Pressemitteilungen von Frankonia

FRANKONIA Großhandel veranstaltet Jagd-Event auf Schloss Liebenberg

FRANKONIA Großhandel veranstaltet Jagd-Event auf Schloss Liebenberg

Jagd Liebenberg

Download Bildmaterial:

Jpg 72 dpi (194 KB)

Jpg 300 dpi (808 KB)

Auf der diesjährigen IWA verloste der FRANKONIA Großhandel unter seinen Top-Händlern die Teilnahme an einem exklusiven Jagdwochenende auf Schloss & Gut Liebenberg. Mitte November trafen sich nun die 16 glücklichen Gewinner auf einer der historisch schönsten Schlossanlagen Brandenburgs.

Fachlich begleitet und unterstützt wurde das Wochenende von den Firmen Merkel, Meopta und Brenneke, die am Vortag den interessierten Händlern in informativen Vorträgen die Vorteile und Details ihrer Produkte an die Hand gaben. In konstruktiven Diskussionen tauschten die fachkundigen Gäste im Anschluss ihre Erfahrungen aus.

Danach ging es von der Theorie in die Praxis: Im modernen Schießkino standen mehrere Merkel Helix, montiert mit Meopta Optik, und ausreichend Brenneke Munition zum Testen zur Verfügung. Natürlich konnte dort auch die Schussleistung der eigenen Waffe überprüft werden.

Bei traumhaftem Novemberwetter freuten sich dann am nächsten Tag alle Teilnehmer auf das Anblasen der Hochwildjagd. Organisiert wurde die Jagd vom ehemaligen Biathlon-Olympiasieger Frank Luck. Während des Treibens konnten 16 Stück Damwild, 2 Sauen und 1 Muffel erlegt werden, die im Anschluss natürlich brauchtumsgerecht zur Strecke gelegt und verblasen wurden. In der eigens dekorierten Schlosskirche erwiesen die Jagdgäste dem erlegten Wild im Rahmen einer Hubertusmesse dann die letzte Ehre.

Begleitet von regionalen Spezialitäten für den Gaumen, ließ die Jagdcorona ein ereignisreiches Wochenende mit einem tollem Jagdtag Revue passieren und den Abend mit dem einen oder anderen Glas Wein am offenen Kamin gemütlich ausklingen.

Jagd Liebenberg

Download Bildmaterial:

Jpg 72 dpi (205 KB)

Jpg 300 dpi (838 KB)

Jagd Liebenberg

Download Bildmaterial:

Jpg 72 dpi (218 KB)

Jpg 300 dpi (903 KB)

Jagd Liebenberg

Download Bildmaterial:

Jpg 72 dpi (327 KB)

Jpg 300 dpi (1,29 MB)

Jagd Liebenberg

Download Bildmaterial:

Jpg 72 dpi (353 KB)

Jpg 300 dpi (1,38 MB)

Jagd Liebenberg

Download Bildmaterial:

Jpg 72 dpi (301 KB)

Jpg 300 dpi (1,17 MB)

Jagd Liebenberg

Download Bildmaterial:

Jpg 72 dpi (207 KB)

Jpg 300 dpi (786 KB)

Über Frankonia
Seit der Gründung im Jahre 1908 hat sich Frankonia zum Marktführer im Bereich Jagd und Sportschießen in Deutschland entwickelt. Das Sortiment umfasst neben Ausrüstung für Jäger, Sportschützen und Sammler auch hochwertige Mode. Durch die Multichannel-Ausrichtung erreicht Frankonia seine Kunden über mehrere Vertriebswege: Kataloggeschäft, E-Commerce und den Stationärhandel mit insgesamt 25 Standorten – elf Innenstadtfilialen, zehn Filialen in Fachmarktlage und zwei Outlets in Deutschland, dazu zwei Filialen in Frankreich. Modisch interessierte Kunden in der Schweiz spricht Frankonia über Katalog und Internet an. Daneben ist Frankonia Exporteur/Großhändler mit Abnehmern in 100 Ländern, größter Markt ist hier Österreich. Viele der rund 700 Mitarbeiter sind selbst Jäger und Sportschützen und sichern mit ihrer Kompetenz den hohen Anspruch in allen Geschäftssegmenten. Als einer der wenigen Ausbildungsbetriebe dieser Branche bietet Frankonia die Möglichkeit, den Beruf des Büchsenmachers zu erlernen. Seit 2001 ist Frankonia Mitglied der Otto Group. Die Firma wird vertreten durch die Geschäftsführer Marcus Leber (Sprecher) und Jutta Warmbier.

Das gesamte Fotomaterial steht ausschließlich für redaktionelle Zwecke zur Verfügung und ist unter Angabe der jeweiligen Fotoquelle frei verwendbar. Über die Zusendung eines Belegexemplars würden wir uns freuen.

PDF Download Pressemitteilung: FRANKONIA Großhandel veranstaltet Jagd-Event auf Schloss Liebenberg (31kb)

nach oben

Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.