgendwer merkt es nicht und man ist den Artikel los. Schaut genau hin. Für 200 Euro erwarte ich mängelfreie Ware, ist die Ware zusätzlich gebraucht ist das ein no go. Ich habe ein zweites bestellt und hoffe eine einwandfreie vollständige Neuware zu erhalten. Wenn alles gut verarbeitet ist lässt sich aber sagen: etwas besseres bekommt man zu diesem Preis wirklich nirgendwo!“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • super edc

    (von Manuel S. aus Bexbach am 13.08.2020)
    „Perfektes edc, super leicht und handlich, macht einen stabilen Eindruck, kann ich empfehlen.“
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top Messer mit kleinen Mängeln

    (von Christian G. aus Geithain am 19.07.2020)
    „Das Messer ähnelt dem Maserin Nimrod bis auf wenige Details. Vermutlich wurde auch dieses Messer bei Maserin gefertigt. Leider ist das finish nicht perfekt. Ich hatte mir zwei Messer bestellt und beide hatten ihre Probleme. Leider kam das zweite Messer schon gebraucht bei mir an und ging deshalb wieder zurück. Gern hätte ich es einem Freund geschenkt. Die kleinen Fehler des ersten Messers habe ich selbst behoben. Was sollte man nacharbeiten. Ich habe das Messer komplett zerlegt und das G10 an allen freien Kanten gebrochen. Des Weitern, habe ich die Klinge, an den Kontaktpunkten zu den Schalen sowie dem Backlog, poliert. Das Backlog war bei mir etwas fest und ging manchmal garnicht zu lösen, deshalb habe ich auch dieses poliert. Als letztes habe ich mir noch eine Mulde in das G10 gefräst. Durch diese kann ich das Messer weit vorne greifen und feine Arbeiten ausführen. Nun ist das Messer perfekt.“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Parforce Messer Max. Eff M390

    (von Mark W. aus Kottenheim am 01.12.2019)
    „Schönes und robustes Arbeitsmesser mit einem wirklich tollem Messerstahl. Es handelt sich um ein Zweihandmesser, das mit beiden Händen geöffnet und geschlossen werden muss – also § 42a konform (was sehr wichtig für mich ist da man darf es überall führen darf). Das Messer liegt gut und sicher in der Hand. Die Klinge ist sehr scharf, ist mittig im Griff und hat kein Spiel im Lager. M390 Stahl ist ein Premiumstahl mit wirklich tollen Eigenschafften (Schnitthaltigkeit, Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit). Ich liebe den Stahl. Die Glasbrecherschraube ist ein nettes Gimmik. Das Messer macht einen robusten Eindruck, mal sehen was die Zeit bringt. Meckern auf dem höchsten Niveau … mir fehlt etwas die Stahl- / Modellbezeichnung auf dem Messer. Die Preis- /Leistung ist wirklich unschlagbar. Ich würde das Messer sofort wieder Kaufen.“
    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Parforce Messer Max. Eff M390

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Hallo, Das Messer lässt sich ohne große Mühe einhändig öffnen. Dennoch wird als Zweihandmesser verkauft. Gibt es einen BKA bescheid, welcher das Messer als als Zeihandmesser einstuft und somit §42a konform macht. Falls nicht können Sie diesen Bescheid einholen? Viele Grüße, Christian Greis
    • Antwort:
      Das Messer 2000670 hat weder eine Feder noch einen Pin an der Klinge. Somit ist das Messer kein Einhandmesser. Sollte die Klinge zu leicht laufen kann sie über die Schraube vorne im Griff fester gestellt werden.
      Frankonia (07.07.2020)
      0 von 2 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    • Antwort:
      Guten Tag ich versuche mal auszuhelfen: Frankonia tut sich hier schwer fragen konkret zu beantworten. Ich wollte den Hersteller wissen, Antwort: renommierter Italiener. Toll.. Anstatt zu sagen, dass es das Maserin Nimrod als §42a konformer Folder ist. Da wären wir bei der Lösung: es ist 42a konform weil es vom Wesen nach (Nagelhau) dazu bestimmt ist beidhändig geöffnet zu werden (UNABHÄNGIG der motorischen Fähigkeiten des Besitzers oder des Beamten) Es zählt der Zweck des Nagelhau selbst wenns so lasch ist dass es flutscht. Das original hat eine Lochung und ist somit nicht 42a konform. Die Definition des Einhänder endet nämlich nicht mit feder und pin. Loch und ohne Pin und Feder ist auch Einhand. Solange der nagelhau also da ist sind sie auf der sicheren Seite, Motorik wird gesetzlich nicht berücksichtigt. Ich hoffe das half Ihnen weiter.
      Tobias B. (08.09.2020)
      1 von 1 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Guten Tag Parforce ist ja die Hausmarke von Frankonia. Auf der Verpackung steht das Messer sei aus M390 Stahl jedoch fehlt auf dem Messer selbst jede Kennzeichnung zwecks Prägung/Gravur. Das ist ziemlich untypisch wenn schon ein echter Premiumstahl verwendet wird. Das Fehlen der Kennzeichnung findet eigentlich eher auf Billigmessern statt. Daher meine Frage: Wo und von Wem wird das Messer Produziert? Weder auf dem Messer selbst noch auf der Verpackung steht "made in"... by *** Somit könnte es theoretisch billiger 440a Stahl "made in China" by "no name" sein. Es gibt ja keinen Nachweis für den Kunden weder über Stahl, noch über den hersteller
    • Antwort:
      Vielen Dank für den Hinweis, dass die Stahlbezeichnung auf der Klinge fehlt. Korrekt ist, dass Parforce ein Private Label von Frankonia ist. Das Messer 2000670 wird von einem renomierten italienischen Messerfabrikanten in Italien gefertigt und die Klinge ist aus M390 Stahl von Böhler gefertigt.
      Frankonia (08.09.2020)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    ist die klingenstärke (klingendicke) bekannt?
    • Antwort:
      Die Klinge ist 3,2mm stark.
      Frankonia (05.08.2020)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht Ihre Zustimmung (Klick auf „Ok”) bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Mit Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen.