Puma Messer White Hunter 240 Olive

  • 164/276

Puma Messer White Hunter 240 Olive Online Shop

Jetzt den Artikel Puma Messer White Hunter 240 Olive für 183,95 Euro im Frankonia Messer Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Frankonia-Artikels Puma Messer WhiteHunter 240 Olive an.

Wenn Sie den Artikel Messer WhiteHunter 240 Olive von Puma schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Ausrüstung Versand-Shops freuen!

PumaMesser White Hunter 240 Olive

Messer WhiteHunter 240 Olive, Puma
Messer WhiteHunter 240 Olive, Puma
Messer WhiteHunter 240 Olive, Puma
Messer WhiteHunter 240 Olive, Puma
Messer WhiteHunter 240 Olive, Puma
Messer WhiteHunter 240 Olive, Puma

PumaMesser White Hunter 240 Olive

Messer WhiteHunter 240 Olive, Puma
Artikelnummer:
178872-65
€ 183,95
Endpreis inkl. Rabatte und MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
178872-65
  • starke Full-Tang-Klinge
  • Griffschalen aus Olivenholz
  • Messingbacken
  • inklusive Scheide aus Sattelleder
  • Mehr Details
PRODUKTDETAILS
  • starke Full-Tang-Klinge
  • Griffschalen aus Olivenholz
  • Messingbacken
  • inklusive Scheide aus Sattelleder

Ein klassisches Klingendesign bietet dieses handgefertigte Jagdmesser Hunter 240 Olive der Puma IP Serie. Die bis zu 4 mm starke Full Tang Klinge aus rostfreiem 1.4125 Stahl erreicht eine Härte von 57-60 HRC und ist somit nahezu jeder Aufgabe gewachsen. Für den schlanken Griff mit Fangriemenöse kommen Messingbacken und Olivenholzschalen zum Einsatz. Eine robuste Scheide aus braunem Sattelleder ist im Lieferumfang enthalten.

Produktinformation des Herstellers
Technische Daten:
  • Klingenlänge: 15,5 cm
  • Klingenstahl: 1.4125
  • Klingenstärke: 4 mm
  • Grifflänge 11,5 cm
  • Griffmaterial: Olivenholz
  • Gesamtlänge: 27 cm
  • Gewicht: 363 g

Kundenbewertungenzu Puma Messer WhiteHunter 240 Olive

Gesamtbewertung:
∅ 4,5 Sterne basierend auf 4 Kundenbewertungen
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Neuauflage des "Weidblatt" Klassikers

    (von Tobias B. aus Ronnenberg am 27.08.2020)
    „Ich habe ein Exemplar mit einer wirklich wunderschönen Holzmaserung erhalten. Ich konnte die Optik des Olivenholzgriffs mit etwas Leinöl Firnis sogar noch weiter aufwerten. Das Messer besteht aus 440C Stahl, ein altbekannter gutmütiger robuster und schnitthaltiger Stahl dessen guten Eigenschaften seit Jahrzehnten bekannt sind. Auf der anderen Seite der Klinge ist ein Pfeil-Aufkleber der auf eine mikro-kleine Einkerbung zeigt, der Nachweis der Rockwell-Härte. Das Messer ist rundherum sauberst verarbeitet, Handmade in Spanien. Es kam werkfrisch rasiermesserscharf. Dieses Messer braucht sich vor einem Linder Super Edge oder Fällkniven nicht zu verstecken, mit dem Teil kann man richtig was kloppen. Ich würde das Puma IP white hunter jederzeit weiterempfehlen.“
    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Preisgünstiges und schönes Messer

    (von Thomas B. aus Denkingen am 13.11.2017)
    „Optisch ist es ein schönes und wertiges Messer mit einem scharfen Schliff, der auch nach verschiedenen intensiven Anwendungen weiterhin vorhanden ist. Messerscheide mit Gürtelschlaufe ist stabil.“
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr schönes Messer

    (von Andreas B. aus Darmstadt am 01.11.2017)
    „Das Messer (Puma IP WhiteHunter 240) macht einen wertigen Eindruck, liegt gut in der Hand und ist sehr scharf. Der Rückschliff unterscheidet sich in seiner Form vom Puma WhiteHunter, ist nicht scharfgeschliffen und dient wahrscheinlich eher dazu den Schwerpunkt des Messers nach vorne zu verlagern.“
    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Interessante, günstige Ausführung des Puma „White Hunter”

    (von Alexander R. aus Schlangen am 23.10.2017)
    „Diese Ausführung des „White Hunter”, zum 240-jährigen Puma-Jubiläum, stammt aus der günstigeren internationalen Produktion (Puma IP). Es wird vielleicht nicht dauerhaft im Sortiment bleiben und könnte deshalb als Sammelobjekt interessant sein. Wie bei Puma IP wohl üblich, gibt es keinen Messer-Koffer, sondern nur einen schwarzen Karton als Verpackung. Die erkennbar durchgehende Klinge (Full Tang), die mit einer Rockwell-Prüfmarke versehen ist, und die solide Lederscheide sind qualitativ in Ordnung und entsprechen dem Original-„White Hunter”. Bei den Exemplaren, zwischen denen ich in der Filiale wählen konnte, sprachen leichte Unterschiede in der Klingenformung dafür, dass die Messer tatsächlich handgeschmiedet sind. Für Personen mit sehr großen Händen könnte der ansehnlich gemaserte Olivenholz-Griff ein wenig zu schlank sein. Das Messing-Parierstück und die messingfarbenen Nieten im Griff hatten zunächst einen schmutzig-matten Farbton. Mit einem geeigneten Mittel ließen sich diese aber so glänzend aufpolieren wie auf der Abbildung. Leider laufen sie wieder an, sobald sie den in der Lederscheide enthaltenen Gerbsubstanzen ausgesetzt sind. Bei einem (oft) reduzierten Preis, kann man insgesamt aber nicht allzu viel falsch machen.“
    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Puma Messer WhiteHunter 240 Olive

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. So speichern wir zum Beispiel passende Angebote und merken uns Ihre favorisierten Einstellungen. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken, und Marketing einverstanden sind, dann klicken Sie auf „Ich stimme zu“. Weitere Infos zur Einwilligung gibt es hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?