Salit Mineral Leckstein Online Shop

Jetzt den Artikel Salit Mineral Leckstein (1 Packung = 4 Stück, Gewicht je 5 kg) 20 kg für 17,99 Euro im Jagd Kirrungsjagd Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Salit Mineral Leckstein 1 Packung = 4 Stück, Gewicht je 5 kg 20 kg an.

Wenn Sie den Artikel Mineral Leckstein 1 Packung = 4 Stück, Gewicht je 5 kg von Salit schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Jagdarten Versand-Shops freuen!

SalitMineral Leckstein, 20 kg

Mineral Leckstein, Salit
Mineral Leckstein, Salit
Mineral Leckstein, Salit
Mineral Leckstein, Salit

SalitMineral Leckstein, 20 kg

Mineral Leckstein, Salit
Artikelnummer:
2006191-65
€ 17,99
1 kg € 0,90
Endpreis inkl. Rabatte und reduzierter MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
2006191-65
  • aus hochreinem Siedesalz
  • witterungsbeständig
  • aus naturbelassenen Rohstoffen
  • 2 unterschiedlichen Ausführungen erhältlich
  • Mehr Details
Mengenrabatte
PackungPreis pro PackungErsparnis
1€ 17,99-/-
3€ 14,99
-17 %
Ausführung:
PRODUKTDETAILS
  • aus hochreinem Siedesalz
  • witterungsbeständig
  • aus naturbelassenen Rohstoffen
  • 2 unterschiedlichen Ausführungen erhältlich

Der Salit® Leckstein ist ein Mineralfuttermittel für Wild, Rinder, Pferde, Schafe und Ziegen.

Die Basis der Lecksteine ist vollkommen hochreines Siedesalz. Komponenten, die für die Herstellung der Lecksteine verwendet werden, sind z. B. Mineralien, Spurenelemente und Vitamine.

Salit® Lecksteine werden nach einem besonderen Verfahren aus einwandfreien Rohstoffen hergestellt und sind witterungsbeständig. 

Verwendungshinweis

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Spurenelementen nur an Rinder, Pferde, Schafe, Ziegen und Wild bis zu 1 v. H. der Tagesration verfüttert werden.

Achtung: Der Salit® Mineral Leckstein muss trocken gelagert werden!

Produktinformation des Herstellers
Analytische Bestandteile
  • Calcium 0,2%
  • Natrium 37,7 %
  • Magnesium 0,3%
Produktmerkmale:
Füllmenge in kg 20

Kundenbewertungenzu Salit Mineral Leckstein

Gesamtbewertung:
∅ 5 Sterne basierend auf 4 Kundenbewertungen
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Scheint zu gefallen

    (von Dorothea B. aus Falkensee am 10.05.2020)
    „Wird gut angenommen“
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Preis und Leistung stimmen hier

    (von Hans S. aus Geisenfeld am 04.05.2020)
    „Ich verwende die Lecksteine seit Jahren und bin voll zufrieden“
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sofort Angenommen

    (von Julian W. aus Gottmadingen am 03.05.2020)
    „Machen was sie machen sollen! Die neu bestückte Salzlecke wurde sofort vom Rehwild angenommen.“
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Wird gut angenommen

    (von Sebastian S. aus Emsbüren am 03.05.2020)
    „Wird bei uns im Revier vom Reh- und Damwild gut angenommen.“
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Salit Mineral Leckstein

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. So speichern wir zum Beispiel passende Angebote und merken uns Ihre favoritisierten Einstellungen. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken, und Marketing einverstanden sind, dann klicken sie auf „Akzeptieren“. Weitere Infos zur Einwilligung gibt es hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?