Retay Schreckschuss Pistole X Pro Online Shop

Jetzt den Artikel Retay Schreckschuss Pistole X Pro (Schwarz) für 159,90 Euro im Freie Waffen Gas & Signal Waffen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Freie Waffen-Artikels Retay Schreckschuss Pistole X Pro Schwarz an.

Wenn Sie den Artikel Schreckschuss Pistole X Pro Schwarz von Retay schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Gas & Signal Versand-Shops freuen!

RetaySchreckschuss Pistole X Pro

Schreckschuss Pistole X Pro, Retay
Schreckschuss Pistole X Pro, Retay

RetaySchreckschuss Pistole X Pro

Schreckschuss Pistole X Pro, Retay
Artikelnummer:
2008777-65
€ 169,90€ 159,90
(Sie sparen: 6%)
Endpreis inkl. Rabatte und MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
2008777-65
Prüfen Sie die Verfügbarkeit in unseren Filialen
  • Polymer-Griffstück mit X Touch-Technology
  • Hahnsicherung
  • Single / Double Action Abzug
  • Magazin mit Griffverlängerung
  • Mehr Details
Ausführung:
Kaliber:
9mm P.A.
PRODUKTDETAILS
Frei ab 18 Jahren, ein Altersnachweis ist erforderlich.
  • Polymer-Griffstück mit X Touch-Technology
  • Hahnsicherung
  • Single / Double Action Abzug
  • Magazin mit Griffverlängerung

Die Schreckschuss Pistole Retay X Pro besticht durch ihre hochwertige Verarbeitung.

Das Polymer-Griffstück gestaltet sich durch die X Touch-Technology besonders griffig. Schlitten und Laufmantel kommen in einem edlen Schwarz, der Laufmantel ist freiliegend. Das 14-schüssige Magazin für Kaliber 9mm P.A. dient gleichzeitig als Griffverlängerung. So kann die Retay X Pro Schreckschuss Pistole auch mit großen Händen angenehm bedient werden. Der Beavertail führt die Hand dabei direkt in die ideale Position. Weitere Merkmale sind ein Single- / Double-Action Abzug, sowie eine Hahnsicherung.

Ein unverwechselbares Design, optimales Handling  und die hochwertige Verarbeitung machen die X PRO zu einem echten Profi unter den Schreckschusswaffen.

Lieferumfang:

  • Retay X Pro Schreckschuss Pistole 9mm P.A.K. brüniert
  • Waffenkoffer, schaumstoffgepolstert
  • Abschussbecher
  • Reinigungsbürste
  • Handbuch
Produktinformation des Herstellers
Technische Daten
  • PTB-Zulassung
  • Kaliber: 9 mm P.A.
  • Magazinkapazität: 14 Patronen
  • Gesamtlänge: 197 mm
  • Gewicht: ca. 823 g
  • Abzug: Single- und Double-Action
  • Visierung: Kimme und Korn
  • Material: Metall und Kunststoff
  • Metallschlitten
  • manuelle Sicherung

Kundenbewertungenzu Retay Schreckschuss Pistole X Pro

Gesamtbewertung:
∅ 0 Sterne basierend auf 0 Kundenbewertungen

Fragen und Antwortenzu Retay Schreckschuss Pistole X Pro

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    kann ich auch die Platzpatronen Munition von Walther daführ benutzen ?
    • Antwort:
      Ja, mit der Waffe können alle Patronen des Kalibers 9mm P.A.K. verschossen werden.
      Frankonia (16.11.2020)
      4 von 4 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Sunt probleme cu legea dac? de?in un astfel de pistol
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    wie viel Schuss kann Mann mit der Retay x pro den verschießen bis sie Kaput ist ?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Cookies aktzeptieren
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. So speichern wir zum Beispiel passende Angebote und merken uns Ihre favorisierten Einstellungen. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken, und Marketing einverstanden sind, dann klicken Sie auf „Ich stimme zu“. Weitere Infos zur Einwilligung gibt es hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?