SIG Sauer Selbstladebüchse 716 Patrol Online Shop

Jetzt den Artikel SIG Sauer Selbstladebüchse 716 Patrol (2-schüssig) für 2699,00 Euro im Schießsport Büchsen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Schießsport-Artikels SIG Sauer Selbstladebüchse 716 Patrol 2-schüssig an.

Wenn Sie den Artikel Selbstladebüchse 716 Patrol 2-schüssig von SIG Sauer schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Sportwaffen Versand-Shops freuen!

SIG SauerSelbstladebüchse 716 Patrol

Selbstladebüchse 716 Patrol, SIG Sauer
Selbstladebüchse 716 Patrol, SIG Sauer
Selbstladebüchse 716 Patrol, SIG Sauer
Selbstladebüchse 716 Patrol, SIG Sauer

SIG SauerSelbstladebüchse 716 Patrol

Selbstladebüchse 716 Patrol, SIG Sauer
Artikelnummer:
659605-65
€ 2.699,00
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 4-fach Picatinny Handschutz
  • beidseitige Bedienbarkeit
  • Flip Up Visierung
  • Mehr Details
Artikelnummer:
659605-65
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Ausführung:
Kaliber:
.308 Win.
PRODUKTDETAILS
  • 4-fach Picatinny Handschutz
  • beidseitige Bedienbarkeit
  • Flip Up Visierung

Ausgestattet mit Gasgestänge-System, M1913 Montageschiene, freistehendem Lauf, 4-fach Picatinny-Vorderschaft, Teleskopschaft und Magpul P-Mag-Magazin.

Technische Daten

  • Magazinkapazität: 10
  • Lauflänge: 420
  • Gesamtlänge: 871 - 950 mm
  • Gewicht: 4370
  • Schaft: Telescop
  • Picatinny - Vorderschaft
  • QD - Aufnahme
  • Gasgestänge mit 4-Positionen-Gaszuführung
  • Flip-Up-Visierung
Datenblatt:
AbzugDruckpunktabzug
HandspannungNein
Magazin herausnehmbarJa
Offene VisierungJa
MündungsgewindeNein
LaufkonturStandard
MontagevorbereitungPicatinny
SystemmaterialDural
SchaftformSchubschaft
Lauflänge Standardkaliber in mm420
Lauflänge Magnumkaliber in mmk.A.
Gesamtlänge mimimalk.A.
Gesamtlänge maximalk.A.

Kundenbewertungenzu SIG Sauer Selbstladebüchse 716 Patrol

Gesamtbewertung:
∅ 4,5 Sterne basierend auf 13 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Kleinere Umbauten - tolles Gewehr

    (von Stephan P. aus Berlin am 16.09.2017)
    „Vor vier Wochen bei Grankonia Berlin gekauft und mit einem Kompensotor nebst Timney Abzug versehen macht das Gewehr auch bei schnellen Schussfolgen riesig Spass. Das beste daran ist, dass ich störungsfrei Surplus- Munition verwenden kann und öfters von der Auflage mit offener Visierung geschossene Fünfergruppen mit einem einigen Schusspflaster (19mm) abkleben konnte. Eindeutige kaufempfehlung auch wenn der Originalabzug eine Frechheit ist. Das leichte Spiel im Hinterschaft stört mich nicht, sonst passt alles.“
    11 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Fantastisches Sportgerät

    (von Thomas K. aus Dresden am 02.08.2017)
    „Gekauft bei Frankonia in Erfurt, danke an die schnelle und unkomplizierte Organisation des Modells. Habe nun 4 Monate Erfahrungen damit gemacht. Nutze eine 1-4 Optik von Steiner (Tactical Serie). Konnte das Modell schon im direkten Vergleich zu einem .223er AR15 verwenden. Verarbeitung ist fehlerfrei und hochwertig. Die .308 drückt schon kräftig in die Schulter, da fühlt sich .223 wie Spielzeug an. Im T-Shirt gibt es nach wenigen Magazinen blaue Flecken an der Schulter. Sobald man eine Jacke oder Weste trägt, passiert nichts mehr und man kann auch 1000 Schuss am Nachmittag wegstecken. Demontage zum Reinigen geht straff, sehr formschlüssig aber gut von der Hand. Fertigungstoleranzen sind trotz Made in America sehr gut bei meinem Modell. ERSTER TAG! meine erste Langwaffe, Einstieg mit .308 und gleich auf die 100m Bahn. Vorher ausschließlich Pistole. Was soll ich sagen, ich war sprachlos bei 4x 10 (innerer Kreis!) und einem Ausrutscher in die 9, mit den ersten 5 Schuss. Seither langweilt sich die Pistole viel zu oft im Schrank. Kaufempfehlung für alle die eine optisch sehr gelungene SLB suchen und vielleicht auch erst anfangen. Die .308 muss nicht zwingend sein, es gibt diese SLB auch fast baugleich in .223. Dann eben etwas seichter mit mit weniger Rückschlag und auf mittlere Distanz. Munition bei 50-80 ct/Schuss, nach oben offen. Also ca. 50% über vergleichbarer .223 Munition. Eingeschossen wurde die Waffe von Frankonia Erfurt mit 180gr Teilmantel (alles andere war gerade aus).“
    14 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Schöner Halbautomat aber...

    (von Julian N. aus Schwerte am 08.05.2017)
    „leider hatte ich schon direkt beim ersten Schuss eine Ladehemmung samt verklemmter Hülse, welche Macken im Auswurffenster verursachte. Nach Prüfung durch die Filiale liegt scheinbar ein mechanisches Problem im Bereich der Gasentnahme vor. Nun ist die Büchse auf dem Weg nach Eckernförde - sehr ärgerlich, aber laut diverser amerikanischer Foren kein unbekanntes Problem... Schade, von SigSauer hätte ich in dieser Stelle mehr erwartet. Trotzdem mit einem Geissele Abzug sehr schöne Schussergebnisse.“
    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Braucht man nicht zum Leben, aber umso schöner wenn man sie hat...

    (von Benjamin B. aus Hainburg am 05.05.2017)
    „Super Gewehr, Materialanmutung sehr gut, Optik 1a! Aber auch ich habe den klappernden Schaft bemerkt, dass hätte man sicher besser machen können, stört aber bei dem was sie soll nicht weiter. Die Anleitung auf englisch ist sicherlich für deutsche Kunden verbesserungswürdig, stört mich aber nicht, da ich beruflich nichts anderes kenne. Nun zum schiessen: Ich füttere sie mit Topshot 148gr., schiesst damit sehr akkurat und vorallem dahin wo sie soll (mit Standart-Visierung). Demnächst schauen wir dann mal nach einem geeigneten Visier um das Ganze noch genauer zu machen. Von mir gibts eine Kaufempfehlung!!!“
    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Tolle Waffe, suber verarbeitet, gute Qualität

    (von Pierre S. aus Münster am 25.12.2016)
    „Ich habe mir die Waffe in der Filiale in Bielefeld gekauft. Das Team in Bielefeld war wie immer sehr nett, danke hierfür. Aber eine wirkliche Beratung brauchte ich allerdings nicht, da ich ja wusste was ich mir kaufen wollte. Verarbeitungsqualität: Ich lese immer wieder, dass die Qualität mit der von HK nicht mithalten kann und größere Spaltmaße zwischen Lower und Upper sein sollen und es hier und da klappert. Das stimmt, zumindest bei meiner Waffe nicht, die Qualität und Spaltmaße stehen der von z.B. HK in nichts nach, dies kann ich aus eigener Erfahrung sagen, da ich vergleichen kann. Schusspräzision: Leider konnte ich die Waffe noch nicht ausgiebig auf Präzision testen, da ich nur unterschiedliche Visiereinrichtungen (drei verschiedene Stahlvisierungen, vom Serienvisier, über dem MR308 Trommelvisier, bis hin zum Carry Handle)und zwei Zielfernrohre einschießen konnte. Für die absolute Feinjustage fehlte mir dann allerdings die Zeit. Jedenfalls bin ich mit dem ersten Ergebnis mehr als zufrieden. Drei Schuß 100m, können mit einer 1 Euro Münze abgedeckt werden, wie gesagt, es war erst ein grobes Einschießen mit selbstgeladener Munition und billigsten Surplus Geschossen (147 gr). Abzug: Der Abzug kriecht etwas, das Abzugsgewicht ist für mich auch noch in Ordnung. Der Schubschaft: Der Schubschaft hat etwas Spiel, geht aber in Ordnung, diesen habe ihn jedoch gegen den Magpul ACS™ Carbine Stock, ausgetauscht. Störungen: Bei (leider) erst 90 verschossenen Patronen, keinerlei Störung Positiv: - relativ niedrige Gewicht der Waffe, - die Handlichkeit - die Möglichkeit der verstellbaren Gasabnahme - die Optik und Haptik - die Verarbeitung - die original Visierung hat eine schönen Durchblick - die Hülsen werden nicht deformiert, was mich als Wiederlader sehr freut Negativ: - das Handbuch/die Bedienungsanleitung ist leider nur in Englisch, - der vorderen Handschutz kann nur mit Werkzeug (beiliegend)entfernt werde - die Seitenverstellung der orig. Visierung hat zwar eine Verstellmöglichkeit von Hand, geht aber so schwer, dass ich einen Schraubendreher dazu zur Hilfe nehmen muss Sonstiges: Leider stimmt das Produktbild hier in einigen Punkten nicht bzw. nicht mehr. 1.Der hier abgebildete Schubschaft ist ein ACS-L™ Carbine Stock von Magpul, original war/ist ein anderer montiert. 2. Der Lauf hat keine Verjüngung nach der Gasabnahme, sondern ist gleichbleibend dick (was mir aber auch besser gefällt). 3. Mitlerweile sieht der Gasblock etwas anders aus. Fazit: Ich finde die Waffe mehr als überzeugend, Langzeiterfahrungen habe ich allerdings hiermit noch nicht, bin diesbezüglich aber sehr zuversichtlich.“
    21 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Helwig R. aus Goslar am 07.08.2018
      „Interessante und informative Bewertung! Was ist das denn für ein Carry-Handle? Alu? Hersteller? Danke für die Info!“
  • Sehr schöne Sportwaffe

    (von Tino L. aus Leipzig am 22.02.2016)
    „Habe mich für die SIG SAUER 716 entschieden und nicht bereut! Eine sehr schöne Waffe im Kal. .308 Win., auf dem Schießstand macht sie eine 1A-Figur. Habe mir eine Optik von Walther drauf gebaut und ein Zweibein montiert, ist wegen dem Gewicht zu empfehlen. Beratung bei Frankonia Magdeburg war einwandfrei, passende Munition empfohlen bekommen. Danke!“
    14 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • angelo v. aus hattersheim am 13.04.2016
      „HALLO :) MÖCHTE SIE FRAGEN WELCHE 308 FRABRIKAT WURDE IHNEN EMPHOLEN FÜR DEN SIG716 PATROL ? ICH VERWENDE DIE KALIBER 308 VON SELLIER&BELLOT HABER TREFFE IN 100 METER GARNICHTS OB ES AN DEN MUNITION ODER AN MEIN AIMPOINT 9000SC LIEGT ?“
  • Sig Sauer 716 Patrol

    (von Matthias B. aus Wittenberg OT Seegrehna am 04.02.2015)
    „Sehr gut verarbeitete Waffe mit ansprechenden Design. Nur der Schaft hat etwas Spiel finde ich. Von der Präzision kann ich nichts schlechtes sagen, 1 A Plus ! Leider ist ein Verstellschlüssel für das Korn nicht im Lieferumfang dabei. Würde wieder eine Sig Sauer 716 bei Frankonia kaufen. Top !“
    27 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • solider Gesamteindruck, komplette Waffe

    (von Thomas R. aus Harzgerode am 09.12.2014)
    „Präzises Sportgerät mit super Haptik, vor allem gibt es hier eine komplette Lieferung, inkl. MFD,Visierung, Trageriemen mit genialer Befestigung. Ich kann auch auf das Pendant von HK (MR) zurückgreifen, welches nackt geliefert wurde. Der etwas lockere Schaft ist zu verschmerzen, ist ja keine angepasste Matchbüchse. Das allerdings bei einem deutschen Qualitätshersteller nur eine englische Anleitung mitgeliefert wird ist unzureichend, obwohl die sichere Bedienung selbsterklärend ist.“
    24 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Kein schlechter Kauf

    (von Dirk K. aus Velbert am 04.12.2014)
    „Bis auf zwei Punkte bin ich sehr zufrieden. 1.Abzug für Gefühlslose.Werde ihn gegen einen Geissele austauschen. 2.Teleskopschaft hat zuviel Spiel.Wird vielleicht in China gefertigt? Die Waffe ist bis auf diese Punkte super verarbeitet. Bin von der Präzision überrascht.“
    16 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Beeindruckend.

    (von joerg r. aus Hamm am 29.11.2014)
    „Gestern gekauft. Man erhält eine sich sehr wertig an fühlende Waffe. Der erste Eindruck ist gut. Zum schieß - verhalten schreib ich spaeter etwas, da mein magazin noch umgebaut wird. Deshalb da keine Sterne. Mit zusätzlichem Rabatt kam ein Kaufpreis raus der annähernd fair ist für so eine Waffe. Die Technik begeistert mich. Das magazin ist aus plastik und passt von der wertigkeit irgendwie nicht ganz. Der Ladezug ist aus leichtmetall, was irgendwie nicht zu der vermuteten belastung passt. Die deutsche version hat keine bajonetthalterung und in der beschreibung ist die rede von einer beiliegenden pufferpatrone, die aber nach sorgsamen durchwühlen der schachtel definitiv nicht beiliegt. Vielen Dank nochmal an das Waffenverkaufsteam in der Filiale Dortmund für die gute Beratung.“
    14 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Joerg R. aus Hamm am 06.12.2014
      „So. Vorab. 5 Sterne überall. Auch Schussleistung. Absolute Kaufempfehlung. Für die Kohle gibts nirgends besseren Spaß zu kaufen. Nachtrag zur Schußleistung: Heute 10 Schuss auf 50m und 10 Schuss auf 90m gemacht. Werkseinstellung ohne Reinigung, mit der mitgelieferten Visierung, Auflage Sandsack. Bin kein Sportschütze. Jäger! Geschossene Muni S+B .308 / 11,7g / 180grs / SP / No. 2937. Auf 50m beste Dreigruppe aus Zehn berühren sich 2 und einer 1cm. der Rest im Umkreis von 4cm. Auf 90m beste Dreigruppe aus zehn 1,5cm bis 2,5 cm. Rest in 6cm Umkreis. Davon aber 5 Schuss schnell geschossen. Wie gesagt, ich bin ungeübt in offener Visierung schiessen. Die 716 übertrifft meine Erwartungen. Nochmals Dank an das Verkaufspersonal der Filiale Dortmund.“
  • Nach wie vor von meiner Kaufentscheidung überzeugt

    (von Christian W. aus Salzgitter am 24.09.2014)
    „Vorweg sei gesagt, dass die Abbildung hier nicht korrekt ist. Die Laufkontur ist durchgängig gleich dick (und somit besser als dargestellt). Ausserdem wird die Waffe nicht mehr mit dem Magpul-Teleskopschaft (wie auf der Abb.) ausgefliefert, sondern mit einem Schaft der Hausmarke (Sig Sauer). Dieser weist im gegensatz zum Vorgänger ein wenig Spiel auf, was jedoch zu vernachlässigen ist. Die Waffe wird sehr stark geölt verschifft, somit ist eine sehr gründliche Reinigung vor dem ersten Schuss notwendig. Die Verarbeitung ist tadellos, lediglich der Abzug entspricht nicht dem, was man als Jäger oder Sportschütze gewohnt ist, erfüllt aber sicherlich die behördlichen Anforderungen (bricht wie eine Kartoffel). Glücklicherweise ist dieser aber leicht auszutauschen und es gibt eine große Auswahl an Match-Abzügen, sowie an anderen Anbauteilen. Vor allem Magazine sind günstig zu erwerben, da die Sig 716 "Magpul P-Mags" verwendet. Die aus Polymer gefertigten Magazine sind in 10-, 20- und 25-Schuss Ausführungen ab 20€ erhältlich. Besonders hervorzuheben ist das short-stroke oder auch piston driven Gassystem. Im Gegensatz zum herkömmlichen direct impingement, ist dieses äüßerst Wartungsarm und zuverlässiger. Besonderes Qualitätsmerkmal der Sig 716 ist auch der Verschlussträger der aus einem Stück gefertigt ist! Die Waffe erzielt beste Schussergebnisse mit 168gr Geschossen. Auch mit 2-Schuss Magazin erhältlich“
    35 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • mega

    (von darius w. aus türkheim am 21.06.2014)
    „total präzise selbst mit schlechter munition sehr genau. meiner meinung nach ist das die beste selbstladebüchse auf frankonia da sie einfach in allen pointen begeistert. man kann unzählige apperaaturen montieren usw. kaufen kaufen kaufen.“
    34 von 60 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • dudi

    (von qwq w. aus wqwq am 31.12.2013)
    „“
    14 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu SIG Sauer Selbstladebüchse 716 Patrol

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.