Walther Pistole SSP Online Shop

Jetzt den Artikel Walther Pistole SSP (Rechtsausführung - Griffgröße: S) für 1999,00 Euro im Schießsport Pistolen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Schießsport-Artikels Walther Pistole SSP Rechtsausführung - Griffgröße: S an.

Wenn Sie den Artikel Pistole SSP Rechtsausführung - Griffgröße: S von Walther schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Sportwaffen Versand-Shops freuen!

WaltherPistole SSP

Pistole SSP, Walther
Pistole SSP, Walther
Pistole SSP, Walther
Pistole SSP, Walther
Pistole SSP, Walther
Pistole SSP, Walther

WaltherPistole SSP

Pistole SSP, Walther
Artikelnummer:
2002058-65
€ 1.999,00
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Motion Control Dämpfungssystem
  • 3D-Griffverstellung mit Pro-Touch-Oberfläche
  • tiefliegende Laufseelenachse
  • extrem leichte Bauweise
  • Mehr Details
Artikelnummer:
2002058-65
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Ausführung:
Kaliber:
.22 lfb.
PRODUKTDETAILS
  • Motion Control Dämpfungssystem
  • 3D-Griffverstellung mit Pro-Touch-Oberfläche
  • tiefliegende Laufseelenachse
  • extrem leichte Bauweise

Hochmoderne Spitzentechnologie für Sportschützen. Die Sportpistole von Walther setzt neue Maßstäbe in punkto Zuverlässigkeit und Technik. Sehr hohe Präzision unter Ausnutzung aller ergonomischen Möglichkeiten.

Zu ihren Features zählen das Motion Control Dämpfungssystem, eine 3D-Griffverstellung mit Pro-Touch-Oberfläche und die tiefliegende Laufseelenachse. Alle Einstellschrauben sind von außen erreichbar. Die SSP ist auch für die Disziplin "Schnellfeuer" geeignet.

Zusätzlich besitzt sie ein Integralkorn in drei Kornbreiten, eine abnehm- und austauschbare Visierkimme (Präzision/Duell), eine in der Höhe und Breite einstellbare Kimme und eine höhen- und längenverstellbare Fingerlage, die in drei Achsen drehbar ist. Zudem ist sie mit einer Spannanzeige und einem Druckpunktabzug 1000 g ausgestattet (einstellbar auf Direktabzug).

Technische Daten
  • Kaliber: .22 lfB
  • Magazinkapazität: 5 Patronen
  • Visierlänge: 219 mm
  • Lauflänge: 153 mm
  • Gewicht: 970 g

Kundenbewertungenzu Walther Pistole SSP

Gesamtbewertung:
∅ 4,8 Sterne basierend auf 9 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Eine Top Sportpistole!

    (von Volker W. aus Münchweiler am 19.04.2016)
    „Es stand der Ersatz einer alten Walther GSP an. Nach einigem Suchen und vergleichen, blieben die Walther GSP Expert und die Walther SSP übrig. Das stöbern in Foren schreckte mich zuerst ein wenig ab, da die SSP als sehr störanfällig beschrieben wurde. Nachdem ich bei einem Vereinskollegen die SSP mal probieren durfte, viel die Entscheidung dann doch ganz schnell zu Gunsten der Walther SSP. Sie liegt einfach hervorragend in der Hand. Das geringe Gewicht war für mich zuerst gewöhnungsbedürftig. Aber die Handlage und die Verstellmöglichkeit des Griffes sind einfach super. Bei der Griffgröße bin ich anhand der Walther Griffgrößentabelle vorgegangen (hab ich direkt von Walther bekommen). Bei mir war das Problem, dass meine Größe genau auf der Grenze zwischen M und L liegt. Nach dem Test der Waffe beim Kollegen, hab ich mir M bestellt und der passt! Da ist sogar noch Luft. Die SSP schießt sich einfach super. Als wäre sie in die Hand gebaut. Der Abzug steht sehr trocken. Nach einem klaren, leichten Vorzug steht der Abzug und bricht sehr klar. Top! Die Schussleistung ist einfach super! Ich schieße die SSP mit CCI Standard und kann damit Ergebnisse >270 wiederholen. Das ist eine Steigerung von ungefähr 20 Ringen zur GSP! Und ich bin nun nicht der Top Schütze. Vielleicht werde ich mal „bessere“ Mun testen, aber derzeit sehe ich keinen Grund dafür. Waffe und Mun leisten mehr als ich vermag! Die Störanfälligkeit kann ich definitiv NICHT bestätigen! Meines Erachtens liegen die meisten Probleme beim laden des Magazins. Dafür gibt es bei Walther eine extra Anleitung auf deren Homepage! Ich lade das Magazin, indem ich den Zubringer nach unten ziehe und einfach wie gewohnt die 5 Patronen einfülle. Meist liegen die Patronen nach dem zurückbringen des Zubringers zu tief(!) im Magazin. Zubringer noch einmal nach unten ziehen und loslassen. Durch den Schwung steht das Geschoss der ersten Patrone nun deutlich über den Magazinlippen. Damit gibt es dann keine Zuführstörungen mehr. Ich hatte noch nie eine! Das Zubehör zur Waffe ist durchdacht und alles was gebraucht wird, ist mit dabei. Nur zur Visierverstellung braucht man Inbusschlüssel. Liegt als Set bei, aber mit nem kleinen Schraubenzieher wäre es einfacher. Da ich sehr lange Hände habe, hab ich mir die lange Fingerlage aus Metall dazu geholt. Der Einbau war einfach und damit brauch ich endlich nicht mehr den Abzugfinger zu verrenken beim abziehen. Super mitgedacht von Walther! Da mir die SSP, wie schon gesagt, zu leicht war, hab ich mir auch noch das OSP-Gewicht dazu gegönnt. Damit ist die Waffe schön vorderlastig und liegt bei mir wie ein Brett. Durch die vorhandene Schiene leicht zu montieren und fügt sich auch noch sehr schön ins Bild. Überhaupt wurde beim Zubehör mitgedacht! Würde ich die Waffe empfehlen? Natürlich nicht ;-))) Sonst schießen die anderen ja auch besser… QUATSCH, absolut!! Eine Top Waffe die man einfach probiert haben muss. Wie ich finde, gibt es derzeit nichts besseres!“
    36 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Volker W. aus Münchweiler an der Rodalb am 05.07.2017
      „Nach: „Nach anfänglichen Startschwierigkeiten...." Ist es eine andere Beurteilung. Ist wohl dazugerutscht bei der Seitenumstellung! V.“
  • top waffe

    (von marc h. aus frankfurt am main am 29.01.2016)
    „habe die walther gsp geschossen und war immer zufrieden ,wollte aber was neues, und habe die hämmerlie und die pardini ,und die walther ssp,probe geschossen,und habe mich für die walther ssp entschieden,da sie super in der hand liegt und ich bilde mir schon ein arleine 9 er und 10 er schießt,bin mehr als zufrieden und kann die waffe nur weiterempfehlen“
    15 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Tolle Sportpistole

    (von Andreas H. aus Neuenhofe am 20.09.2015)
    „Sehr schöne Spopi.Zur Auswahl standen die GSP und die SSP. Das Design der SSP hat mich schließlich überzeugt.Habe es bis heute nicht bereut.Trefferbild ist fantaschtisch(CCI standard Munition). Reinigung ist nicht schwierig. Zerlegen geht nach ein paar versuchen kinderleicht. Aufgrund der vielen Einstellmöglichkeiten lässt sie sich optimal auf jeden Schützen anpassen.“
    20 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sportpistole der Superlative

    (von Joe S. aus Bad Kreuznach am 17.12.2014)
    „Ich bin ein sehr glücklicher Besitzer dieser SSP-Pistole und habe ein Gefühl als ob die Pistole auch ohne meine Beteiligung 10er schießen könnte(teuere Muni vorausgesetzt). Ich werde keine positiven Sachen hier aufzählen(da begeistert), nur eine Sache könnte ich nervig nennen: da die Pistole keinen Schlittenfänger hat(ist nicht verkehrt für eine höchst präzise Pistole), muss ich die 5 Schuss zählen, um den Trockenschuss zu vermeiden, Kollegen haben schon ein gebrochenes Schlagbolzen bei einer ähnlichen SSP-Pistole gemeldet.Sonst: kauft und gewinnt!“
    13 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Die besten Eigenschaften

    (von Erwin S. aus Rüsselsheim am 31.07.2013)
    „Die SSP von Walther, ist meiner Meinung nach nicht zu überträfen. Ich habe schon einige Sportpistolen getestet und bin überrascht, dass es noch besser geht. Die Munition ist zahlreich und auch Gängig in der SSP aber man sollte etwas Höherwertige Munition wählen um ein gutes Schussbild zu erreichen. RWS ist zu empfehlen Super Pistol 250. Weitere Vorzüge der SSP sind- das minimale Gewicht. Die Dämpfung bei der Schussabgabe. Vorteilhaft ist wenn man das Laufgewicht montiert das wunderbar in die Aussparung unter dem Lauf liegt. Die Handhabung das Magazin von oben zu zuführen ist keine Große Umstellung .“
    15 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • SSP Nr. 2, Hervorragend!

    (von Martin W. aus Breitenbrunn am 27.07.2013)
    „Nachdem ich mit meiner SSP sehr zufrieden bin, habe ich jetzt eine Zweite für meine Frau erworben. Leider vergaß ich einen Nussholzgriff zu ordern, sodass diese mit einem Silber lackierten Schichtholzgriff geliefert wurde. Sogar die Schrauben waren mitlackiert und dementsprechend hakte die Verstellmöglichkeit. ( Wurde kostenlos ausgetauscht. Weiteres fallen vier Löcher links und rechts unter dem Lauf auf, die für die Befestigung von Zusatzgewichten vorgesehen sind. ( auf keiner Produktabbildung und Beschreibung ersichtlich, eine Verschussmöglichkeit dafür wird von Walter nicht angeboten). Die Funktionalität und Präzision war bei dieser Pistole von Anfang an 1AAA. Meine Empfehlung!“
    10 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Hochwertige Sportpistole

    (von Martin W. aus eingabe nicht möglich!!! am 06.05.2013)
    „Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat sich die SSP als zuverlässige Partnerin im Training und Wettkampf herausgestellt. Ich habe das Gerät vor einem Jahr neu gekauft und es war mir damals das erste mal am Schießstand nicht möglich einen einzigen Schuss abzugeben weil es unmöglich war die Waffe zu repetieren. Schon im Geschäft viel mir natürlich auf das es hakte wobei sich der Verschluss noch bewegen ließ. Erst nach einer gründlichen Reinigung und mit etwas Waffenöl funktionierte sie SSP einwandfrei. Das Handling mit dem Magazineinschub von oben ist etwas gewöhnungsbedürftig ( ich hatte vorher eine High Standard, eine OSP und einen Colt) aber die Balance die Visierung und vor allem der Abzug ist ein Traum! Mit der Anleitung + Video ist das Zerlegen und das Reinigen kein Problem, erfordert aber die ersten Male Ruhe und Konzentration. Ich verwende hochwertige RWS Munition für die Lauflänge von 15cm und bin obwohl diese sehr stark gefettete Geschosse hat sehr zufrieden. Bis dato und rd. 1500 Schuss hatte ich keine einzige Ladehemmung.“
    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Dämpfung der SSP

    (von hans moll aus hünfeld am 19.08.2011)
    „als ich meine SSP zum ersten mal schoß, war ich über den starken Rückschlag in meiner Hand sehr erstaunt.Denn ich hatte die SSP eines Freundes kurze Zeit vorher geschossen und einen wesentlich geringeren Rückstoß gefühlt. Daraufhin habe ich das Dämpfungssystem ausgebaut und untersucht, zu meinem großen Erstaunen war der O-Ring des vielgelobten , im Internet noch in allen Anzeigen und auf Bildern angepriesen Dämpfungssystems gar nicht eingebaut. Stattdessen nur ein simpler Stahlkolben, der keinerlei Dichtheit zur Aufnahmebohrung und auch keine Aufnahmenut für einen O-Ring hatte. Das habe ich bei Walther beanstandet, der O-Ring wurde dann mit der entsprechend genuteten Kolbenstange eingebaut. Danach ist die Pistole angenehm zu schießen. Ich frage mich aber, wie man einerseits in der Bedienungsanleitung den O-Ring erwähnen kann , sogar die Wartung mit dem beigelegten Spezialfett vorschreibt, und andereseits diesen O-Ring nicht mehr einbaut. Das Argument des Walther Kundendienstes, der Stahlkolben würde auch dämpfen , kann ich nicht akzeptieren, meine Erfahrung spricht dagegen. Man stelle sich vor, die Autohersteller kämen auf die gleiche Idee und würden die Kolbenringe der Motoren einsparen ! Nicht zu verstehen.“
    69 von 106 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Die beste auf dem Markt

    (von Dominik Roller aus Dielheim am 15.08.2011)
    „Sehr schöne und gelungene Spopi. Ich habe sie jetzt 2 Jahre und hatte noch nie Probleme damit. Bevor meine Entscheidung auf diese Waffe fiel, testete ich andere Spopis, die konnten aber im Handling leider nicht mithalten. Die Schießleistung ist überragend, solange man sie mit höher wertigerer Munition betreibt, dann hat man überhaupt keine Probleme mit Ladehämmer oder ähnlichem. Bevor meine Entscheidung auf diese Waffe fiel, testete ich andere Spopis, die konnten aber im Handling leider nicht mithalten.“
    59 von 91 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Walther Pistole SSP

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.