SIG Sauer Pistole 1911.22 Online Shop

Jetzt den Artikel SIG Sauer Pistole 1911.22 (Kaliber .22 lfb.) für 445,00 Euro im Schießsport Pistolen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Schießsport-Artikels SIG Sauer Pistole 1911.22 .22 lfb. an.

Wenn Sie den Artikel Pistole 1911.22 .22 lfb. von SIG Sauer schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Sportwaffen Versand-Shops freuen!

SIG SauerPistole 1911.22

Pistole 1911.22, SIG Sauer
Pistole 1911.22, SIG Sauer

SIG SauerPistole 1911.22

Pistole 1911.22, SIG Sauer
Artikelnummer:
176852-65
€ 445,00
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Originalabmessungen der Fullsize-1911
  • skelettierter Abzug und Hammer
  • manuelle Sicherung und Griffsicherung
  • beidseitig bedienbare Sicherungsflügel
  • Mehr Details
Artikelnummer:
176852-65
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Kaliber:
.22 lfb.
PRODUKTDETAILS
  • Originalabmessungen der Fullsize-1911
  • skelettierter Abzug und Hammer
  • manuelle Sicherung und Griffsicherung
  • beidseitig bedienbare Sicherungsflügel

Pistole SIG Sauer 1911.22. Die Waffe besitzt die Originalabmessungen und viele technische Merkmale der Fullsize 1911 und macht sie somit zu einem optimalen Trainingsgerät für ambitionierte 1911-Schützen.

Technische Daten
  • Magazinkapazität: 10 Patronen
  • Lauflänge: 130 mm
  • Gewicht: 960 g

Kundenbewertungenzu SIG Sauer Pistole 1911.22

Gesamtbewertung:
∅ 3,7 Sterne basierend auf 6 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Gute Waffe für guten Preis

    (von Fabian R. aus Seevetal am 10.05.2017)
    „Ich habe die Waffe in der Filiale Bucholz gekauft - vielen Dank für die nette Beratung! Zu Waffe selbst: Die Verarbeitung und Präzision ist vollkommen in Ordnung - man darf natürlich in der Preisklasse keine Wunder erwarten, aber fürs plinken absolut brauchbar. Beidhändig aus 25m waren alle Schüsse im Schwarzen, ein Großteil bei 8-10 Ringen. Die Waffe wird mit einem Standard-Visier geliefert , für die Höhenverstellung liegen 4 weitere Korne bei. Visier ist aus Kunstoff. Die Waffe besitzt ebefalls an der Laufmündung ein Gewinde, welches durch eine Mutter abgedeckt ist. Finish der Oberfäche ist gut und es handelt sich um echte Holzgriffe. Es lag eine Pufferpatrone bei. Einzigstes Manko, die Kerbe vom Schlittenfang bekommt recht schnell Abnutzungsspuren. Geteste Munition: RWS Pistol = ohne Probleme RWS Rifle = Funktionsschwierigkeiten bei Zuführen CCI Standard = ohne Probleme Blazer HV = ohne Probleme RWS HP HV = ohne Probleme“
    22 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sig Sauer 1911.22 Pistole - Erfahrungsbericht

    (von Roland K. aus Bellenberg am 05.03.2017)
    „Ich habe vor ca. 2 Wochen die Pistole erworben. Beim Kauf viel mir bedauerlicherweise das sehr hohe Abzugsgewicht auf (ca. 2kg). So ließ ich bei meinem Büchsenmacher den Abzug überarbeiten, der nun auf 1200g und sehr trocken stehend begrenzt wurde. Die Verarbeitung der Pistole ist sehr gut und die Präzision mit der RWS Target gut bis sehr gut. Ich war mit meiner Schussleistung bestens zufrieden. Sieht man nun auf den Preis, muss ich sagen, dass ich die Pistole mit besten Gewissen weiterempfehlen kann.“
    19 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Ok für ISPC, keine gute Wahl für Präzision

    (von Michael G. aus Bogen am 12.12.2016)
    „Ich habe diese Waffe für meinen Sohn zum IPSC schießen gekauft und wir hatte die Hoffnung sie (zumindest vorläufig) auch als Präzisonswaffe auf 25m nutzen zu können. (Dank 2/6 Regelung muss man ja am Anfgang der Schützenkarriere zwangsläufig Kompromisse machen) Bei den ersten 100 Schuss mit CCI 22lfb Standard war die Waffe recht schwergängig und hat immer wieder Hülsenklemmer verursacht bzw. nicht nachgeführt. Nachdem ich sie zerlegt und die Schlittenführung poliert habe war es besser, aber Ladefehler gab es trotzdem immer wieder. Mittlerweile sind wir auf CCI MiniMag umgestiegen, die läuft deutlich besser, außerdem läuft sie sich wohl auch noch ein wenig ein. Präision auf 10-15m für das IPSC völlig ok, auf 25m ist mir der Streukreis zu groß, da kann man mit einer richtigen Sportpistole nicht mal im Ansatz mithalten, aber dafür ist das Modell ja eigentlich auch nicht gedacht. Das Abzugsgewicht liegt über 2300gr (genauer konnte ich nicht messen) und das ist für Präzision einfach zuviel, da verzieht man zu leicht... Fazit zum Einstieg ok, aber man sollte nicht zuviel erwarten, allerdings darf man auch den günstigen Preis nicht vergessen. Ich würde wohl bei nächsten Mal die Hämmerli Exesse nehmen...“
    11 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Ein Traum - Viel Waffe für wenig Geld

    (von Torben D. aus Hamburg am 23.03.2014)
    „Diese Waffe habe ich vor drei Tagen in der Buchholzer Filiale erworben. Vielen Dank noch einmal an das sehr freundliche und zuvorkommende Frankonia Team. Der Gesamteindruck der Waffe ist hervorragend. Super Verarbeitung, eng gefertigte Passungen, kein Klappern des Verschlusses, keine losen oder beweglichen Teile. Sehr attraktives Design und in Punkto Haptik ganz die Große. Hochwertig gefertigte Magazine aus Metall, kein billig Plaste – Schrott. Freitag und Samstag war ich dann mit dieser Waffe auf dem Schießstand. Nach kurzem herausfinden, welche Munitionssorte am besten läuft und die beste Präzision bringt, kann ich die RWS Target Pistol und die CCI Blazer empfehlen. Die CCI Blazer ist hierbei auf Grund ihres Preises noch attraktiver. 25m Präzision hält diese Waffe locker die 9. Mehrdistanz bringt auch sehr viel Freude. Ich habe nun 400 Schuss abgegeben und keine einzige Störung gehabt. Der Abzug ist sehr angenehm. Ein kurzer Vorzug, dann ein sauberer Druckpunkt und der Schuss bricht trocken und nicht kriechend. Das Abzugsgewicht liegt gemessen bei 1850g. Damit kann man arbeiten, und wem das zu viel sein sollte, mit einer sauberen Überarbeitung bekommt man ihn auf zarte 1300g eingestellt. Die Visiereinrichtung ist zwar aus Plaste gefertigt, aber an sich eine gut gefertigte Visierung. Im Lieferumfang der Waffe liegen insgesamt fünf Ersatzkörner bei um die Höhenablage zu korrigieren. Um die Seitenablage zu verändern kann man das Korn lösen und dann zu den Seiten verschieben. Feststellen und Feuer frei. Wem diese Visierung nicht reicht, bietet Frankonia auch direkt die Montage einer LPA Visierung an. Mein Fazit: Eine super Waffe. Wirklich schön und durchdacht gefertigt, sie braucht den Vergleich mit anderen keines Wegs scheuen und wird mir sehr viel Spaß und Erfolg bereiten. Ich kann diese Waffe mit bestem und ruhigem Gewissen jederzeit weiterempfehlen.“
    55 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • SIG SAUER 1911.22 lfb

    (von HORST S. aus RELLINGEN HOHLE EICHE am 02.12.2013)
    „Habe die WAFFE NEU ERWORBEN UND DAS ERSTE MAL HEUTE GESCHOSSEN AUF 25 m Präzi. sowie auf MEHRDIST. Nach kurzem Einschießen erzielt man bereits super Ergebnisse ABZUG: Obwohl die Waffe noch neu ist;völlig ok kaum ein Verreißen. Für geübte Schützen sowie wie für Anfänger ein super Trainingsgerät und für mich auch noch ideal zum IPSC - schießen. Verarbeitung völlig OK; VERSCHIEDENE MUNITIONSSORTEN VERARBEITET DIE WAFFE OHNE Probleme“
    30 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • als Sportwaffe nicht zu gebrauchen

    (von Dieter S. aus Niederkirchen am 25.07.2013)
    „Habe die Waffe gestern getestet da ich sie als Sportwaffe gebrauchen wollte. Das Abzugsgewicht wird leider nicht angegeben, habe ich aber auf ca. 2000 bis 3000 Gramm geschätzt. (angegeben sind 19-25 newton). Damit scheidet sie selbst als Trainingswaffe für Sport Gebrauchsschützen aus, denn bei der Disziplin Gebrauchspistole liegt das Abzugsgewicht zwischen 1000 und 1500 gramm. und in der Tat, den Abzug zu betätigen brauchts einen enormen Kraftaufwand, wer das nicht gewohnt ist sondern bisher als Sportschütze eine Sportwaffe a la Feinwerkbau AW93 benutzt hat, zerreisst jeden Schuss und man trifft kaum die Scheibe. ich denke, das Abzugsgewicht ist insbesonderen im Verhältnis zum Gewicht der Waffe selbst viel zu hoch und es bedarf wohl eines enormen Trainingsfleißes um mit dieser Waffe einigermaßen die Scheibe zu treffen. Ein Trainingskollege der mit mir dabei war und selbst Gebrauchswaffen Schütze ist, hat die Waffe dann ebenfalls geschossen. Dabei ergab sich allerdings ebenfalls ein weiter gestreutes Schussbild. Der Verkäufer meinte dann, dies sei auch keine Sportwaffe, sondern sei für Disziplinen gedacht bei der man nur das anvisierte Teil irgendwo treffen müsse, für das Ringschießen sei diese Waffe nicht vorgesehen und auch nicht geeignet. Die Waffe ist somit für Sportschützen nicht zu gebrauchen, auch nicht als Trainingsgerät, um preiswert Gebrauchspistole Disziplinen zu üben, mit kleinem kaliber. Positiv war, dass wir verschiedene Munitionshersteller testeten, und die Waffe mit keiner Munition Mucken machte, sie fraß alles was wir reinsteckten und funktionierte einwandfrei.“
    55 von 102 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu SIG Sauer Pistole 1911.22

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Welche Mikrometervisierung passt auf die Sig Sauer 1911-22 Mit freundlichen Grüßen.H.Kaszubski
    • Antwort:
      Es dürften das LPA TPU und SPR passen.
      Frankonia (06.08.2018)
      0 von 1 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.