Frankonia Card AGB / Datenschutz

Die Frankonia Card bei Frankonia

Bei Frankonia Deutschland können Sie qualitativ hochwertige Ausrüstung für Jagd und Sportschießen kaufen. Hier können Jäger und Sportschützen Waffen, Munition, Ferngläser und Zubehör online bestellen oder in einer Filiale kaufen. Wir führen exklusive und festliche Mode und Bekleidung für Damen und Herren.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ihre Frankonia Card

1. Geltungsbereich
Mit dem Antrag auf Registrierung als Teilnehmer des vorgenannten kostenlosen Bonusprogramms erkennt der Teilnehmer diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Teilnehmer kann jede natürliche Person werden, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Voraussetzung ist eine Wohnsitzadresse in Deutschland. Hiervon ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Frankonia Handels GmbH & Co. KG sowie Mitarbeiter unmittelbar oder mittelbar verbundener Unternehmen.

2. Sammeln und Einlösen eines Bonus
Sonderaktionen
Im Rahmen von zeitlich befristeten Sonderaktionen mit Mehrfach- oder Extrapunkten erhalten Sie auf Ihren Aktionsumsatz Bonuspunkte. Die Höhe der vergebenen Bonuspunkte richtet sich nach der jeweiligen Aktion. Die Bonuspunkte werden auf jeden vollen Euro Umsatz gewährt. Bei Sonderaktionen können keine weiteren Bonuspunkte gewährt werden.

„Basis-Status“
Ab einem Umsatz von 1.000 Euro innerhalb von 12 Monaten (nicht Kalenderjahr) erhalten Sie automatisch den „Basis-Status“. Mit dem „Basis-Status“ erhalten Sie auf jeden vollen Euro Umsatz 1 Bonuspunkt. Der „Basis-Status“ gilt zunächst für 12 Monate. Wird innerhalb dieses Zeitraums die Umsatzschwelle von 1.000 Euro erneut erreicht, verlängert sich der Status automatisch um weitere 12 Monate. Andernfalls entfällt der „Basis-Status“ wieder.

„Premiumbonus“
Ab einem Umsatz von 3.000 Euro innerhalb von 12 Monaten (nicht Kalenderjahr) erhalten Sie automatisch den „Premium-Status“. Mit dem „Premium-Status“ erhalten Sie auf jeden vollen Euro Umsatz 3 Bonuspunkte. Der „Premium-Status“ gilt zunächst für 12 Monate. Wird innerhalb dieses Zeitraums die Umsatzschwelle von 3.000 Euro erneut erreicht, verlängert sich der Status automatisch um weitere 12 Monate. Andernfalls entfällt der „Premium-Status“ wieder

1 Bonuspunkt hat den Wert von 0,01 Euro. Die Bonuspunkte werden auf Ihrem Bonuspunkte-Konto gutgeschrieben. Sie verfallen, wenn Sie nicht innerhalb von 12 Monaten wieder einen Einkauf über Ihre Frankonia Card tätigen.
Beim Kauf von Geschenkgutscheinen werden keine Bonuspunkte gewährt.

3. Einlösen eines Bonus
Ab 500 gesammelten Bonuspunkten werden die Bonuspunkte als Bonusguthaben auf Ihrer Frankonia Card gutgeschrieben. Die Gutschrift auf der Frankonia Card erfolgt immer 28 Tage nach Erreichen von 500 Bonuspunkten. Das Bonusguthaben auf der Frankonia Card kann innerhalb von 12 Monaten eingelöst werden. Das Bonusguthaben auf der Frankonia Card verfällt nach 12 Monaten. Eine Verrechnung mit offenstehenden Verbindlichkeiten kann nicht erfolgen. Bei jeder Form der Rückabwicklung eines Vertrages werden die zunächst gutge- schriebenen Bonuspunkte sowie das zur Zahlung eingesetzte Guthaben auf das Bonuspunkte-Konto bzw. auf die Frankonia Card zurückgebucht.

4. Änderung von Teilnahmebedingungen und Bonusprogramm
Die Frankonia Handels GmbH & Co. KG behält sich vor, diese allgemeinen Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern, insbesondere zur Verbesserung der Abwicklung oder zur Unterbindung von Missbrauch. Über die Änderungen erhält der Teilnehmer eine Mitteilung in Textform. Widerspricht der Teilnehmer nicht innerhalb eines Monats schriftlich gegenüber der Frankonia Handels GmbH & Co. KG, gelten die Änderungen als genehmigt. Als Genehmigung gilt auch, wenn der Teilnehmer sich nach Erhalt der geänderten Bedingungen einen neuen Bonus gutschreiben lässt. Die Frankonia Handels GmbH & Co. KG ist berechtigt, das Bonusprogramm bei Vorliegen eines wichtigen Grundes zu verändern oder einzustellen. Informationen über Sonderaktionen werden Ihnen u. a. per E-Mail zugesandt.

5. Kündigung
Der Teilnehmer und die Frankonia Handels GmbH & Co. KG sind jederzeit berechtigt zu kündigen. Die Kündigung hat in Textform (Brief, E-Mail oder Fax) zu erfolgen.

5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Frankonia Handels GmbH & Co. KG, 97099 Würzburg, Tel.: 01806/4050405 (Anrufkosten: Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf), Telefax: 01806/4050406 , E-Mail-Adresse:mail@frankonia.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder an Hermes (Tel. 01806/4050405, Anrufkosten: Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

– Ende der Widerrufsbelehrung –


7. Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts: Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

8. Zahlungsmöglichkeiten
Zahlung innerhalb von 14 Tagen nach Warenerhalt

Sie bezahlen Ihre Rechnung 14 Tage nach Erhalt der Ware in einem Betrag. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Nachnahme durchzuführen. In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Nach Eingang der Bestellung werden wir dies mit dem Kunden abstimmen.

Zahlung per Lastschriftverfahren mit erweitertem Zahlungsziel

Sie erteilen uns eine Einzugsermächtigung zur Teilnahme am Lastschriftverfahren. Bonität vorausgesetzt. Selbstverständlich können Sie diese Einzugsermächtigung jederzeit uns gegenüber oder bei Ihrem Bankinstitut widerrufen. Die Abbuchungen können Sie jederzeit auf Ihren Kontoauszügen überprüfen. Für Ihr Vertrauen bedanken wir uns mit einem verlängerten Zahlungsziel von 21 Tagen ab Rechnungsdatum.

9. Haftung
Die Frankonia Handels GmbH & Co. KG sowie deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haften nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Die Haftung ist im Falle einfacher Fahrlässigkeit auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden sowie der Höhe nach auf den Betrag des registrierten Bonus-guthabens begrenzt. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

10. Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Antragsvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Antragsdaten aber unmittelbar nach dem Absenden des Antrags ausdrucken.

11. Elektronische Kommunikation
Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

12. Schlussbestimmungen
Die Ungültigkeit einzelner Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der allgemeinen Teilnahmebedingungen im Übrigen. Herausgeber ist die Frankonia Handels GmbH & Co. KG, Schießhausstr. 10, 97228 Rottendorf, AG Würzburg, HRA 509. Persönlich haftend: Frankonia Verwaltungs GmbH, Schießhausstraße 10, 97222 Rottendorf, AG Würzburg, HRB 103. Vertreten durch: Marcus Leber (Sprecher), Jutta Warmbier.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Frankonia Handels GmbH & Co. KG, 97099 Würzburg, Fax: 01806/4050406, Email: mail@frankonia.de:

— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
— Bestellt am (*)/erhalten am (*)
— Name des/der Verbraucher(s)
— Anschrift des/der Verbraucher(s)
— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
— Datum
_______________ (*) Unzutreffendes streichen.



Stand 13.06.2014

Datenschutz
Die Frankonia Handels GmbH & Co. KG registriert und speichert bei der Ausgabe der Kundenkarte die notwendigen Stammdaten des Karteninhabers. Die Frankonia Handels GmbH & Co. KG registriert und speichert auch die freiwilligen Angaben des Karteninhabers. Bei der Gewährung bzw. dem Einzug von Bonuspunkten werden von der Frankonia Handels GmbH & Co. KG zudem die sogenannten Programmdaten registriert und gespeichert. Dies sind die Daten, die für die Berechnung des gewährten Bonus bzw. dessen Einzug benötigt werden. Sie setzen sich bei der Gewährung des Bonus aus Teilnehmerkennung, Datum/Uhrzeit der Transaktion, Kennziffer der Akzeptanzstelle, Kennziffer des Terminals, Informationen über die Höhe der Transaktion und die gekauften Waren bzw. Dienstleistungen nach Warengruppen und dem Bonussatz zusammen. Beim Einzug eines Bonus werden Teilnehmerkennung, Einzugsdatum, -uhrzeit, Kennziffer von Frankonia, Informationen über die Höhe der Transaktion und die gekauften Waren bzw. Dienstleistungen (nach Warengruppen) und die Höhe des eingezogenen Bonus erfasst. Die vorgenannten Daten werden von Frankonia registriert und gespeichert. Sofern der Teilnehmer aus- drücklich sein Einverständnis erklärt hat, können die Frankonia Handels GmbH & Co. KG und sämtliche am Bonussystem teilnehmenden Akzeptanzstellen (Filialen und Versand) die obigen Daten für eigene Zwecke der Marktforschung und Marketingaktionen speichern und nutzen. Der Teilnehmer kann sein Einverständnis jederzeit durch Erklärung gegenüber der Frankonia Handels GmbH & Co. KG widerrufen. Der Widerruf ist ohne Einfluss auf das hinsichtlich der Kundenkarte bestehende Vertragsverhältnis. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Bundesdatenschutzgesetz). Sie können der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Frankonia Handels GmbH & Co. KG, Schießhausstraße 10, 97228 Rottendorf, oder durch eine E-Mail an mail@frankonia.de widersprechen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ihre Frankonia Card downloaden

nach oben

Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.