Pressemitteilungen von Frankonia

FRANKONIA und Merkel statten bayerische Jagdkönigin aus: Merkel RX.Helix und Doppelflinte 40E für Marion Lenz

FRANKONIA und Merkel statten bayerische Jagdkönigin aus: Merkel RX.Helix und Doppelflinte 40E für Marion Lenz

FRANKONIA und Merkel statten bayerische Jagdkönigin aus:
Merkel RX.Helix und Doppelflinte 40E für Marion Lenz

Jagdkönigin

Download Bildmaterial:

Jpeg 72 dpi (147 KB)

Jpeg 300 dpi (458 KB)

Die traditionsreiche Jagdgewehrmanufaktur Merkel und der größte deutsche Jagdausstatter FRANKONIA empfingen die bayerische Jagdkönigin Marion Lenz im thüringischen Suhl am Firmensitz von Merkel.

Dort überreichten Merkel Vertriebsleiter Oliver Schmider und Frankonia Pressereferent Simon Abeln der bayerischen Jagdkönigin zwei exklusive Jagdwaffen: für die Jagd auf Schalenwild eine Merkel RX.Helix im Kaliber .308 Win., montiert mit Zielfernrohr Docter unipoint 2,5–10x50, und für die Niederwildjagd eine elegante Doppelflinte 40E im edlen Lederfutteral. Einige Päckchen Forest Blitz Schrotpatronen gab es noch obendrauf. Mit der Repetierbüchse ging es später auf den hauseigenen Schießstand, wo sich Marion Lenz von der Präzision und dem blitzschnellen Repetiervorgang überzeugen konnte. Bei der anschließenden Werksführung zeigte sich die Jagdkönigin von der engen Verzahnung handwerklicher Büchsenmacherkunst und modernster Fertigungsanlagen beeindruckt: "Wenn man hier sieht, wie viele Arbeitsschritte und welches hohe individuelle Können bei der Entstehung einer Jagdwaffe notwendig sind, weiß man so ein Gewehr erst richtig zu schätzen."

Über Frankonia
Seit der Gründung im Jahre 1908 hat sich Frankonia zum Marktführer im Bereich Jagd und Sportschießen in Deutschland entwickelt. Das Sortiment umfasst neben Ausrüstung für Jäger, Sportschützen und Sammler auch hochwertige Mode. Durch die Multichannel-Ausrichtung erreicht Frankonia seine Kunden über mehrere Vertriebswege: Kataloggeschäft, E-Commerce und den Stationärhandel mit insgesamt 25 Standorten – elf Innenstadtfilialen, zehn Filialen in Fachmarktlage und zwei Outlets in Deutschland, dazu zwei Filialen in Frankreich. Modisch interessierte Kunden in der Schweiz spricht Frankonia über Katalog und Internet an. Daneben ist Frankonia Exporteur/Großhändler mit Abnehmern in 100 Ländern, größter Markt ist hier Österreich. Viele der rund 700 Mitarbeiter sind selbst Jäger und Sportschützen und sichern mit ihrer Kompetenz den hohen Anspruch in allen Geschäftssegmenten. Als einer der wenigen Ausbildungsbetriebe dieser Branche bietet Frankonia die Möglichkeit, den Beruf des Büchsenmachers zu erlernen. Seit 2001 ist Frankonia Mitglied der Otto Group. Die Firma wird vertreten durch die Geschäftsführer Marcus Leber (Sprecher) und Jutta Warmbier.

Das gesamte Fotomaterial steht ausschließlich für redaktionelle Zwecke zur Verfügung und ist unter Angabe der jeweiligen Fotoquelle frei verwendbar. Über die Zusendung eines Belegexemplars würden wir uns freuen.

PDF Download Pressemitteilung: FRANKONIA und Merkel statten bayerische Jagdkönigin aus: Merkel RX.Helix und Doppelflinte 40E für Marion Lenz (38kb)

nach oben

Frankonia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.