Waidlochauslöser Online Shop

Jetzt den Artikel Waidlochauslöser für 12,95 Euro im Jagd Wildbretverwertung/- hygiene Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Waidlochauslöser an.

Wenn Sie den Artikel Waidlochauslöser schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Ausrüstung Versand-Shops freuen!

Waidlochauslöser

Waidlochauslöser
Waidlochauslöser
Waidlochauslöser
Waidlochauslöser

Waidlochauslöser

Waidlochauslöser
Artikelnummer:
136052-65
€ 12,95
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • passend für Reh bis Elch
  • einfache Handhabung
  • sauberes Auslösen
  • Mehr Details
Artikelnummer:
136052-65
PRODUKTDETAILS
  • passend für Reh bis Elch
  • einfache Handhabung
  • sauberes Auslösen

Der Waidlochauslöser ist die ideale Ringelhilfe. Ins Waidloch einführen, drehen, herausziehen und der Darm ist ausgelöst. Passend für Reh bis Elch.

Kundenbewertungenzu Waidlochauslöser

Gesamtbewertung:
∅ 4,1 Sterne basierend auf 17 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Beim ersten Einsatz gebrochen

    (von Ulrich H. aus Gründau am 04.02.2019)
    „Der Kunststoff ist so spröde, dass das Tool bereits den ersten Einsatz an einem Rehkitz nicht überlebt hat“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Einfach und sauber

    (von Matthias A. aus Illerrieden am 23.12.2018)
    „Funktioniert gut und macht das Ringeln sehr einfach.“
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Für Rehwild unbrauchbar

    (von Wolfgang V. aus Germering am 07.08.2018)
    „Bereits beim ersten Versuch bei einem Bock brachen die Kunststoffklingen ab. Beckenausgang zu eng. So unbrauchbar. Sollte aus Alu gefertigt werden.“
    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Muss man haben

    (von Jan-Philipp P. aus Lachendorf am 26.10.2017)
    „Nach etwas Übung eine super saubere Sache.“
    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Gehört in jede Jagdausrüstung

    (von Sebastian D. aus Buxtehude am 28.08.2017)
    „Praktisch, gehört einfach ins Gepäck. Möchte ich nicht mehr missen!“
    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Riegeln wird dadurch zum Kinderspiel

    (von Ulrik S. aus Leonberg am 05.12.2016)
    „Top, wie beschrieben ist die Handhabung sehr simpel zudem ist die Signalfarbe echt gut, man findet es immer gleich!“
    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • funktioniert gut und spart Zeit

    (von Volker R. aus Dettelbach am 27.05.2016)
    „Ich benutze diesen Waidlochauslöser nun schon einige Jahren und bin sehr zufrieden. Das Aufbrechen geht so schneller und es gibt keine aufgeschnittene und dann austrocknende Stellen zwischen den Keulen Nach dem Zerwirken sehen die Keulen sauber aus und es muss nicht unnötig Wildbret / Fleisch weggeschnitten werden. Viele Wildbrethändler nehmen ohne nur noch geringeltes Wild an bzw. machen sonst Abschläge. Kleines Gerät große Wirkung! Der Waidlochauslöser hat bislang, auch ohne Nacharbeiten, in jedes Stück Rehwild gepasst.“
    8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Funktionaler Waidlochauslöser

    (von Monika S. aus Bad Bergzabern am 02.12.2015)
    „Sehr gut“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • gutes Gerät

    (von Anton W. aus Auenwald am 20.07.2014)
    „Ich benutze das Teil (von Hand etwas nachgearbeitet mit einer Feile) vor allem für Rehwild und bin sehr zufrieden! Die Verwendung ist nach zwei drei mal üben sehr einfach.“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • a bisserl groß

    (von Simon L. aus Würzburg am 18.05.2014)
    „Wie die Vorredner beschirben haben, für Schmalrehe/Jährlinge etwas überdimensioniert. Ansonsten bin ich sehr zufrieden. Werde ihn ebenfalls noch etwas nachbearbeiten“
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Super Sache

    (von Nico E. aus Seßlach am 17.12.2013)
    „“
    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Super Teil

    (von jörg s. aus Bernbeuren am 04.12.2013)
    „Kleine Änderung an der Größe und es läuft auch auf Rehwild!!“
    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Besser zwei !

    (von manfred e. aus prüm am 01.10.2013)
    „Habe einen orginal belassen für starke Stücke, einen verkleinert in seinen Ausmaßen, einfach mit einer Metallfeile nachgearbeitet. Jetzt passen die immer. Eine wahre Hilfe.“
    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Waidlochauslöser

    (von Tillmann aus Sauerland am 02.09.2012)
    „Der Waidlochauslöser ist wirklich ein feines Gerät, schnell und unkompliziert einsetzbar - wie jedoch von meinen Vorrednern bemerkt, ist er z.B. für Rehwild teilweise etwas groß.“
    47 von 70 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • ein super Gerät

    (von Regina Köppl aus Gmunden am 31.07.2012)
    „Dieser Waidlochauslöser, wir nennen ihne Waidlochzieher ist eine super Sache. Praktisch in der Handhabung, sehr einfach und funktioniert perfekt. sollte jeder Jäger meiner Meinund nach haben ! lg. Regina Köppl“
    20 von 64 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Von der Idee gut, aber für Rehwild eher ungeeignet

    (von P. Mager aus Zorneding am 25.06.2012)
    „Ich ringel mein Wild bereits seit etlichen Jahren mit Erfolg und bin von der Methode überzeugt. Aus reinem Interesse habe ich den Butt Out bestellt, um zu sehen, ob es damit noch einfacher und schneller geht. Bei Schwarz-, Dam- & Rotwild mag er gut funktionieren, aber bei Rehwild erscheint er mir zu groß. Ich hatte doch einige Mühe den Enddarm nach aussen zu ziehen. Daher bleibt er bei der Rehwildjagd in Zukunft wieder im Rucksack - schade!“
    48 von 94 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Handhabung Waidlochauslöser

    (von Manfred Koch aus 31559 Haste am 13.07.2010)
    „Die Handhabung - einführen, drehen bis der Darm greift und Schließmuskel ausziehen und abschärfen- ist denkbar einfach und ist schnell erlernt. Eine wirklich große Erleichterung beim Versorgen des Wildes ohne das Becken aufzubrechen. Wenn ein Überläufer rücklings am Galgen hängt ist das Stück in 3 Minuten ausgeweidet. Zum Aufbrechen verwende ich auch noch das Gekrösemesser von Gerber, gibts auch bei Frankonia. Gruß Manfred Koch“
    82 von 132 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Karl Friedrich B. aus Kierspe-Beckinghausen am 26.04.2015
      „Habe das Gerät als Neuheit bei Frankonia in Dtm. gekauft. Wir benutzen den Waidlochauslöser seitdem schon mehrere Jahre; bei jährlich anfallender Sauenstrecke zw. 30 - 70 Sauen. Das Gerät ist super, sehr stabil, bietet Arbeitserleichterung, Zeitersparnis und sauberes Versorgen des Wildes. Handhabung wie im Kommentar des Manfred Koch beschrieben. Nur zu empfehlen!“

Fragen und Antwortenzu Waidlochauslöser

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.