SIG Sauer Pistole P226 MK25 Online Shop

Jetzt den Artikel SIG Sauer Pistole P226 MK25 (Kaliber 9 mm Luger) für 1695,18 Euro im Frankonia Pistolen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Frankonia-Artikels SIG Sauer Pistole P226 MK25 9 mm Luger an.

Wenn Sie den Artikel Pistole P226 MK25 9 mm Luger von SIG Sauer schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Waffen Versand-Shops freuen!

SIG Sauer Pistole P226 MK25

  • 0/58

SIG SauerPistole P226 MK25

Pistole P226 MK25, SIG Sauer
Pistole P226 MK25, SIG Sauer

SIG SauerPistole P226 MK25

Pistole P226 MK25, SIG Sauer
Artikelnummer:
177265-65
€ 1.739,00
€ 1.695,18
Preis pro Stück inkl. MwSt.
Artikelnummer:
177265-65
Zuverlässiger Waffenversand mit DHL Ident-Check
  • verlängerter Lauf
  • Anti-Korrosionsbeschichtung der Bedienelemente
  • integrierte M1913-Montageschiene
  • identisch mit der Dienstwaffe der US Navy Seals
  • Mehr Details
Kaliber:
9 mm Luger
PRODUKTDETAILS
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.

  • verlängerter Lauf
  • Anti-Korrosionsbeschichtung der Bedienelemente
  • integrierte M1913-Montageschiene
  • identisch mit der Dienstwaffe der US Navy Seals

Der verlängerte Lauf erzielt bessere ballistische Eigenschaften und erhöht die Präzision. Die P226 MK25 ist identisch mit der Pistole, die von den US Navy Seals verwendet wird und deshalb mit einem Anker und UID Label versehen. Schwarz beschichteter Verschluss sowie Anti-Korrosionsbeschichtung der Bedienelmente und internen Kleinteile. Integrierte M1913-Montageschiene. 2 Magazine.

Produktinformation des Herstellers
Technische Daten
  • Magazinkapazität: 15 Patronen
  • Visierung: starr
  • Visierlänge: 160 mm
  • Lauflänge: 112 mm
  • Abmessungen (LxBxH): 196x140x38 mm
  • Gewicht: 975 g

 

Kundenbewertungenzu SIG Sauer Pistole P226 MK25

Gesamtbewertung:
∅ 5 Sterne basierend auf 5 Kundenbewertungen
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Wertige Waffe

    (von Andreas D. aus Heiden am 17.06.2020)
    „Ich besitze diese Waffe nun seit knapp 3 Jahren und ich habe den Kauf nie bereut. Kostet natürlich etwas. Aber, wenn man nicht jedes Jahr was neues will, ist das ok, denke ich. Sie war schlecht eingeschossen. Ich benötigte sogar eine andere Kimme. Habe mir dafür extra einen Visierschieber aus den USA besorgt. Jetzt schießt sie präzise, soweit man das von einer "Gebrauchswaffe" überhaupt verlangen kann. Die Materialien und die Verarbeitung wirken auf mich nach wie vor extrem wertig. Immerhin war ein Vorgängermodell jahrelang bei der Polizei NRW als Dienstpistole im Einsatz und dieses Modell benutzen zur Zeit die US Navy Seals als Dienstwaffe. Die schaffen für ihre Jungs keinen Schrott an. Bei vielen SIG Sauer hat mich dieser extrem lange "Bürzel" oben an Griff gestört. Die MK 25 hat das nicht. Die Demontage ist sehr einfach, halt SIG-typisch. Kein Gefummel mit irgend welchen Stiften oder Bolzen o.ä. Sie wird geliefert im schicken Plastikkoffer mit drei Magazinen.“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr gute Dienstpistole

    (von Andreas B. aus Bad Oeynhausen am 22.01.2020)
    „Ich suchte eine Dienstpistole die mit meiner Sportpistole einigermaßen mithalten kann. Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Besonders der Abzug ist sehr gut. Obwohl ich kleine Hände habe kann ich die Waffe sehr gut greifen, der Griff ist nicht zu dick. Die Verarbeitung ist gut, allerdings stört mich der weisse Strich auf dem Lauf der auf Höhe des Auswurffensters deutlich zu sehen ist. Es sieht fast so aus, das die Beschichtung hier etwas abgeschabt ist. Auf diversen Videos kann man aber erkennen das anscheinend jede Waffe so ausgeliefert wird.“
    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Empfehlenswert

    (von Carl M L. aus München am 22.03.2015)
    „Ich habe mir die SIG P226 MK25 im Sommer 2014 gekauft. Seitdem sind 6 Monate vergangen und ich habe damit ca. 1000 Schuss abgefeuert. Pro: Gute und solide Verarbeitung (alles Metall, keine Plastikpistole), überaus zuverlässig (ich hatte keinen einzigen Klemmer oder sonst irgendeine Fehlfunktion, Schlitten blieb immer zuverlässig nach dem letzten Schuss hinten usw.), präzise, sieht schick aus, hoher Wiederverkaufswert, viel Zubehör verfügbar (Holster, Visierungen etc.) Contra: Einigermassen teuer, Wechselsystem auf .357 SIG in Deutschland nicht verfügbar (in USA hingegen schon)“
    190 von 207 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Beste Qualität, jedoch nicht ganz günstig.

    (von Tommy S. aus München am 26.11.2014)
    „Unter den Gebrauchspistolen nimmt die P226 schon das höchste Preissegment für sich ein, bekommt man hierfür ja beinahe drei komplette waffen eines namhaften österreichischen Herstellers. Allerdings bekommt man von SigSauer eine hervorragende Verarbeitungsqualität und eine Waffe, die einfach zuverlässig funktioniert. Nach einigen hundert Schuss verschiedener Fabrikmunitionen, auch mit unterschiedlichen Geschossgewichten und nur einmaliger Reinigung, war keine Störung zu verzeichnen, weder mit Vollmantel- noch mit Hohlspitzgeschossen. Die besondere Beschichtung des Modells MK25 findet sich noch immer auf allen Teilen auch im inneren der Waffe und scheint keiner besonderen Abnutzung zu unterliegen. Ein kleiner Abstrich ist lediglich die Starre Visierung, die eine Einstellung auf die Bedürfnisse des Schützen nur schwer möglich macht, wenn man nicht das entsprechende Einstellwerkzeug besitzt. Ein weiterer Pluspunkt der MK25 ist, dass bereits drei Magazine im Lieferumfang enthalten sind, schlägt ein Originalmagazin doch mit ca. 70 Euro zu buche.“
    159 von 172 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Die P 226 ist die Formel 1 der Dienstpistolen

    (von Frank-Roland D. aus Mittenwalde OT Ragow am 17.09.2014)
    „Meine ersten SIGSAUER, als mir ein befreundeter Waffenhändler eine gebrauchte P 226 zum testen überlassen hatte fuhr ich voller Neugier auf den Schiesstand. Ich habe beruflich und privat einige Erfahrungen mit andern Dienstpistolen verschiedener Hersteller. Nach 250 Schuss wusste ich, dass ich diese Pistole demnächst besitzen werden. Eine perfekte Verarbeitung auf hohem Niveaus und einem Trefferbild, dass keinen Vergleich mit einer Neuwaffen fürchten muss. Subjektiv ist die SIGSAUER meine Nummer 1 in allen Belangen.“
    166 von 185 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu SIG Sauer Pistole P226 MK25

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Guten Tag, Ich hätte eine Frage zu der Legierung dieses Modells im Vergleich zu der Legions Ausführung des baugleichen Modells. Sind bei beiden Pistolen die inneren Komponenten gleich legiert? Und unterscheiden die Modelle sich nur bei der äußeren Beschichtung? Oder gibt es noch andere Unterschiede? Besten Dank
    • Antwort:
      Hallo, nur die äußeren Merkmale sind unterschiedlich.
      Frankonia (16.06.2020)
      1 von 1 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.