Walther Schreckschuss Pistole P88 Online Shop

Jetzt den Artikel Walther Schreckschuss Pistole P88 (schwarz - Kunststoff) für 174,95 Euro im Freie Waffen Specials Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Freie Waffen-Artikels Walther Schreckschuss Pistole P88 schwarz - Kunststoff an.

Wenn Sie den Artikel Schreckschuss Pistole P88 schwarz - Kunststoff von Walther schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia Specials Versand-Shops freuen!

Walther Schreckschuss Pistole P88

  • 79/675

WaltherSchreckschuss Pistole P88

Schreckschuss Pistole P88, Walther
Schreckschuss Pistole P88, Walther
Schreckschuss Pistole P88, Walther
Schreckschuss Pistole P88, Walther

WaltherSchreckschuss Pistole P88

Schreckschuss Pistole P88, Walther
Artikelnummer:
161897-65
€ 174,95
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • beidseitige Sicherung
  • äußerst robust
  • angenehme Handlage
  • Mehr Details
Artikelnummer:
161897-65
Frei ab 18 Jahren, ein Altersnachweis ist erforderlich.
Ausführung:
Kaliber:
9mm P.A.
PRODUKTDETAILS
  • beidseitige Sicherung
  • äußerst robust
  • angenehme Handlage

Die Walther P88 gehörte zu den ersten "Wondernines" mit großer Magazinkapazität und beidseitiger Sicherung. Walther war damit ein Meilenstein in der Entwicklung moderner Selbstladepistolen gelungen. Die Konstruktion ist äußerst robust, so dass sie stärksten Belastungen standhält. Trotzdem liegt die P88 sehr angenehm in der Hand. Auf die Qualität können Sie sich verlassen, die Ausführung bestimmen Sie selber.

Datenblatt:
Kaliber9 mm P.A.K.  
Magazinkapazität10 Schuss
SicherungSchlagbolzensicherung  
Länge182 mm
Gewicht940 g
AbzugDouble-Action  

Kundenbewertungenzu Walther Schreckschuss Pistole P88

Gesamtbewertung:
∅ 4,5 Sterne basierend auf 16 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Da werden Erinnerungen wach!

    (von Randolf K. aus Hilter am 07.08.2018)
    „Ich hatte 1994 als diese Pistole herauskam das Original in Kal. 9 x 19 mm Para und war sehr begeistert über die Verarbeitung und Präzision der P88! Heute habe ich mir die P88 als Gas-Signalpistole in 9 mm P.A in der Filiale Bielefeld geholt und muss sagen,selbst als Gas-Signalpistole kann die P88 überzeugen,sowohl in der Verarbeitung wie auch im Handling! Geschossen habe ich noch nicht damit,aber ich bin überzeugt das die P88 auch da eine gute Figur macht! Mein Fazit: absolut empfehlenswerte Waffe!“
    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Magazin mangelhaft

    (von Eckart H. aus Liebenburg am 08.06.2017)
    „Die Pistole ist in bekannter Walther- bzw. Umarex- Qualität. Leider ist das Magazin schlecht zu befüllen; selbst fast mit Gewalt (wobei man Angst hat, dass die Patronen losgehen!) habe ich nur 8 Knallpatronen einführen können. Vermutlich ist die Nachrückfeder viel zu stramm.“
    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Mario S. aus Göttingen am 13.06.2017
      „Das kann ich nur bestätigen! Auch ich habe mir beim Laden des Magazins fast die Finger gebrochen! Habe die P88 seit kapp 12 Monaten, erst 2mal geschossen mit Wadie Flash Defence, davon eine Fehlzündung, lag an der Muni. Das hohe Gewicht nervt beim Führen, sodaß ich mir demnächst eine PK 380 zulegen werde, wo das Magazin hoffentlich leichter zu laden sein wird. “
  • Beste Schreckschusspistole, die ich je hatte

    (von Fabian H. aus Garbsen am 25.05.2017)
    „Endlich habe ich sie wieder. Nach vielen verschiedenen SSW, habe ich mir nach vielen Jahren wieder eine Walther P88 Compact zugelegt. Die Verarbeitung ist top und steht dem Original in nichts nach. Ich hatte, nach wie vor, nie Probleme mit diesem Modell. Ich empfehle sie jedem, der auf eine robuste, zuverlässige Schreckschusswaffe nicht verzichten möchte. Das für einige hohe Gewicht kann man verschmerzen. Ist schließlich kein Spielzeug. :-)“
    13 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Zeitloses Modell

    (von Patrick K. aus Berlin am 14.03.2017)
    „Schön verarbeitet, liegt gut in der Hand. Nach wie vor das zeitloseste Modell aus dem Hause Walther.“
    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Robuste schöne SSW

    (von Mario S. aus Göttingen am 12.10.2016)
    „Die P88 ist eine sehr gut verarbeitete Waffe die zudem auch optisch sehr gelungen ist! Zum Führen ist sie aufgrund des recht hohen Gewichts, was ein Zeichen der sehr guten Qualität ist, trotzdem geeignet! (Mit kleinem Waffenschein!) Bis jetzt noch nicht geschossen, werde dies aber demnächst nachholen. Lasse mich überraschen!“
    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

    • Mario S. aus Göttingen am 14.10.2016
      „Allerdings muss ich feststellen, das schon nur durch das tragen im holster nach kurzer Zeit die Lackierung im hinteren Bereich des Verschlusses sich löst! Werde das natürlich weiter beobachten. Habe die Waffe erst 2 Monate, ist, wenn es nur dabei bleibt, ein eher kosmetisches Problem! Hauptsache die Waffe funktioniert, obwohl es natürlich nicht so schön anzusehen ist! “
  • Walther Fan

    (von Werner S. aus Hagen a.T.W. am 16.03.2016)
    „Ich bin Besitzer einer P88 und einer CP88 und habe mir die Gas&Signal im Orginal angesehen. Eine wunderschöne Waffe. Das wird meine Nächste für Silvester. “
    1 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Walther P 88 Gas/Signal

    (von Harry T. aus Lüneburg am 13.02.2016)
    „sehr schön auch als Deko“
    1 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Nicht gerade das Non plus ultra !

    (von Daur H. aus Haibach am 02.01.2015)
    „Als langjähriger Sportschütze beurteile ich die Walther P88 Gas und Signalwaffe wie folgt.: Optik einwandfrei. Funktion und Mechanik Anfällig und Unzuverlässig, das gerade einmal nach max. Schussabgabe von 50 Schuss bei derer der Schlittenfanghebel unauffindbar herauskatapultiert wurde. Neuer Fanghebel dazu als Ersatzteil nicht passgenau. Fazit.: Eine optisch gut gelungene Schreckschusswaffe aber für zuverlässigen Einsatz nicht unbedingt zu Empfehlen.“
    27 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • P88 eine sehr gute Waffe!

    (von maik k. aus selm am 30.11.2014)
    „Leichtes handling Einfach nur geil“
    1 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Erfahrung mit der Walther P88

    (von Heinz D. aus Haibach am 03.01.2014)
    „Walther P88 COMPACT ! Eine massive sauber und präzis hergestellte zuverlässige Schreckschusswaffe Made in Germany. Durch langjährige Erfahrung auch als Sportschütze kann ich dieses Gerät als Bekleider mit dazu gehörenden kleinen Waffenschein nur bestens Empfehlen mit dem Hinweis nur gute namhafte Munition dazu zu Verwenden.“
    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Sehr zufrieden!

    (von Martin G. aus Straßkirchen am 27.12.2013)
    „Hatte diese noch vor Weihnachten in Straubing gekauft als "mein" Geschenk und muss sagen diese ist super verarbeitet, leicht zu handhaben und einfach zu zerlegen zum Reinigen ist. Wurde auch wie immer bestens beraten!“
    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Walther Gas & Signal P88 schwarz

    (von Horst-Hartmut K. aus Berlin am 13.10.2013)
    „Ich habe diese Waffe eigentlich nur gekauft, weil mir ihre "Schwester" in Nickel und mit Holzgriffschalen zum hoffentlich niemals notwendig werdenden Benutzen einfach viel zu schade wäre (ihre Schwester besitze ich bereits seit 1996), aber inzwischen konnte ich "LEIDER" feststellen, dass sie auch in der Normalversion durchaus eine nicht zu unterschätzende Ästhetik ausstrahlt und zum Schiessen eigentlich auch viel zu schade ist. Ich hoffe daher, dass dieser Fall niemals eintreten möge. Ansonsten ist zu dieser Waffe eigentlich nichts zu sagen, die Verarbeitung ist top, sie liegt richtig gut in der Hand, und das Gewicht stimmt für meine Pranke auch ganz vorzüglich. Wie sie sich beim Schiessen verhält, kann ich verständlicherweise nicht sagen, da noch nicht ausprobiert und das hoffentlich auch niemals ausprobieren werden muss, aber irgendwie gibt sie einem ein echt gutes Gefühl des Vertrauens in diese Waffe, falls es doch einmal nötig werden sollte, sie benutzen zu müssen. Ich habe übrigens die etwas hell schimmernde Laufmündung mit Kaltbrünierung nachbrüniert, so ist im Notfall für das Gegenüber der Versatz zwischen Rohrseele und Mündung nicht auf den ersten Blick gleich erkennbar, und es kann dadurch evtl. das Schiessen vermieden werden.“
    20 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Top

    (von david e. aus Staufenberg am 10.04.2013)
    „Der Artikel ist einfach wow wir benutzen die Walter für bestimmte Dreharbeiten und sie liegt einfach gut in der Hand würde ich jeden weiter empfehlen“
    3 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Pistole

    (von David Elsner aus 35460 Staufenberg/Treis am 30.11.2012)
    „Die pistole ist super handlich und wir können sie fabelhaft für filmdreh arbeiten verwenden“
    15 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Vorsicht

    (von M.S.W. aus Obernburg am 01.10.2012)
    „Ich habe die Walther P-88 von Umarex gegen Ende der 90er Jahre bei Frankonia gekauft für 299,- DM. Schöne Waffe, und wie Kamerad Simon schon schreibt hat auch nix dran geschlabbert, der Eindruck von der Waffe war gut. Zu Sylvester hatte ich dann plötzlich die Situation dass der Schlitten nach dem Schuss hinten blieb. Schmutz, dachte ich. Schlitten mit Hand vorgeschoben. Beim nächsten Schuss wieder hängengeblieben. Danach habe ich die Waffe Gott sei Dank weggelegt. Beim Reinigen stellte sich dann heraus dass der Schlitten im vorderen Bereich einen senkrechten Riss bekommen hatte, der auch dazu hätte führen können, dass mir der Schlitten mal eben ins Gesicht fliegt!! Die Schussleistung auf der Waffe waren 100-200 Schuss. Das fand ich damals schon ziemlich arm und seitdem ist mein Vertrauen in die Firma Umarex verständlicherweise recht begrenzt. Dazu muss ich sagen die Waffe macht schon was her sie siht super aus, zum führen ist sie aber zu schwer, da gibt es sicher bessere.“
    35 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Echt gut

    (von Simon W. aus Lautertal am 06.10.2010)
    „Also die Walther P88 ist wirklich eine sehr gute, schöne und robuste Waffe. Preis/Leistung stimmt auch. Es gibt kein teil, was schlabbert oder Wackelt. Alles ist fest, fuktional und einfach nur genial. also ich würde sie allen anderen Pistolen vorziehen. deshalb gibts von mir überall 5 Sterne“
    68 von 136 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Fragen und Antwortenzu Walther Schreckschuss Pistole P88

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
Bereits gestellte Fragen sortieren nach
  • Frage:
    Sind eigentlich zu den Waffen die passenden Koffer dabei ?
    • Antwort:
      Bei meiner P88 wurde diese im Koffer geliefert.
      Mario S. (07.09.2016)
      5 von 6 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    • Antwort:
      Die P88 wird, wie auch alle anderen SSW von Walther, prizipiell in einem verhältnismässig stabilen Kunststoffkoffer geliefert, anders als bei den Waffen von z.B. Weihrauch!
      Horst-Hartmut K. (24.12.2016)
      3 von 3 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Hallo Was gehört alles zum Lieferumfang?
    • Antwort:
      Im Lieferumfang ist die Waffe, ein Koffer, ein Abschussbecher und eine Anleitung enthalten.
      Frankonia (17.08.2018)
      1 von 1 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    kann man mit der P88 auch einen Abschussbecher nutzen? Falls ja welche Art.-Nr.?
    • Antwort:
      Für diese Pistole ist der Abschussbecher mit der PTB-Kennzeichnung: 764 vorgesehen. Optional kann auch der Multi-Shooter (Art.-Nr.: 162654) genutzt werden.
      Frankonia (30.04.2018)
      1 von 1 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Gibt es für die Waffe auch Ersatzmagazine ? Wenn ja welche Artikelnummer haben diese ?
    • Antwort:
      Das passende Ersatzmagazin hat die Nummer: 161946.
      Frankonia (17.04.2018)
      0 von 0 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    Wo genau befindet sich eigentlich der oft zittiierte "Stossboden" bei der Waffe(Pistole)? Interessiert mich im Bezug auf die Reinigung. Danke im Voraus!
    • Antwort:
      Der sog. Stossboden ist der Teil (die Wand), des Schlittens, der/die am Patronenboden anliegt, die Patrone in das Patronenlager stösst (daher der Name Stossboden)und aus dem der Schlagbolzen heraus schnellt und auf das Zündhütchen schlägt und damit die Zündung der Patrone (Brechen des Schusses genannt) bewirkt.
      Horst-Hartmut K. (24.12.2016)
      7 von 7 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
  • Frage:
    GIbt es Pfeffergaspatronen für dieser Pistole?
    • Antwort:
      Ja, verschiedene 9mm PAK hier z.b.Im Shop bei Frankonia.
      Mario S. (14.09.2016)
      5 von 5 Kunden fanden diese Antwort hilfreich.
      War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Jetzt Frage beantworten
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.