Cookies akzeptieren
Wer sagt schon "Nein" zu Cookies? Frankonia und acht Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder abzurufen (IP-Adresse, Nutzer-ID, Browser-Informationen). Die Datennutzung erfolgt für personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, zur Ausspielung von Produktvideos sowie um Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen zu gewinnen. Mehr Infos zur Einwilligung (inkl. Widerrufsmöglichkeit) und zu Einstellungsmöglichkeiten gibt’s jederzeit hier. Mit einem Klick auf den Link "Cookies ablehnen" können Sie die Einwilligung ablehnen. Aber wer sagt schon "Nein" zu Cookies?

Datennutzungen Frankonia arbeitet mit Partnern zusammen, die von Ihrem Endgerät abgerufene Daten (Trackingdaten) auch zu eigenen Zwecken (z.B. Profilbildungen) / zu Zwecken Dritter verarbeiten. Vor diesem Hintergrund erfordert nicht nur die Erhebung der Trackingdaten, sondern auch deren Weiterverarbeitung durch diese Anbieter einer Einwilligung. Die Trackingdaten werden erst dann erhoben, wenn Sie auf den in dem Banner auf frankonia.de wiedergebenden Button „Ich stimme zu” anklicken. Bei den Partnern handelt es sich um die folgenden Unternehmen:
Criteo SA, Google Ireland Limited, Microsoft Ireland Operations Limited, OS Data Solutions GmbH & Co. KG, Otto Group Media GmbH, Ströer SSP GmbH, RTB House GmbH, econda GmbH, Vimeo.com Inc..
Weitere Informationen zu den Datenverarbeitungen durch diese Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung auf frankonia.de. Die Informationen sind außerdem über einen Link in dem Banner abrufbar.
Ich stimme zu
0

Sightmark Laser Bore Sight universal in Patronenform

  • 162/807

Sightmark Laser Bore Sight universal in Patronenform Online Shop

Jetzt den Artikel Sightmark Laser Bore Sight universal in Patronenform (7x65 R) für 48,99 Euro im Jagd Optik Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Sightmark Laser Bore Sight universal in Patronenform 7x65 R an.

Wenn Sie den Artikel Laser Bore Sight universal in Patronenform 7x65 R von Sightmark schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Optik Versand-Shops freuen!

Laser Bore Sight universal in Patronenform, Sightmark

SightmarkLaser Bore Sight universal in Patronenform

Laser Bore Sight universal in Patronenform, Sightmark
Artikelnummer:
174358-65
Sonderpreis
€ 48,99
Endpreis inkl. Rabatte und MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
174358-65
  • zur Kontrolle des montierten Zielfernrohrs
  • spart Munition
  • zum Einführen in das Patronenlager
  • für Anschlagsübungen geeignet
  • mit Cordura-Etui
  • Mehr Details
Kaliber:

PRODUKTDETAILS

  • zur Kontrolle des montierten Zielfernrohrs
  • spart Munition
  • zum Einführen in das Patronenlager
  • für Anschlagsübungen geeignet
  • mit Cordura-Etui

In Patronenform. Spart Munition! Der Laser zeigt dauerhaft die Treffpunktlage an und das Absehen kann entsprechend verändert werden. Auch für Anschlagsübungen geeignet. Zum Einführen in das Patronenlager. Lieferung im praktischen Cordura-Etui.

Alternativ ist das Bore Sight auch mit einer starken Lichtleistung von 1 mW erhältlich.

Das Laser Bore Sight funktioniert mit 3x LR44 Knopfzellen.

Produktinformation des Herstellers
Mehr anzeigen

Kundenbewertungen

Laser Bore Sight universal in Patronenform
Sightmark
Laser Bore Sight universal in Patronenform
3,8 / 5
Basierend auf 74 Kundenbewertungen
1 Stern
(11)
2 Sterne
(4)
3 Sterne
(10)
4 Sterne
(16)
5 Sterne
(33)
Auswahl aufheben
Ihre Meinung ist uns wichtigMit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden
Artikel jetzt bewerten
Lesen Sie Bewertungen, die folgende Stichworte enthalten
Laser (10)
Einstellen (5)
Tageslicht (3)
Einschiessen (3)
Schalter (4)
Abweichung (5)
Einschießen (8)
Batterie (11)
Hilfe (5)
Visier (6)
  • Roland H. aus Mömbris 03.12.2015

    unbrauchbar

    „Dieses Teil ist derart miserabel konstruiert, daß der Lichtstrahl noch nicht einmal den Lauf meiner SR21 verläßt ! Unglaublich, aber wahr. Wenn ich nicht von Beruf E-Ing. wäre, möchte man mir unterstellen ich sei zu d**f . Aber so bleibt nur festzustellen, 50€ für diesen Chinakracher? Weiter so Frankonia, ruchzuck ist der gute Ruf dahin.“
    Hilfreich?
    47
    5
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Wes aus Köln 08.10.2012

    Spielzeug

    „Leider habe ich mich von den positiven Bewertungen verleiten lassen. Ich kann sie auch nicht nachvollziehen ganz ehrlich gesagt. Nachdem die Erste Lieferung einen Wackelkontakt hatte, konnte sogar insgesamt Bore Sights ausprobieren. Zunächst stelle ich fest, dass beide Pointer Abweichungen haben. Das ist schon mal alles andere, als "präzise", wenn zwei der gleichen Produkte anders zielen. Als ich den Bore Sight aufgesetzt habe, die erste Verwunderung. Es zeigt große Abweichungen gegenüber meinem Visier. Das war mir schon nicht geheuert. Trotzdem habe ich mein Visier mit dem Bore Sight eingestell. Beim Schießen flog die Kugel schließlich fliegt ganz woanders hin. Auf 25M liegt der Streukreis ca. 20cm vom Ziel entfernt. Nach mehreren Gesprächen mit Schützenkollegen die Ernüchterung. Das Gerät kann gar nicht funktionieren, denn jeder Lauf einer Pistole ist anders. Der Hersteller stellt auf Fleck ein, indem er selbst schießt und misst. Ein Laser, so mittig er auch im Lauf positioniert sein mag, kann unmöglich simulieren, welchen Weg das Geschoss am Ende mit einem individuellen Lauf nimmt. Damit habe ich mein Visier total verstellt und habe 1 Stunde und 50 Geschosse gebraucht, bis ich mein Visier wieder auf Fleck hatte. Die gelieferten Batterien sind sehr schnell leer. Ersatz kann man nur im Fachhandel bekommen, denn das sind irgendwelche japanisch beschrifteten Batterien, die kein Standard sind. Der Bore Sight hat kein Ausschaltknopf. Sobald die Batterien drin sind, geht er an und verbraucht relativ schnell die Energie. Man muss also die Batterien immer selbst ausbauen. Die Mitgelieferte Tasche ist auf beiden Seiten hin offen, d. h. die Batterien fallen in jedem Fall raus. Auch der Bore Sight fällt aus der Tasche. Ich habe nun Lehrgeld bezahlt und hätte auf meine Schützenkollegen hören sollen, die schon von Anfang folgendes dazu sagten: "Spielzeug".“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    37
    7
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Julian F. aus Bad Rappenau 17.09.2017

    Top

    „Hallo, ich habe diese Patrone in 308 für meine Sako A7 gekauft um die Waffe damit auf 100 Meter einzuschießen. Laserpatrone rein, Zielfernrohr ( Steiner Ranger ) auf den Laserpunkt eingestellt (100 Meter ) Röhre war der Punkt gut auf der weißen Pappe zu sehen. Der erste Schuß lag nur wenige cm Abweichung von dem Laserpunkt. Für mich ein Top Produkt. Wer mal versucht hat mit so einem Biligding von .... eine Waffe zu justieren wird gerne etwas mehr Geld in die Hand nehmen statt Munition zu verschwenden. Heute versucht eine .300 Win Mag auf 100Meter ohne Justierlaser einzuschießen... nach 12 Patronen hat es dann geklappt. Kann die Laserpatronen wirklich nur empfehlen. Vor allem wenn man direkt auf 100 Meter anfangen muss weil kein 50 Meter Stand verfügbar ist.“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    34
    7
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Jan S. aus Lüneburger Heide 05.11.2015

    Auf 100m nicht zugebrauchen

    „Heute versucht auf 100m meine Büchse mit ZF (9,3x62) voreinzustellen. Leider hat der Leuchtpunkt die 100m nicht gereicht. Habe bei meinen anderen Jagdwaffen bisher immer gute Erfolge gehabt. (von anderen Herstellen die auch noch günstiger gewesen sind.) Fazit: dieses Produkt ist nicht zu empfehlen“
    Hilfreich?
    22
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ray R. aus Torgau 18.10.2013

    nicht sehr präzise

    „Für den Preis hätte ich mehr Präzision erwartet, für eine sehr grobe Voreinstellung jedoch verwendbar. Ein Schalter ist auch nicht vorhanden, so dass das Ein- und Ausschalten leider nur über die Batterien möglich ist.“
    Hilfreich?
    15
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ulrich H. aus Mainz 27.04.2014

    für Revolver untauglich

    „völlige Enttäuschung - erstens - kein An-Ausschalter, d.h. man fummelt mit einem aktivierten Laser herum, - zweitens - das Teil hat keinen Rand - man steckt den aktivierten Laser in die Kammer der Trommel, bitte so, dass es hinten nicht herausfällt, aber auch so, dass es nicht in der Kammer verschwindet - wer hatte diese Idee ?“
    Hilfreich?
    15
    5
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Thomas S. aus Heidelberg 23.11.2016

    Tolles Teil

    „Benutze den Laser für mein HK- SL8 und bin sehr zufrieden. 50m Super Leistung und bei 100m dimmt man eben das Licht etwas. mein Fazit! Munition verbrauch durch Einschießen gleich Null. Tolles Teil“
    Hilfreich?
    11
    2
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Christian O. aus Rennertshofen 15.12.2015

    An sich ein gutes Hilfsmittel

    „Laserstrahl verlässt den Lauf, erreicht aber nicht die 100m Marke. Das ist sehr schade. 50m hat zum Grobeinschießen funktioniert. Fazit: Bedingt einsetzbar.“
    Hilfreich?
    9
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • P.G. Bordewijk aus Delft, Niederlande 11.09.2011

    Perfektes Material

    „Dieses Produkte wirkte ganz einfach und präzise. Gute Preis-Funktionalitätsverhaltung. Spare unnötige Prüfschüssen.“
    Hilfreich?
    34
    25
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Brümmer Arno aus Eitorf 31.12.2011

    Laser Boresight

    „Superschnelle Lieferung, gute Ware, guter Service, leider Bedienungsanleitung nur Englisch, sonst alles gut“
    Hilfreich?
    24
    16
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Franz F. aus Reichraming 05.04.2017

    Laserpatrone .22lfb

    „Kann manche negative Bewertungen nicht nachvollziehen,meine Laserpatrone .22lfb läßt sich mittels Ein-Ausschalter problemlos händeln. Das Einführen in den Lauf ist bei meinem Colt M4 Carabine zwar etwas fummelig aber habe mein Gewehr auf 50m tadellos ausrichten können.Würde die Laserpatrone sofort wieder Kaufen obwohl nicht billig. FF“
    Hilfreich?
    10
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Timo P. aus Erkrath 10.09.2013

    Hat sich gelohnt!

    „Muss mich meinen vorherigen Bewertern anschließen: Erfüllt seinen Zweck. Bei frisch montierten Visieren ist eine erste Grobeinstellung möglich. Es ersetzt keinesfalls das präzise Einschießen am Stand mit Munition. Trotzdem ist es zeit- und munitionssparend. Hier bei Frankonia sogar relativ günstig im Vergleich zu anderen Anbietern. Man beachte auch: es ist kein Einwegprodukt. Vielleicht braucht man es selbst nicht so oft, aber man kann ja auch im Schützenkreis weiterhelfen.“
    Hilfreich?
    8
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • andric aus münchen 19.01.2012

    SUPER

    „Gute ware. Einfach und super. Ich bin total zufrieden.“
    Hilfreich?
    33
    26
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • steven t. aus lohnde 14.04.2013

    Laser Bore Sight

    „nicht wirklich das was es verspricht. zum groben einstellen einer neu montierten Optik ist es in Ordnung. aber für das präzise einstellen... niemals“
    Hilfreich?
    7
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ralph R. aus Schwaikheim 30.09.2019

    Tut was es soll!

    „Ich kann die schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen. Ich habe das Boresight in .223 für meine Hera und das Voreinstellen der Optik sowie des Rotpunktes hat super funktioniert. Ich habe garnicht erst versucht, das Boresight vom Magazin aus zu „laden“ sondern es manuell eingesetzt. Ich musste nach dem Einstellen auf das Boresight beim scharfen Schießen noch 3 Klicks korrigieren aber Wandtreffer beim ersten Schuss sind damit quasi ausgeschlossen. Somit Soll erfüllt. Einzig eine Art Schalter wäre schön, dass man die Batterien nicht herausnehmen muss um den Boresight auszuschalten. Andererseits wo sollte der sitzen? Ich kann nichts negatives sagen.“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    5
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Kai H. aus Gingen 31.01.2016

    Laser etwas zu schwach

    „Der Laser ist etwas schwach, aber bei Dämmerung in Ordnung. Zum Visier einstellen super!“
    Hilfreich?
    6
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Burkhard K. aus Annaberg-Bichholz 30.09.2015

    Sehr nützlich

    „Ich konnte mir bei meinem gebraucht gekauften S&W 686 die Abweichung nicht erklären. Der Pointer hat mich in meiner Vermutung bestätigt, dass die vorgefundene Einstellung der Kimme nicht stimmte. Nach kleiner Korrektur mit S&B Munition erhalte ich jetzt ein schönes Trefferbild. Ansonsten wird die Handhabung schon ausführlich beschrieben. Aber man macht solch eine Grobeinstellung auch nicht wöchentlich.“
    Hilfreich?
    5
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Günter R. aus Daisendorf 08.03.2015

    geniale Hilfe aber nicht überzeugend

    „Diese Laser-Patronen gibt es in zwei Ausführungen: 1) in Patronen-Form mit integrierten Knopfbatterien 2) in Patronen-ähnlicher Form mit externen AAA-Batterien ein- und ausschaltbar während des Betriebes Zu 1) Die Batterien sind schneller erschöpft als man ein Visier einstellen kann. Man muss die Patrone heraus nehmen, das "Hinterteil" aufschrauben, die Batterien heraus nehmen und sie sich erholen lassen. Das ist sehr unbefriedigend. Vorschla an den Hersteller: Ein- und Ausschaltvorgang mittels Schlagbolzen vornehmen. Zu 2) Diese Patrone ist nicht in Revolver einsetzbar, da das "Hinterteil" hier die Bewegung der Trommel verhindert. In der Pistole eingesetzt hat man ausreichend Zeit, die Visierung vorzunehmen. Allgemein: Die Patronen werden in die Patronen-Kammer eingesetzt, die aber nicht notwendigerweise mit dem Lauf fluchten muss. Der Hersteller empfiehlt deshalb eine optische Korrektur der Abweichung nach erfolgter Schieß-Erfahrung. Also ist dies dann keine wirkliche Hilfe. Ich denke, Frankonia würde sich einen großen Gefallen tun, wenn sie ihre Verkaufs-Produkte besser beschreiben würde.“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    5
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Thomas S. aus Karlsruhe 17.08.2014

    Gutes Instrument zur Visiereinstellung

    „Ob zum Einschiessen oder zur Visierkorrektur nach einem Gebrauchtkauf ist der Laser Bore Sight eine sinnvolle Hilfe zur Einstellung. Er ist in jedem Fall weiter zu empfehlen.“
    Hilfreich?
    5
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Robert M. aus Königsbrunn 06.04.2014

    Einfache Kontrolle

    „Durch Laser Bore sight habe ich die Möglichkeit zu Hause zu kontrollieren, ob sich am Zielfernrohr etwas verstellt hat.“
    Hilfreich?
    5
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Torben T. aus Bochum 30.01.2014

    Schönes Teil

    „Preis - Leistungsverhältnis ist okay spart Munition und eignet sich gut zum Voreinstellen“
    Hilfreich?
    6
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • J. G. aus PS 04.01.2014

    Munitionssparend

    „Spart einige Schuss Munition beim groben Voreinstellen. Rechnet sich recht schnell.“
    Hilfreich?
    6
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Andreas H. aus Rottweil Hochwald 05.09.2013

    Teuer aber nützlich

    „Erfüllt seinen Zweck. Das Boresight taugt bei frisch montierten Visieren eine erste Grobeinstellung zu tätigen. Es ersetzt keinesfalls das präzise Einschießen am Stand mit Munition.“
    Hilfreich?
    6
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Alexander N. aus Greifswald 08.10.2016

    Bedingt brauchbar

    „Vorab, der Laser ist sehr sehr schwach. In der Nacht sieht man ihn gut, aber auf dem Schießstand auf 100m wenig Chance. 50m je nach Lichtverhältnis. Aber insgesamt finde ich ihn bis auf die Stärke hilfreich. Nur Preis/Leistung stimmt meiner Meinung nach nicht.“
    Hilfreich?
    5
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • klaus s. aus struppen 30.12.2014

    nützlich aber er könnte besser sein

    „die laserpatrone erfüllt ihren zweck.es wäre aber besser, man könnte sie extra ausschalten und eine einzioge batterie wäre drin. die kleinen dinger fallen immer wieder runter.die haltbarkeitsdauer ist auch nicht gerade umwerfend.trotzdem ist es sinnvoll,weil man ja seine waffen nicht ständig einschießt.“
    Hilfreich?
    4
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Thomas M. aus Schrozberg 30.05.2020

    Top mit kleinen Abstrichen

    „Verarbeitung und Passgenauigkeit ist ideal. Bei Tageslicht ist es max. auf 10-20 Meter verwendbar. Zum Einschiessen einer Jagdwaffe auf 100m also eher nutzlos. Ich nutze es zum Ermitteln der balistischen Kurve, d.h. zum ersten Überprüfen der vom Munitionshersteller angegebenen Munition, welche meist als min. Wert 50m angeben: Laserpatrone auf Fleck ausgerichtet bei Dämmerung und fixiert, Patrone mit Geschoss rein, Abweichung gemessen und mit Angaben verglichen. Absehen/Abweichung am ZF eingestellt -> Kontrollschuss auf Fleck. Abweichungen hatte ich bislang <1cm. Für meine Zwecke passt es. Schön wäre es natürlich gewesen, hätte man einen Ein-/Ausschalter integriert. So muss man immer die Batterien herausfummeln bzw. einbauen, was leider etwas nervig ist im Gelände (fällt eine runter, kann man suchen - hat man keine weitere dabei, muss man abbrechen).“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    4
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Michel B. aus Berlin 02.10.2019

    Ganz OK

    „Für eine grobe Orientierung kann man das Ding gut nutzen. Man sollte aber nicht erwarten sich das einschießen zu sparen.“
    Hilfreich?
    4
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Martina G. aus Fürstenfeldbruck 15.12.2018

    ob 9mm oder 308 WIN alles zu lang

    „Dies Konstruktion ist nicht ausgereift und hat absolut nicht die Hülsenmasse der angegebenen Kaliber. Das ist alles Pfusch. Alles zu lang. Kann vom Magazin nicht eingeführt werden.“
    Hilfreich?
    10
    7
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Gerdreiner K. aus Ahaus 23.09.2016

    ,von Gerd aus Ahaus

    „Ich habe die Laserpatrone 308 in der Dunkelheit getestet.Der rote Laserpoint ist in 105 m auf einer weissen Scheibe mit blossem Auge rekennbar,bin zufrieden.“
    Hilfreich?
    3
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Cornelia H. aus Jüchen 19.03.2015

    funktional zu empfehlen

    „Zum Einschiessen meiner Glock sehr hilfreich. Nur die ballistische Kurve verlangt auf 25m eine leichte Nachjustierung.“
    Hilfreich?
    3
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Udo K. aus Kirchlengern 07.12.2014

    Artikel ist OK

    „Ist ganz gut ,aber für das Geld kann man mehr erwarten.“
    Hilfreich?
    3
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Richard C. aus Ascheberg 10.03.2014

    Sehr Praktische Scope einstellung

    „Sehr Praktisch und einfach Bedienung. Scope lässt sich schnell Einstellen.“
    Hilfreich?
    3
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Meister L. aus Eichenborn 02.03.2014

    Hilft beim Einschießen

    „Mit der Laserzielpatrone bringt man nach der Montage oder dem Wechsel der Optik das Absehen schnell auf die Scheibe. Es hilft schon bei der Montage, denn wenn man das ZF und die Ringe mit Schraubensicherung einklebt, sitzt das nach dem Härten bombenfest und lässt sich dann nur schwer korrigieren. Meine Zielpatrone lag sogar mit ihrer Voreinstellung (leider nicht verstellbar) direkt auf der Laufachse, so das ich schon bei der Kontrolle auf 100m den Laserpunkt genau im Absehen hatte. Deshalb ist das Gerät für mich eine gute Hilfe!“
    Hilfreich?
    4
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ingo T. aus Berlin 14.03.2022

    Mein Bore-Sight funktioniert super!

    „Ich habe mir einige schlechte Bewertungen durchgelesen und kann diese nicht nachvollziehen. Vielleicht gibt es ja Qualitätsunterschiede in den Produktionsserien! Aber eines ist sicher: 1. Wenn das Bore-Sight (wie meines) richtig justiert ist, hat man eine wertvolle Einschießhilfe! 2. Natürlich sind Außenballistische Kurven nicht alle gleich, schon allein Munition macht Unterschiede! So soll ein Bore-Sight nur helfen schneller ans Ziel zu kommen und weniger Muni zu verballern! 3. Meins zeigt auf 100m fast genau dorthin, wo das .308er 168gr Projektil landet. 4. Die Batterien sind - wie hier gelesen - keine undefinierbaren Fernost Batterien, sondern handelsübliche LR754 bzw. AG5. 5. Das mitgelieferte Etui ist cool! Es rutschen da weder die entnommenen Batterien noch das Gerät raus! 6. Wer sich beschwert, dass das Gerät keine Ausschalter hat, der sollte sich VORHER die Anleitung (PDF download) durchlesen! 7. Auf 100m zu schwach? Quatsch! Bei Tageslicht auf einer 175m entfernten Mauer perfekt zu sehen! Klar die Batterien müssen voll sein, Frankonia wird diese wohl nicht vorher durchmessen. 8. Fazit: Ich finde das Bore-Sight prima!“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    2
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Mehmet Ö. aus Alzey 09.08.2020

    Auf den Punkt gebracht!

    „Die Sightmark-Laserpatrone in Kaliber 12 hat wunderbar funktioniert und war sehr hilfreich.“
    Hilfreich?
    2
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Gunter S. aus Meuselwitz 14.06.2020

    Sightmark .223 Rem

    „Zur groben Einstellung von Visierungen geeignet. Laser leider nur bis 25m sichtbar. Schade!“
    Hilfreich?
    3
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ronald H. aus Gröbenzell 03.11.2019

    Funktioniert und hilft

    „Wie schon öfters beschrieben gibt es eine grobe Orientierung und hilft gut bei der Justierung.“
    Hilfreich?
    2
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Joannis P. aus MÜnchen 05.05.2015

    Ist in Ortnung!

    „Der Artikel ist Ok und kann auch weiterempfohlen werden.“
    Hilfreich?
    3
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Walter D. aus Germering 26.04.2015

    gute Hilfe

    „Leider nicht extra ausschaltbar“
    Hilfreich?
    3
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Wilhelm S. aus Kirchlengern 03.11.2013

    Laser

    „Artikel erfüllt seinen Zweck“
    Hilfreich?
    5
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Timo S. aus Wiesthal 31.05.2013

    Laser

    „Hat mir sehr geholfen. Für die die etwas Munition einsparen wollen und um den Schuss erst mal in die Nähe der 10 auf der Scheibe zu bekommen ist er nur zu empfehlen.“
    Hilfreich?
    3
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Udo R. aus Südbrookmerland 22.01.2013

    Sehr Hilfreich beim Einschießen

    Hilfreich?
    10
    8
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Sebastian Z. aus Berlin 25.01.2022

    Alles okay

    „Das Teil tut, was es soll. Die Waidkollegen, die sich darüber beschweren, dass die Leuchtleistung für 100 m nicht ausreicht, sollten sich vorab die Bedienungsanleitung durchlesen, die hier als pdf zum Download bereitsteht. Da heißt es "Suchen Sie sich ein Ziel in 20-30 m Entfernung..." Zum groben Einstellen des ZF ist das auch völlig ausreichend. Mein Gott, man kann das Teil sogar zuhause in der Wohnung benutzen für eine Grobeinstellung, mit der man auf 100 m die Scheibe trifft. Zunächst hat es mich gestört, dass man die Batterien immer rausnehmen muss und es keinen Schalter gibt. Aber mittlerweile halte ich das für besser. So oft braucht man dieses Ding ja nicht und durch die Herausnahme der Batterien muss man sich keine Sorgen machen, dass die Dinger in der Patrone Schaden anrichten, wenn man das Teil man ein Jahr lang nicht benutzt. Nur ein Kritikpunkt bzgl der Beschreibung: Patronen fürs Kaliber .308 Win verwenden keine LR44 Batterien!!! Es handelt sich um LR48.“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    1
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Peter S. aus Oldenburg 30.05.2021

    Super

    „Hilfreiche Möglichkeit beim Überprüfen der Treffpunktlage nach Veränderungen an der Montage“
    Hilfreich?
    1
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ralf P. aus Leipzig 29.06.2020

    Top

    „Funktioniert super.“
    Hilfreich?
    1
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Christoph M. aus Schlangen 19.04.2020

    Schnelltest

    „Ein erster grober Anhalt ist damit möglich, einschießen entfällt natürlich nicht. Man kann auch Mal schnell zu Hause überprüfen, einfacher als durch Lauf und Zielfernrohr zu sehen.“
    Hilfreich?
    1
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Johannes S. aus Wald 26.01.2020

    Bedingt empfehlenswert

    „Nur sichtbar bis ca.30 Meter. Dann wird der Laserpunkt auch zu fest gestreut.“
    Hilfreich?
    2
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Uwe K. aus Halle (saale) 07.09.2018

    . 22 sehr lang, lässt sich nicht ins Patronenlager einführen

    „Nachdem ich die Laserpatrone für 9 mm gekauft habe und von deren Qualität absolut überzeugt war, habe ich nun auch eine für .22 lfb gekauft. Über die Präzision kann ich leider nichts sagen, das Teil ist leider so lang, dass es sich nicht in meine Winchester laden lässt! Ich hoffe, sie passt wenigstens in das Sport III-Austauschsystem, auf das ich seit 7 Monaten warte, wenn es dann endlich mit der shadow Viper geliefert wird.“
    Hilfreich?
    4
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Markus W. aus Insheim 19.06.2014

    Hilfe beim Einschießen

    „Artikel erfüllt seinen Zweck.“
    Hilfreich?
    3
    2
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Harald J. aus Wittmund 22.09.2013

    Kundenbewertung Frankonia-Artikel

    „Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Chinaherkunft lässt sich bedingt durch das hakelige Einschalten nicht verleugnen.“
    Hilfreich?
    4
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Gerhard H. aus Kornwestheim 05.03.2013

    Super zum einstellen der Optik

    „Zeit und Munitionssparend“
    Hilfreich?
    4
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Andreas J. aus Schwörstadt 03.03.2013

    Hilfreiches Zubehör

    „Insbesondere bei wechselnden Zielgeräten auf einer Waffe ist sehr schnell zu erkennen, ob nachjustiert werden muss.“
    Hilfreich?
    4
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Michaelis aus Chemnitz 16.09.2012

    Gute Einschießhilfe

    „Teure Munition wird gespart.Sehr hilfreich beim Einschießen der Waffe.“
    Hilfreich?
    10
    9
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Peter B. aus Korntal 11.11.2011

    Sehr hilfreiches Werkzeug

    „Präzise gefertigtes und justiertes Instrument welches ohne Munitionsver-schwendung eine schnelle Überprüfung und Einstellung des Zielfernrohres ermöglicht. Auf Auslandsjagsreisen sollte man es immer dabei haben.“
    Hilfreich?
    18
    17
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Jörg V. aus Sinsheim 31.10.2022

    leider unbrauchbar

    „nicht mal auf 25 m auf der Scheibe zu sehen leider teurer Schrott“
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Roland S. aus Bonn 16.09.2022

    Sollte SightDance heissen...

    „Das Sightmark in .38/.357 hat, wie hier schon erwähnt, keinen Schalter und der Laser bleibt konstant an, bis die Batterien entfernt werden! Da ist versehentliches Reinschauen in den Laser fast vorprogrammiert. Des Weiteren fehlt der Rand, so dass die Patrone in der Trommel stecken bleibt und händisch herausgepfriemelt werden muss, und das bei eingeschaltetem Laser! Aber das K.O-Kriterium schlechthin ist die Tatsache, dass die Patrone zuviel Spiel in der Trommel hat, da Dichtringe fehlen. Somit tanzt der Laser nur so rum und die Visierung stimmt hinten und vorne nicht; damit ist das Teil letztendlich vollkommen unbrauchbar. Mein Tipp: Finger weg und sich als evtl. Alternative das "Pink Rhino" von Mantis anschauen; das hat einen Schalter, sitzt dank Dichtringe fest in der Trommel, und hat einen Rand mit dem es problemlos ausgeworfen werden kann.“
    Lesen Sie weiter
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Gerhard Karl S. aus Widdern 15.04.2022

    Funktioniert tadellos

    „Perfektes Tool um das Zielfernrohr grob einzustellen. Spart Munition wenn man sich den Zielpunkt merkt.“
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Werner S. aus Schwarzenbruck 13.12.2021

    Nichts für die Praxis

    „Mit großer Hoffnung auf den 25m Schießstand gegangen. Zuerst habe ich die Beleuchtung ausgeschaltet um den Leuchtpunkt auf der Scheibe überhaupt zu sehen. Die Visierung an meiner Waffe war bereits grob eingestellt, es ging nur noch um eine Feinjustierung. Mit der Anzeige der Laserpatrone, hätte ich das Visier komplett umstellen müssen. Hab es sein lassen und die .45ACP Patrone wieder eingepackt. Da bleibt sie jetzt auch dauerhaft. Keine Empfehlung!“
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Calvin L. aus Düsseldorf 12.10.2021

    Ungenau

    „Ich habe den Artikel in 7x65R erworben. Leider ist die Laserpatrone deutlich ungenauer als durch den Lauf zu schauen und das ZF danach grob voreinzustellen. Definitiv das Geld nicht wert.“
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Andreas S. aus Buxtehude 25.09.2021

    8x57 JRS paßt nicht in die Waffe

    „Mit eingelegter Laserzielpatrone im Kaliber 8x57 JRS kann man die Waffe nicht vollständig schließen, weil die Patrone nicht die korrekten Maße hat. Beim Vergleich mit einer richtigen 8x57 JRS ist der Unterschied offensichtlich. Schrott! Habe die Laserzielpatrone auch in den Kalibern .308 und 7x64. Hier besteht das Problem nicht.“
    Hilfreich?
    0
    0
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ruben W. aus Dornstetten 02.06.2021

    8x57 passt nicht in M12 Max

    „Leider ging der Verschluss meiner M12 Max mit dieser Patrone nicht zu und war somit nicht zu gebrauchen. Licht bei Tageslicht im Schatten auf gutem Hintergrund ca. 50m weit sichtbar.“
    Hilfreich?
    2
    2
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Wieland P. aus Nordhorn 27.09.2020

    Sehr hilfreich

    „Es lässt sich gut überprüfen ob sich nach einem Kontakt mit einem Ast nichts verstellt hat ohne einen Schuss abzugeben.“
    Hilfreich?
    1
    1
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Bernd Anton B. aus Herbstein 10.03.2020

    Wichtig für ZF-Schützen

    „Vor dem Anschießen mit neuem Zielfernrohr meiner Meinung nach unverzichtbar um Schäden und Gefahren durch Fehlschüsse zu vermeiden ! Sehr gut .“
    Hilfreich?
    2
    2
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Johann W. aus Hemau 21.09.2018

    9 mm Para

    „Gute Idee,guter Preis. Eine Munitioneinsparung wie in einigen Bewertungen beschrieben sehe ich gerade bei diesem Kaliber nicht. Interessant für Kurzwaffen mit optischer Ziehleinrichtung. Das jedesmal die Batterien reingefummelt werden müssen ist schon lästig.“
    Hilfreich?
    3
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Lothar S. aus Mutterstadt 10.12.2014

    zweckmaesig und funktioniert

    „Der Artikel ist so wie ich es mir vorgestellt habe und kann auch weiterempfohlen werden.“
    Hilfreich?
    2
    2
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • marius B. aus Bucharest, Romania 03.03.2014

    Very good product

    „This is a very good product. I will recomend to anyone. Save a lot of ammo. :)“
    Hilfreich?
    4
    4
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Thomas Brinkmann aus Osnabrück 11.11.2012

    Sightmark Laser Bore Sight 9mm Para

    „Super Teil, hat sich echt gelohnt die Anschaffung. Hat mir sehr geholfen Fehler aufzudecken.“
    Hilfreich?
    8
    8
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Dieter Engl aus München 17.11.2012

    Übersichtlicher Shop und gute Artikel

    „1a Artikel und gleich ersichtlich wenn nicht lieferbar. :-)“
    Hilfreich?
    9
    10
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Alex aus Soest 04.11.2012

    Absoluter Müll

    „Taugt nix!!! Da wo der Laser hinzeige, reichte die Einstellung der Visierung überhaubt nicht aus! Völlig ungenau, haben wir auf dem Schießstand in mehrere Waffen eingesetzt mit dem Ergebniss, dass der rote Punkt bei allen Waffen mit bestehender Einstellung auf die 10, immer weit nach oben rechts herauswanderte! Das Geld kann man sich echt sparen!“
    Hilfreich?
    15
    16
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Andreas R. aus Au Am Leithaberge 30.09.2019

    Naja

    „Patrone ist zu lang, man kann sie über das Magazin laden aber der Verschluss geht nicht ganz zu. Beim Vergleich mit einer Patrone habe ich festgestellt das der Patronenhals zu kurz abgeschrägt ist. Ansonsten bin ich eigentlich zufrieden.“
    Hilfreich?
    1
    3
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Günter W. aus Erlau 16.04.2017

    Laserpatrone

    Hilfreich?
    4
    8
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Michael Z. aus Erding 22.07.2020

    Batterie bei Lieferung leer

    „Leider waren die Batterien bei Lieferung leer, wohl länger im Lager gelegen .“
    Hilfreich?
    1
    6
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Thomas Bader aus Artlenburg 06.09.2012

    Sehr genau

    „Teure Probeschüsse entfallen. Leichte, verständliche Gebrauchsanweisung.Bin sehr zufrieden.“
    Hilfreich?
    8
    18
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.
  • Ronny Oehme aus Reichenbach 24.11.2011

    Bore Sight

    „erleichtert die Zieloptikmontage ungemein vor dem ersten Schuss“
    Hilfreich?
    16
    27
    Vielen Dank! Ihr Feedback zu dieser Bewertung wurde eingereicht.

Fragen und Antworten

Sie haben noch eine Frage zu "Sightmark Laser Bore Sight universal in Patronenform"?
Wir helfen Ihnen gerne weiter! Ihre Frage wird von unserem Frankonia-Team, von Herstellern oder von anderen Käufern beantwortet.
Zuletzt gesehene Artikel