SIG Sauer Pistole P226 LDC 2 Tacops Online Shop

Jetzt den Artikel SIG Sauer Pistole P226 LDC 2 Tacops (brüniert ) für 999,00 Euro im Schießsport Pistolen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Schießsport-Artikels SIG Sauer Pistole P226 LDC 2 Tacops brüniert an.

Wenn Sie den Artikel Pistole P226 LDC 2 Tacops brüniert von SIG Sauer schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Sportwaffen Versand-Shops freuen!

SIG SauerPistole P226 LDC 2 Tacops

Pistole P226 LDC 2 Tacops, SIG Sauer
Pistole P226 LDC 2 Tacops, SIG Sauer
Pistole P226 LDC 2 Tacops, SIG Sauer
Pistole P226 LDC 2 Tacops, SIG Sauer
Pistole P226 LDC 2 Tacops, SIG Sauer
Pistole P226 LDC 2 Tacops, SIG Sauer

SIG SauerPistole P226 LDC 2 Tacops

Pistole P226 LDC 2 Tacops, SIG Sauer
Artikelnummer:
195872-65
€ 1.395,00€ 999,00
(Sie sparen: 28%)
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Jetfunnel in der verlängerten Griffschale
  • Short Reset Trigger
  • fein verstellbare LPA Micrometervisierung
  • Mehr Details
Artikelnummer:
195872-65
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Ausführung:
Kaliber:
9 mm Luger
PRODUKTDETAILS
  • Jetfunnel in der verlängerten Griffschale
  • Short Reset Trigger
  • fein verstellbare LPA Micrometervisierung

SIG Sauer LDC II mit integriertem Jetfunnel in der verlängerten Griffschale! Mit dem SRT Short Reset Trigger mit extrem kurzem Stellweg (1,2mm) sind atemberaubende Schussfolgen möglich, optimale Balance durch die Verlängerung des Dustcovers. Fein verstellbare LPA Micrometervisierung und das HiViz Korn inkl. ermöglichen eine schnelle und klare Zielerfassung.

Technische Daten

  • Abzug: Single-/Double-Action-Abzug
  • Abzugsgewicht: DA: 47 N, SA: 20 N
  • Visierung: verstellbare LPA TPU Kimme, Hiviz Korn; Fiber-Wechselkörner (grün, weiß)
  • Lauflänge: 112 mm
  • Gewicht: 1,23 kg
  • Magazinkapazität: 20 Patronen
  • Im Lieferumfang sind 2 Magazine enthalten

Kundenbewertungenzu SIG Sauer Pistole P226 LDC 2 Tacops

Gesamtbewertung:
∅ 4,4 Sterne basierend auf 9 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • SIG Sauer P226 LDC 2 Tacops - Einfach Top

    (von Denis W. aus Schwabhausen am 22.11.2018)
    „Ich habe mir die Tacops anfang November in der Filiale in München gekauft. Dort wurde ich sehr freundlich bedient und nach dem ich die Pistole dann in der Hand halten konnte war ich sofort angetan. Sie ist super verarbeitet, sieht in echt nochmal besser aus als auf den Fotos und das wichtigste Sie liegt echt super in der Hand. Ihre Stärke ist eindeutig auch das Gewicht. Als ich das erste mal mit ihr auf dem Schießstand war wurde das auch gleich untermauert. Sie ist relativ stabil und nach dem Schuss sofort wieder im Ziel. Also ich kann nur sagen für den Preis echt einer super alternative zu den mehr als doppelt so teuren X Serien. Ich würde Sie mir auf jeden Fall jederzeit wieder kaufen.“
    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sig Sauer P 226 LDC II Tacops - Stainless Steel

    (von Daniel M. aus Hagen am 04.08.2018)
    „Ich habe mir die Sig Sauer P226 LDC II TACOPS nach langer Überlegung im November 2017 in der Filiale in Dortmund zugelegt. Eigentlich war ich sicher, mir eine X- Five Allround kaufen zu wollen. Nachdem ich jedoch die Visier- und Caliber- Testberichte gelesen hatte und die LDC II TACOPS dann in der Filiale in die Hand nehmen konnte, war ich so überzeugt von der Waffe und dem, im Vergleich zu anderen Sig Sauer Sportmodellen, sehr guten Preis-/ Leistungsverhältnis, dass ich sie einfach haben musste. Ich nutze sie seitdem als meine Sportpistole Nr.1 in den BDMP- Disziplinen PP1 und NPA- B...und bin vollends begeistert. Tolle Verarbeitung, super Schussleistung und klasse Optik! Bevor ich über 2.000 Euro für ein X- Modell ausgeben würde, würde ich jederzeit wieder die LDC II TACOPS kaufen! An guten Tagen halte ich auf 25 Meter (PP1 Scheibe) locker die Zehn. Trotz der Fertigung in den USA, kann ich absolut nichts gegen die Qualität der Waffe sagen.“
    14 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Angeblicher Allrounder entpuppt sich Mogelpackung

    (von Steffen S. aus Mannheim am 31.07.2018)
    „Habe die SIG P226 LDC II Tacops Mitte Juli bei Frankonia gekauft, um unter anderen die DSB Disziplin 25m Pistole 9mm zu schießen, was vom Verkäufer und in diversen Test in Zeitschriften für die Waffe kein Problem sein sollte. Nach dem Kauf direkt auf den Schießstand zum ausprobieren, dann kam die Ernüchterung, man ist im Halteraum wie bei jeder anderen Waffe auch, und sie schießt knapp einen Meter tiefer, nach Verstellung der Kimme auf das maximale immer noch 50 - 30 cm zu tief. Wieder zu Frankonia zurück, die Waffe muss eingeschickt werden, nach 1,5 Monaten kam sie zurück. Öltriefend und angeblich Visierung gewechselt und etwas eingestellt, auf dem Schießstand wieder das gleiche Ergebnis, habe dann mehrere Schützen mit schießen lassen bei allen das gleiche. Habe jetzt zur Probe die Verstell Schraube für die Höheneinstellung der Kimme komplett entfernt, und siehe da kann jetzt wenigstens Spiegel aufgesetzt schießen, da bei uns in einem Monat die Zentralfeuer Wettkämpfe beginnen kann ich sie nicht nochmal einschicken und ewig warten. Wenn es nicht so umständlich mit den Anträgen wäre hätte ich sie gleich zurückgegeben, und mir woanders ein anderes Model gekauft.“
    10 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Qualität --naja...

    (von Nico R. aus Eberbach am 18.12.2017)
    „...das könnten die Amis besser machen - vor allem sollte die Qualitätskontrolle besser und die Waffen eingeschossen werden. Ich habe meine über Frankonia zu SigSauer geschickt um die Visierung zu korrigieren. Hier war bei extremen Tiefschuß nichts mehr zu verstellen. Zurück mit Schußbild und reduziertem Abzugsgewicht, war die Waffe dann zu gebrauchen. Sie liegt für mich sehr gut in der Hand und der Abzug ist echt klasse.“
    16 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    2 Kommentare zu dieser Bewertung

    • Ritschel W. aus Viechtach am 10.01.2018
      „hallo, ja das gleiche problem hatte ich auch,andere kimme drauf und gut wars. abzug habe ich noch nicht machen lassen.mal ne frage an euch alle die so eine pistole haben, wenn der schlitten geschlossen ist wackelt der auch so drei bis vier millimetter hin un her am mündungsende? ich habe nämlich ziemlich grosse streukreise und habe x munition probiert und nur bei zwei munitionen ist es besser mit JHP. habe vom kollegen mit ner cz geschossen und super enge treffer im schwarzen. danke“
    • Nico R. aus Eberbach am 14.02.2018
      „Also der Schlitten wackelt bei mir nicht, aber man kann ihn sehr leicht 3-4 mm anschieben. Er schließt aber sauber nach dem Schuß mit dem LDC ab. Der Streukreis/Schussverhalten hat sich nach der Abzugsverstellung auf 1500g verbessert und mit Geco (nicht Hexagon) liegt er bei mir in Gruppen im Bereich von 7-10 (mit einzelnen Ausreißern als Schützenfehler) Muss selbst noch Munition testen- ist wohl auch mit SB Munition gut. “
  • Das Konzept ist außergewöhnlich perfekt

    (von Jan R. aus Augsburg am 28.11.2017)
    „Erste Empfehlung, ab ins Auto und in die Hand nehmen;-) die Frankonia Beratung ist exzellent! Bei individuellen Wünschen muss man zwar etwas Geduld an der Hotline mitbringen, aber die Lösung sind auf Augenhöhe mit dem Waffenguru um die Ecke. Die Tacops stand gegen die Shadow 2 und hat mich überzeugt. Handhabung, Service und Führigkeit sind wieder gängigen Forenbeiträgen auf einem Niveau ihrer 2-4 mal so teuren Geschwister. Das Gewicht spielt einmal in Bewegung (dynamisch) seine Trümpfe aus, der Hochschlag ist auf dem Niveau einer Stryke. Man hat nie das Gefühl eine übertunte Dienstwaffe in der Hand zu haben. Die Magazine machen 18 + 3! Nur die Kimme ist 2 Zehntel zu schmal. Aber das ist einfach zu korrigieren. Optik Adapter gibts für 75€ und das kleinere Magazin kostet 40€. Die Griffigkeit des Griffstückes wird oft bemängelt, Grip aus sportlicher Sicht nicht perfekt, aber auch mit Schweiß genügend. Leicht bei der Anprobe zu testen. Der Funnel funktioniert und das Spiel Schlitten, Führung & Griffstück auf hohem Niveau. Wenn Sie also nicht den ganzen Tag am Gürtel hängen muss - KAUFEN!“
    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr gute Pistole

    (von Thomas W. aus Fischbach bei Dahn am 11.10.2017)
    „Habe mir die Pistole vor einigen Tagen gekauft. Sie liegt sehr gut in der Hand,und ist für mich ,mit großen Händen Super geeignet. Nachteil ,ist das hohe Abzugsgewicht von 2000 Gramm.Habe dies Sig Saue per E_Mail mitgeteilt und wird nun Kostenlos von Sig Sauer auf 1500 Gramm reduziert.“
    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Yan M. aus Horb Am Neckar am 26.12.2017
      „Können Sie mir die Email-Adresse von Sig-Sauer-Kunden-Service mitteilen?“
  • Echt gute Pistole

    (von Reinhard F. aus Schwerin am 02.07.2017)
    „Bei dieser Pistole paßt das Preis-Leistungsverhältnis.Sie liegt gut in der Hand und ist super verarbeitet. Leider war sie nicht eingeschossen - was ich von einer Neuwaffe erwartet habe. Werde jetzt einen Büchsenmacher beauftragen,dieses nachzuholen.Aber dafür kann die Waffe nichts,daher trotzdem volle Punktzahl.“
    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Super Pistole!! Klare Empfehlung!!

    (von Volker Rudolf B. aus Schloß Holte-Stukenbrock am 21.06.2017)
    „Eigentlich sollte es die X-Five oder Six werden. Da diese nicht lieferbar sind hab ich dieses Modell gewählt, und bin sehr froh darüber!! Typische Sig Qualität beim Material und der Verarbeitung!! Ein fantastisches Trefferbild das ich mit der X-Five meines Kollegen nicht überbieten kann. Super Pistole zum fairen Preis!!!“
    15 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top Pistole, Preis Leistung spitze

    (von Peter H. aus Remshalden am 05.06.2017)
    „Die Pistole ist super verarbeitet,liegt durch das verlängerte Dustcover und der Griffschale perfekt in Hand . LPA Visierung ist sehr präzise. Ich habe nun mehrere Hundert Schuß auch mit schnellen Schußfolgen abgegeben ohne dass Probleme auftraten. Ich schieße mit der Waffe Geco 124 gr. Vollmantel Special Selection. Preis Leistung spitze,klare Empfehlung.“
    21 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu SIG Sauer Pistole P226 LDC 2 Tacops

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Die Silberne Ausführungen ist leider ausverkauft. Wird sie nochmal lieferbar sein oder ist die Tactops Limitiert? (Stand: 08/17)
    • Antwort:
      Die Waffe ist unter der Nummer 195873 erhältlich.
      Frankonia (21.08.2017)
      1 von 7 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    • Antwort:
      Ja genau unter diesem Artikel habe ich die Frage veröffentlicht. Aber sie ist nur in schwarz verfügbar. Deswegen wollte ich wissen ob die silberne Variante wieder rein kommt?
      Christian R. (24.08.2017)
      3 von 4 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo. Ich hätte gerne gewusst,welcher grund dieser Preisnachlass hat? Vitrinenwaffe,vorführgerät? Weiter wäre interessant zu wissen,wie hoch das Abzugsgewicht ist und ob es sich einstellen lässt......ich bin sportschütze im DSB und habe ernsthaftes Interesse an der Waffe,zumal ich mir auch das 22er Wchselsystem dazu holen würde.....nette Grüsse....Grocholewski
    • Antwort:
      Nein, es handelt sich um Neuwaffen! Also definitiv nicht um Vorführwaffen oder dergleichen! Das Abzugsgewicht: beträgt DA: 47 N, SA: 20 N
      Frankonia (14.08.2019)
      1 von 1 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Ist diese Waffen “Made in USA“ oder ein deutsches Fabrikat?
    • Antwort:
      Made in USA.
      Frankonia (28.05.2019)
      3 von 3 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Ist diese Version für IPSC Production zugelassen ?
    • Antwort:
      Die P226 LDC II ist auf der Production Liste, die P226 LDC Tacops nicht. Beide unterscheiden sich im wesentlichen durch die Griffschalen. Beim Tausch der Griffschale von LDC II Tacops auf LDC II wird die TACOPS zu der Waffe auf der Liste.
      Frankonia (19.11.2018)
      2 von 3 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Kann Mann mit dieser Waffe auch Munition mit Stahlhülsen verschießen ?
    • Antwort:
      Ja.
      Frankonia (30.10.2018)
      2 von 3 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Passt das 22 er Wechselsystem von der P226 auch problemlos auf die Tacops. Passt das 22 er Kleinkaliber Magazin in die Verlängerten Griffschalen in die Tacops oder müssen die E3 Griffschalen gegen die kurzen E2 Griffschale getauscht werden. Passen die normalen Magazine der p226 auch in die Verlängerten Griffschale der Tacops
    • Antwort:
      Das 22 er wechselsystem passt auf die Tacops. Kleinkaliber Magazin passt in die Tacops. Die normalen Magazine passen auch in die Tacops. Ausprobiert bei frankonia Darmstadt
      Michael S. (15.08.2018)
      3 von 4 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Wo ist der Unterschied dieser Waffe zur P 226 LDC Sport?
    • Antwort:
      Eine Rücksprache mit dem Lieferanten hat Folgendes ergeben: - Die LDC hat E2-Griffschalen, die LDC II (Tacops) E3-Griffschalen. DIese lassen sich jedoch problemlos austauschen. Erfahrungsgemäß sind die E2-Griffschalen nämlich beliebter. - Die LDC hat einen außenliegenden, die LDC II (Tacops) einen innenliegenden Triggerstop. - Die LDC ist PVD-beschichtet, die LDC II (Tacops) wahlweise entweder glasperlgestrahlt (wie die X-Serie) oder brüniert. - Die LDC hat einen skelettierten Hammer für eine schnellere Schussauslösung, das Schlagstück der LDC II (Tacops) ist allerdings aus Vollmaterial. Dies hat den Grund, da die Pistole für die IPSC Production Division ausgelegt ist, wo traditionell sehr viel – auch wiedergeladene – Munition verschossen wird. Diese Munition hat oft ein widerstandsfähigeres Zündhütchen, sodass ein skelettiertes Schlagstück nicht genug Kraft aufbringen könnte, um die Patrone zu zünden. Der Unterschied zwischen der LDC II und der Variante „Tacops“ besteht wiederum darin, dass die Tacops verlängerte Polymergriffschalen mit integriertem Magazintrichter hat. Ferner ist sie mit einem 20 Schuss-Magazin 9mmx19 von Mec Gar ausgestattet. Die LDC II fasst regulär 17 Schuss.
      Frankonia (16.10.2017)
      23 von 26 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Passen auch handelsübliche 17-Schuss P226 Magazine in diese Variante?
    • Antwort:
      passendes Magazin Art.-Nr. 191495 Mag. Sauer P226 MEC-GAR,20S,9mmPara
      Frankonia (14.09.2017)
      3 von 8 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo, besteht bei dieser Waffe die Möglichkeit, ein Rotpunktvisier zu montieren (z.B. Docter sight III oder II+)?
    • Antwort:
      Ja, passend dafür wäre der Artikel: 9703.
      Frankonia (07.08.2017)
      7 von 8 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo ,ich will eine Pistole bei Ihnen kaufen , an welche Anschrif t muss ich meine WBK senden ?
    • Antwort:
      Anschrift: Für Briefe: Frankonia Handels GmbH & Co KG 97099 Würzburg Für Pakete: Frankonia Handels GmbH & Co KG Schießhausstraße 10 97228 Rottendorf
      Frankonia (13.07.2017)
      7 von 8 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Gibt es diese Waffe auch Für Linkshänder,also die Bedienelemente auf der Rechten Seite ?
    • Antwort:
      Leider nein.
      Frankonia (10.07.2017)
      3 von 4 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Sind das Gaswaffen?
    • Antwort:
      Nein.
      Frankonia (03.07.2017)
      5 von 9 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo.. Meine Frage :gibt es auch andere Griffschalen (z.B: G10 o. Holz),statt der originalen?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.